<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Ski Alpin
SwissSki News: Podestplatz für Lara Gut in Are
Suchen Ski Alpin Kategorie  Ski Alpin
06.03.2014

SwissSki News: Podestplatz für Lara Gut in Are



Lara Gut hat zum dritten Mal in dieser Saison im Riesenslalom ein Podestplatz erreicht. Nach dem Sieg in Sölden und dem 2. Platz in Val d'Isère wurde die Tessinerin in Are Dritte. Auf Siegerin Anna Fenninger aus Österreich fehlten ihr nur 0,39 Sekunden.

Anna Fenninger verbesserte sich im Finaldurchgang noch vom siebten auf den ersten Platz. Im Kampf um den Gesamtweltcup hat die nun sechsfache Weltcup-Siegerin sechs Rennen vor Schluss nur noch 67 Punkte Rückstand auf Maria Höfl-Riesch (1051:1118). Die Deutsche klassierte sich am Donnerstag in Schweden nur im 21. Rang.

Überraschende Zweite wurde die Französin Anemone Marmottan, die 0,21 Sekunden auf Fenninger einbüsste. Wie Marmottan stand auch die Österreicherin Eva-Maria Brem, die zeitgleich mit Lara Gut Dritte wurde, erstmals überhaupt im Weltcup auf dem Podest. Die Schweizerin hingegen hat einiges mehr an Routine im Erfolgsfall. Die 22-Jährige aus Comano hat schon fünf Saisonsiege auf ihrem Konto. Im sechsten Riesenslalom des Winters reichte es ihr zum dritten Podestplatz. Ende Oktober zum Saisonauftakt in Sölden hatte sie gewonnen, kurz vor Weihnachten in Val d'Isère war sie Zweite geworden. In den anderen drei Riesenslaloms hingegen schied sie jeweils aus. In Are zeigte sich Gut auch von ihrem Ausfall zuletzt in der Abfahrt in Crans-Montana, wo sie zudem einen heftigen Schlag aufs Knie erwischt hatte, wieder erholt. Eine Behinderung aufgrund des gestressten Knies war nicht ersichtlich.

Riesenslalom-Olympiasiegerin Tina Maze, die nach halbem Pensum noch mit fast einer halben Sekunde Vorsprung auf Marmottan und 0,65 Sekunden vor Gut geführt hatte, büsste im zweiten Lauf noch vier Plätze ein und wurde letztlich nur Fünfte.

Zweitbeste Schweizerin in Are wurde Dominique Gisin (17.). Die Obwaldnerin verlor 2,37 Sekunden auf Siegerin Fenninger. Erstmals in diesem Winter gab es auch für Wendy Holdener Punkte im Riesenslalom. Die Schwyzer Slalom-Spezialistin stiess im zweiten Lauf dank der sechstbesten Zeit noch um acht Positionen nach vorne und klassierte sich im 21. Rang. Holdener war in dieser Disziplin erst einmal besser gewesen: als 17. im Oktober 2012 in Sölden.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

SwissSki



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für SwissSki News: Podestplatz für Lara Gut in Are
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Sport Kinderbett - 30.07.21 um 11:06 von Rennr
Live Wintersport Alternative - 26.06.21 um 12:46 von Pito
Karriereende 2019 - 16.03.21 um 16:28 von LaWeLa
"www." entfernen in der Adresse, dann klappts! - 23.11.20 um 20:40 von Happy
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 23.11.20 um 20:33 von Happy
Namensänderungen - 23.11.20 um 20:12 von Happy
R.I.P. - 18.10.20 um 10:42 von Pito
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 46087702 Monat: 39037897 Heute: 39008200 Online: 48
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472