<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Biathlon
Björndalen vor Eder - Greis auf Rang vier
Suchen Biathlon Kategorie  Biathlon
21.03.2009

Björndalen vor Eder - Greis auf Rang vier

Autor: Johann Reinhardt
EVENT | Startliste | Ergebnis | Gesamt-WC | Disziplin-WC | Liveticker

Trondheim, 21.03.2009 – Das Verfolgungsrennen der Herren in Norwegen gewann Ole Einar Björndalen. Der Mann im gelben Trikot kam von Platz zwei nach vorne an die Spitze. Michael Greis, welcher lange an der Spitze lief, wurde im Zielsprint Vierter und musste Tomasz Sikora und Simon Eder im Kampf um die Podestplätze den Vorrang lassen.

Greis vorne nach Liegendschießeinlagen

Der Nesselwanger Michael Greis startete dank seines Erfolges im Sprintrennen als erstes in das Rennen. Die ersten zehn Athleten gingen innerhalb von einer Minute in die Loipe. Bei windstillen Verhältnissen und einer schwierigen Strecke mit vielen Spitzkehren in der Abfahrt schoss Greis in den ersten beiden Liegendschießen fehlerfrei und baute so seinen Vorsprung auf den zweitplazierten Ole Einar Björndalen, der bis dahin eine Strafrunde absolvieren musste, bis auf 35.6 Sekunden aus. Tim Burke und Lowell Bailey aus den USA zeigten eine gute Form und verbesserten sich ohne extra Meter auf die Ränge vier sowie acht. Der Russe Maxim Tchoudov lag vor der zweiten Schießprüfung noch mit Björndalen zusammen auf Platz zwei, ließ anschließend aber durch zwei Fehler am Schießstand abreißen.

Stehendschießen wird Greis zum Verhängnis

Das erste Stehendschießen verpatzte Greis, da er 300 extra Meter absolvierte und seine Fehler bei den letzten beiden Schüssen schoss. Zum letzten Anschlag ging Greis zusammen mit dem Lokalmatador Emil Hegle Svendsen, welcher bis dahin erst einmal kreiselte. Björndalen verpasste hier den Anschluss, da er einmal in die Runde musste. Allerdings war das Rennen noch nicht entschieden, da Greis zweimal und Svendsen gleich dreimal in die Strafrunde mussten. Der „Kanibale“ blieb bei seiner letzten Fünferserie fehlerfrei und ließ sich den Sieg nicht mehr nehmen. Der Drammener gewann 25.1 Sekunden vor Simon Eder aus Österreich, welcher als Dritter startete und eine Strafrunde zurücklegen musste. Im Schlusssprint verwies Eder, welcher schon kurzzeitig abreißen lassen musste, den Polen Tomasz Sikora und Michael Greis auf die Ränge. Dominik Landertinger aus Braunau am Inn schaffte auch noch den Sprung unter die Top ten. Als Zehnter verbesserte er sich um acht Ränge. Michael Rösch und Andreas Birnbacher schoben sich auf die Positionen 14 und 16 nach vorne. Alexander Wolf war als 33. ebenfalls in den Weltcuppunkten. Die beiden Schweizer Thomas Frei und Simon Hallenbarter verpassten auf den Plätzen 43 und 44 die Punkteränge.

Björndalen baut Weltcupführung aus

Ole Einar Björndalen hat im Kampf um das gelbe Trikot nun schon 36 Punkte auf seinen größten Verfolger, Tomasz Sikora, Vorsprung. Michael Greis ist bis auf 32 Zähler auf den drittplazierten Maxim Tchoudov aus Russland heran gekommen. Den Verfolgungsweltcup führt ein Rennen vor dem Ende ebenfalls Björndalen zwölf Punkte vor Sikora an.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Ole Einar Björndalen
Ole Einar Björndalen


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Björndalen vor Eder - Greis auf Rang vier
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 11.07.19 um 12:20 von LaWeLa
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 28.05.19 um 18:14 von Pito
Aufschwung? - 28.05.19 um 10:17 von jimmyAnd
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 27.05.19 um 18:48 von Mighty
Tippspiel zur Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 - 27.05.19 um 13:09 von Mighty
Zitate grosser Wintersport-Philosophen - 21.05.19 um 16:10 von Mighty
Tippspiel Formel 1 - 2016 - 21.05.19 um 07:52 von Karl
Formel1-Managerspiel für die wintersportlose Zeit - 28.04.19 um 04:46 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25701673 Monat: 18651868 Heute: 18622171 Online: 24
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472