<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Biathlon
Svendsen siegt im Schlussspurt vor Björndalen - Greis Vierter hinter Sumann
Suchen Biathlon Kategorie  Biathlon
28.03.2009

Svendsen siegt im Schlussspurt vor Björndalen - Greis Vierter hinter Sumann

Autor: Johann Reinhardt
EVENT | Startliste | Ergebnis | Gesamt-WC | Disziplin-WC | LiVE-CUP

Khanty Mansiysk, 28.03.2009 – Im ersten Rennen dieses Tages, dem Verfolgungswettbewerb der Männer, siegte um eine Haaresbreite der Norweger Emil Hegle Svendsen. Im Fotofinish bezwang er seinen Landsmann Ole Einar Björndalen. Christoph Sumann wiederholte seinen dritten Rang aus dem Sprintrennen vom Donnerstag. Michael Greis war als Vierter bester Deutscher.

Svendsen aus dem Windschatten zum Sieg

Die Zeitnahme am Start sorgte erst für Verwirrung, da sie defekt war. Ein Helfer wollte Ole Einar Björndalen nicht auf die Strecke lassen, obwohl es dessen Uhr anzeigte und schon runter gelaufen war. Das Rennen wurde neu gestartet und Sprintsieger Arnd Peiffer aus dem Harz durfte das Zweite mal von der Spitze des Feldes aus in die Loipe gehen. Nach dem ersten Schießen bildete sich ein Duo. Emil Hegle Svendsen und Christoph Sumann setzten sich von ihren Konkurrenten ab. Auch bei der zweiten Fünferserie blieben sie fehlerfrei und lagen nun etwas mehr als 20 Sekunden vor Ole Einar Björndalen. Der 35-jährige kam an Svendsen heran, da jener einmal in die Strafrunde musste. Außerdem fiel Sumann nun auch zurück. Er absolvierte nach dem ersten Stehendanschlag gleich 300 extra Meter. Beim letzten Schießen schoss der Dominator der ersten Saisonhälfte, Emil Hegle Svendsen, einen Fehler. Doch auch der Weltcupgesamtsieger Björndalen ließ im letzten Schuss eine Scheibe stehen und folgte ihm in die extra Schleife. Auf der Schlussrunde lief Svendsen lange im Windschatten seines Kontrahenten und beschleunigte auf der Zielgeraden, sodass er im Ziel 0.1 Sekunden Vorsprung besaß. Der Judenburger Sumann kam 23.8 Sekunden hinter dem Führenden in das Ziel und verteidigte seinen Platz aus dem Sprintrennen.

Greis auf Rang vier bester Deutscher – gute Mannschaftsleistung

Michael Greis aus Nesselwang, welcher als Siebter in das Rennen ging, zeigte eine ansprechende Leistung. Mit insgesamt drei Strafrunden, welcher er alle im liegenden Anschlag schoss, landete er auf Rang vier. Auf der Schlussrunde musste er sich den Angriffen des groß gewachsenen Schweden Björn Ferry erwähren. Ähnlich wie Svendsen kam Greis nach der letzten Kurve auf der Zielgeraden aus dem Windschatten an Ferry vorbei geschossen und besiegte ihn um 0.1 Sekunden. Der 178cm große Mutlangener Simon Schempp, welcher in diesem Jahr erstmals im Weltcup unterwegs ist, zeigte die beste Leistung am Schießstand aus der gesamten deutschen Mannschaft. Mit nur einer stehen gelassenen Scheibe konnte sich der 20-jährige um 17 Ränge auf den zehnten Endrang nach vorne schieben. Ein gutes Mannschaftsergebnis machte Andreas Birnbacher, als Elfter in das Ziel kommend, perfekt. Arnd Peiffer patzte heute am Schießstand gleich viermal. Er fiel auf Position 15 zurück und verteidigte seine Führung schon beim ersten Anschlag nicht, da er anschließend zweimal in die Strafrunde musste. Simon Hallenbarter aus der Schweiz verschlechterte sich um zwölf Plätze und wurde 18.

Björndalen siegt im Verfolgungsweltcup

Die kleine Kristallkugel für den besten im Verfolgungsweltcup bekommt Ole Einar Björndalen. Er kam nach sieben Wettbewerben auf 342 Punkte und hat damit 34 Zähler mehr auf dem Konto als sein größter Rivale in dieser Teildisziplin, Emil Hegle Svendsen.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Knapp geschlagen: Ole Einar Björndalen
Knapp geschlagen: Ole Einar Björndalen


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Svendsen siegt im Schlussspurt vor Björndalen - Greis Vierter hinter Sumann
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Suche Slalom Ski - 13.08.19 um 11:54 von Amsler
Karriereende 2019 - 12.08.19 um 21:24 von Happy
Namensänderungen - 11.08.19 um 08:45 von Happy
Tippspiel bei Kicktipp - 10.08.19 um 23:55 von Happy
R.I.P. - 31.07.19 um 01:21 von Pito
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 28.05.19 um 18:14 von Pito
Aufschwung? - 28.05.19 um 10:17 von jimmyAnd
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 27.05.19 um 18:48 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25937691 Monat: 18887886 Heute: 18858189 Online: 34
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472