<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Skispringen
Bystoel holt überraschend Gold - Uhrmann und Küttel ganz knapp an den Medaillen vorbei
Suchen Skispringen Kategorie  Skispringen
12.02.2006

Bystoel holt überraschend Gold - Uhrmann und Küttel ganz knapp an den Medaillen vorbei

Info: Olympische Spiele Turin - 2.Wettkampftag
Autor: David Petri


Lars Bystoel hat den Wettkampf von der Normalschanze für sich entschieden. Der Norweger holte Gold vor dem Finnen Matti Hautamäki und seinem Landsmann Roar Ljockelsoy. Michael Uhrmann musste sich um eine Winzigkeit von 0,5 Punkten von einer Medaille verabschieden. Auch Andreas Küttel konnte als 5. einen guten Platz verbuchen. Und der topfavorisierte Janne Ahonen konnte nur Rang 6. verbuchen. Auch Michael Neumayer konnte mit zwei klasse Sprüngen auf (103,5/103) einen hervorragenden 8. Rang einspringen. Und auch Georg Späth als 12. konnte sich sehen lassen. Michael Möllinger wurde als zweitbester Schweizer 13. Nach dem 1. Durchgang hatte überraschend der Russe Dimitri Vassiliev geführt, der aber im 2. Durchgang nicht so weit sprang und noch eine schlechte Landung zeigte. Uhrmann war im ersten Durchgang nicht ganz so stark gesprungen, doch mit dem weitesten Sprung im 2. Durchgang konnte er sich um sechs Plätze verbessern.


Ergebnis Skispringen Normalschanze
1   BYSTOEL Lars           NOR   266.5   
                                         
2   HAUTAMAEKI Matti       FIN   265.5   
                                         
3   LJOEKELSOEY Roar       NOR   264.5   
                                         
4   UHRMANN Michael        GER   264.0   
                                         
5   KUETTEL Andreas        SUI   262.5   
                                         
6   AHONEN Janne           FIN   261.5   
                                         
7   MALYSZ Adam            POL   261.0   
                                         
8   NEUMAYER Michael       GER   260.5   
                                         
9   MORGENSTERN Thomas     AUT   259.5   
                                         
10  VASSILIEV Dmitry       RUS   258.5   
                                         
11  KOFLER Andreas         AUT   257.5   
                                         
12  SPAETH Georg           GER   251.0   
                                         
13  JANDA Jakub            CZE   249.0   
                                         
13  MOELLINGER Michael     SUI   249.0   
                                         
15  ROMOEREN Bjoern Einar  NOR   248.0   
                                         
16  STOCH Kamil            POL   247.0   
                                         
17  WIDHOELZL Andreas      AUT   244.0   
                                         
18  ITO Daiki              JPN   243.5   
                                         
19  IPATOV Dmitry          RUS   242.5   
                                         
20  KASAI Noriaki          JPN   241.0   
                                         
21  HERR Alexander         GER   231.0   
                                         
21  MATURA Jan             CZE   231.0   
                                         
23  OKABE Takanobu         JPN   229.5   
                                         
23  KOCH Martin            AUT   229.5   
                                         
25  MATEJA Robert          POL   229.0   
                                         
26  ZHAPAROV Radik         KAZ   227.0   
                                         
27  COLLOREDO Sebastian    ITA   226.5   
                                         
28  HAPPONEN Janne         FIN   225.0   
                                         
29  HULA Stefan            POL   218.0   
                                         
30  PETERKA Primoz         SLO   215.0   
                                         
31  KIURU Tami             FIN   113.0   
                                         
32  SALUMAE Jens           EST   112.0   
                                         
33  ANISIMOV Maksim        BLR   110.5   
                                         
34  KORNILOV Denis         RUS   110.0   
                                         
35  DAMJAN Jernej          SLO   109.0   
                                         
36  MORASSI Andrea         ITA   108.5   
                                         
36  MAZOCH Jan             CZE   108.5   
                                         
38  AMMANN Simon           SUI   107.0   
                                         
38  SEDLAK Borek           CZE   107.0   
                                         
40  ALBORN Alan            USA   106.5   
                                         
41  KRANJEC Robert         SLO   105.5   
                                         
42  READ Stefan            CAN   105.0   
                                         
43  KIM Hyun-Ki            KOR   104.5   
                                         
44  FATCHULLIN Ildar       RUS   102.5   
                                         
44  LI Yang                CHN   102.5   
                                         
46  KARAULOV Ivan          KAZ   102.0   
                                         
47  JONES Clint            USA   97.5    
                                         
48  LANDERT Guido          SUI   97.0    
                                         
49  BENKOVIC Rok           SLO   91.5    
                                         
50  JURIS Jaan             EST   88.5 
			


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Bystoel holt überraschend Gold



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Bystoel holt überraschend Gold - Uhrmann und Küttel ganz knapp an den Medaillen vorbei
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Sport Kinderbett - 30.07.21 um 11:06 von Rennr
Live Wintersport Alternative - 26.06.21 um 12:46 von Pito
Karriereende 2019 - 16.03.21 um 16:28 von LaWeLa
"www." entfernen in der Adresse, dann klappts! - 23.11.20 um 20:40 von Happy
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 23.11.20 um 20:33 von Happy
Namensänderungen - 23.11.20 um 20:12 von Happy
R.I.P. - 18.10.20 um 10:42 von Pito
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 33340811 Monat: 26291006 Heute: 26261309 Online: 47
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472