<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Nordische Kombination
Anssi Koivuranta überlegener Kombinierer in Kuusamo
Suchen Nordische Kombination Kategorie  Nordische Kombination
30.11.2008

Anssi Koivuranta überlegener Kombinierer in Kuusamo

Autor: Sebastian Würz
EVENT

Anssi Koivuranta und Janne Ryynänen haben beim "Nordic Opening" in Kuusamo den Gastgebern ein perfektes Ende beschert. Im Wettbewerb der Nordischen Kombinierer sorgten sie für einen finnischen Doppelsieg. Tino Edelmann (Deutschland) und Wilhelm Denifl (Österreich) belegten die Ränge fünf und sechs.

Zunächst hieß es aber mal wieder Warten für die Kombinierer, bevor sie in ihren zweiten Weltcupwettbewerb der Saison starten konnten. Starker Wind und aufkommender Schneefall sorgten dafür, dass der provisorische Wertungsdurchgang zunächst verschoben und dann abgesagt werden musste. Pünktlich zum geplanten Start des realen Durchgangs besserten sich die Bedingungen, so dass der Wettbewerb unter erschwerten, aber nicht irregulären Verhältnissen über die Bühne gebracht werden konnte. Der weiterhin starke Rückenwind sorgte dafür, dass viele Springer deutlich unter ihren Möglichkeiten blieben, darunter auch Bernhard Gruber, Bil Demong, Ronny Ackermann, Petter Tande, Björn Kircheisen und Eric Frenzel. Frenzel verzichtete anschießend auf den Start im 10km Langlauf.

Am besten kam Daito Takahashi mit der Situation zurecht. Der Japaner flog auf 133,5m und ging mit 17 Sekunden Vorsprung auf Janne Ryynänen in die Loipe. Weitere 14 Sekunden dahinter folgte Anssi Koivuranta. Von den Startern aus dem Sendegebiet konnten nur Wilhelm Denifl und Tino Edelmann wirklich überzeugen. Denifl fand sich nach dem Springen auf Position vier, Edelmann auf Rang 7 wieder. Von den stärksten Läufern konnte vor allem Magnus Moan seinen Rückstand in Grenzen halten und sich zur Halbzeit des Wettkamps noch Chancen auf einen Podestplatz ausrechnen.

Im Laufe des 10km Langlaufs wurde schnell klar, dass der Sieg nur über Koivuranta gehen würde. Bereits nach zwei Kilometern hatte er die 30 Sekunden Rückstand auf Takahashi zugelaufen, weitere drei Kilometer später setzte er sich von Ryynänen und Takahashi ab, um einem ungefährdeten Triumph vor heimischem Publikum entgegen zu laufen. Auf der Schlussrunde konnte Koivuranta sogar den Fuß vom Gas nehmen, um am Ende mit 48 Sekunden Vorsprung vor seinem Teamkollegen die Ziellinie zu überqueren. Takahashi hatte im Ziel als Dritter eine gute Minute Rückstand auf Koivuranta. Koivuranta übernahm mit seinem Sieg auch die Führung im Gesamtweltcup vor Ryynänen und Ackermann, der sich mit einem guten Lauf noch auf Rang 12 verbessern konnte.

Bester DSV-Starter wurde Tino Edelmann. Der Thüringer lief im Gegensatz zu gestern, als er zu schnell anging und auf der letzten Runde einbrach, ein taktisch glänzendes Rennen und wurde schließlich starker fünfter, einen Platz hinter Magnus Moan, mit dem Edelmann auf der Schlussrunde mitgehen konnte. Wilhelm Denifl, für den es in der Spur nicht besonders gut lief, konnte immerhin noch Position sechs ins Ziel retten. Christoph Bieler wurde elfter. Von den schweizer Startern konnte heute niemand Weltcuppunkte holen.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Anssi Koivuranta überlegener Kombinierer in Kuusamo
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Sport Kinderbett - 30.07.21 um 11:06 von Rennr
Live Wintersport Alternative - 26.06.21 um 12:46 von Pito
Karriereende 2019 - 16.03.21 um 16:28 von LaWeLa
"www." entfernen in der Adresse, dann klappts! - 23.11.20 um 20:40 von Happy
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 23.11.20 um 20:33 von Happy
Namensänderungen - 23.11.20 um 20:12 von Happy
R.I.P. - 18.10.20 um 10:42 von Pito
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 45551672 Monat: 38501867 Heute: 38472170 Online: 46
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472