<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Nachrichten Schweiz
Hornschlitten-Europacuprennen Gsies - EC Finale 2009
Suchen Nachrichten Schweiz Kategorie  Nachrichten Schweiz
03.02.2009

Hornschlitten-Europacuprennen Gsies - EC Finale 2009

Autor: SBSV


03.02.2009 - Mehrfachveranstaltung Gsies - 31.01.-01.02.2009 Das kurzfristig von Stange nach Gsies verschobene EC-Finalrennen versprach grosse Spannung. Ausgetragen wurde nicht etwa «nur» das letzte Rennen der Europacup-Saison mit der Krönung des Gesamtsiegers. Der erste Rennlauf zählte zusätzlich als Ersatz für das abgesagte Rennen in Frankenfels und die Öesterreichische Staatsmeisterschaft wurde ebenfalls hier nachgeholt.

Noch alles offen!
Die Hälfte aller möglichen Punkte der Saison waren noch zu vergeben. Wer den ersten Rennlauf schlecht erwischt, und damit gleich für zwei Rennen die Punkte vergiebt, konnte deshalb noch weit nach hinten durchgereicht werden.
Die Abstände der ersten zwei und auch der Plätze drei bis acht waren nach den ersten zwei Rennen nur sehr klein.

Strecke schwierig einzuschätzen
Zumindest für alle Teams, die vorher keine Gelegenheit hatten in Gsies zu trainieren war die Strecke bei der ersten Besichtigung nur schwer einzuschätzen. Die mit über 1300m längste Strecke dieser Saison ist nurgerade im unteren Teil vereinzelt mit Holzbanden ausgestattet.
Überwiegend bilden Schneewände die Abgrenzung zur Eisbahn. Weiss in weiss ist das Abschätzen der Distanzen und somit das finden der Ideallinie immer schwieriger. Ausserdem wird der Schlitten beim Berühren der Schneewände nicht wie bei Holzbanden abgewiesen. Greifen die Kuven im Schnee kann dies schnell zum kippen des Schlittens oder gar zum unfreiwilligen verlassen der Strecke führen.

Trainingslauf mit Verstand fahren
Die überwiegende Meinung der Fahrer war denn auch, den Trainigslauf mit Verstand und nicht auf biegen und brechen zu fahren. Die kurvenreiche Strecke mit mehreren Bremspunkten bot viele Möglichkeiten Zeit zu vergeben.
Der Eiskanal erwies sich dann aber als langsamer als angenommen und für das Rennen war weniger Bremsen angesagt. Zur besseren Übersicht wurden ausserdem nach der anschliessenden Fahrerbesprechung die Kurvenanfänge mit blauem Farbspray markiert.

Favoriten wurden ihrer Rolle gerecht
Favorisiert waren die Teams Tirol 1 (AUT) und ASC Stange (ITA). Im ersten Lauf wurden diese beiden Teams ihrer Rolle gerecht und Tirol 1 gewann, nur gerade mit 16 Hundertstel Vorsprung, vor ASC Stange. Noch in der selben Sekunde folgten Tirol 2 (AUT) und das Team ASV Jaufental 2 (ITA). Das bisher überraschend gute Team des SC Dolenja vas aus Slovenien konnte mit dem fünften Rang wieder ein hervorragendes Resultat verbuchen. Die Schweizer Teams klassierten sich fast geschlossen von Rang 11 bis 21. Somit standen die Sieger des Ersatzrennens für Frankenfels bereits fest.

Der zweite Rennlauf brachte noch Überraschungen. Das Team Wiesen (CH) des SC Hulftegg konnte sich durch die drittschnellste Laufzeit noch von Rang elf auf den fünften Schlussrang verbessern. Jaufental 2, vierte nach dem ersten Lauf, verunfallte kurz vor dem Ziel und schied dadurch aus. Nach einer etwa halbstündigen Unterbrechung und einem eingebundenen Bein konnten die besten Drei des ersten Laufes dann die Strecke passieren. An der Reihenfolge änderte sich da dann jedoch nichts mehr. Mit der viertschnellsten Laufzeit konnte Tirol 2 den dritten Gesamtrang verteidigen. Das Team des ASC Stange fuhr wiederholt die zweitbeste Zeit und Tirol 1 konnte die Zeit des ersten Laufes sogar noch unterbieten. Die Platzierungen für das Rennen in Gsies und die Österreichischen Staatsmeisterschaft waren somit ebenfalls vergeben.

-> Rangliste Ersatzrennen Frankenfeld AUT
-> Rangliste Europacup Gsiesertal

Europacup Sieger steht klar fest
Das Team Tirol 1 «Spenglerei Schöpf» beendete die Europacup Saison, wie bereits letztes Jahr, als klare Sieger mit 400 Punkten. Sie gewannen alle Rennen. Nur gerade bei zwei der insgesamt sechs Rennläufe fuhren sie «nur» die zweitschnellste Zeit. Aber auch der zweite Rang war mit 340 Punkten ebenso klar vergeben. Das Team des ASC Stange aus dem Südtirol beendete alle drei Rennen auf dem zweiten Platz. Dritter wurde Tirol 2 «Team Huber» und vierter das Team des SC Dolenja vas aus Slovenien. Beste Schweizer wurde das Team Wiesen des SC Hulftegg mit 190 Punkten auf dem sechsten Schlussrang.

-> Gesamtwertung Hornschlitten Europacup

Gelungene Veranstaltung zum Europacup Ende Die Mitglieder des Amateursport-Clubs Gsiesertal, die die Naturrodelbahn zum ersten Mal für Hornschlittler präparierten gaben sich grosse Mühe. Die Veranstaltung ist durchwegs gelungen und mit der Jubiläumsfeier der «Sektion Eis» des Sportvereins, die ihr 25 jähriges Bestehen am Samstag Abend feierten, war auch ausserhalb der Rennstrecke für ein fröhliches Spektaktel gesorgt.

Letzter Akt Europameisterschaft
Vom 6. bis 8. Februar wird als letzter Akt und Saison-Höhepunkt die Europameisterschaft in Lüsen durchgeführt. Bereits haben sich viele Fans aus der Schweiz dazu entschieden an die EM mitzufahren und die Rennteams anzufeuern. Spannende Rennen und fröhliches Feiern sind garantiert. Allen Teams bereits jetzt viel Glück und Erfolg!

-> Flyer Hornschlitten Europameisterschaft in Lüsen


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Hornschlittten-Europacuprennen Gsies - EC Finale 2009
Hornschlittten-Europacuprennen Gsies - EC Finale 2009


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Hornschlitten-Europacuprennen Gsies - EC Finale 2009
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Snowboard > Boardercross Damen > Montafon (Weltcup)
13.12.2019
Snowboard > Boardercross Herren > Montafon (Weltcup)
13.12.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 5 - 10.12.19 um 15:56 von LiVE-Cup Tippspiel
Wie komme ich zu den Forumthreads? - 10.12.19 um 15:52 von Happy
LiVE-CUP Woche 4 - 08.12.19 um 20:19 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 3 - 05.12.19 um 20:59 von LiVE-Cup Tippspiel
Markenkriege - 27.11.19 um 17:56 von stone
NOT-LiVE-BOX - 25.11.19 um 16:55 von stone
LiVE-CUP Woche 2 - 24.11.19 um 17:13 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 1 - 23.11.19 um 18:06 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 27007495 Monat: 19957690 Heute: 19927993 Online: 30
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472