<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Eishockey
Adler Mannheim präsentieren neuen Trainer!
Suchen Eishockey Kategorie  Eishockey
08.04.2009

Adler Mannheim präsentieren neuen Trainer!

Info: Eishockey DEL Deutsche Eishockey Liga (Play-offs 2009)
Autor: Christoph Walter
Bericht: Galgenfrist für Florian Busch?


Mannheim, 07.04.2009 - Die Adler Mannheim haben in Doug Mason einen Nachfolger für den Ende Februar entlassenen Headcoach Dave King gefunden. Wie der Club mitteilte, soll der 53 Jahre alte Kanadier das in den Playoffs gescheiterte Team aus Mannheim von Juli an auf die neue Saison in der deutschen Eishockey-Liga vorbereiten. Masons Assistent wird Teal Fowler sein, der schon unter King diese Position inne und den sechsmaligen Meister zuletzt als Interimscoach betreut hatte. Mason hatte in der DEL die Krefeld Pinguine bis 2001 drei Jahre lang trainiert, von 2003 bis 2006 die Iserlohn Roosters und bis 2008 die Kölner Haie. Mit Fowler hatte Mason schon in Iserlohn zusammengearbeitet. Als zwölfter Abgang vor der kommenden Saison trennte sich Mannheim von Verteidiger Dan McGillis.

Bevor er als Trainer in die DEL ging, arbeitete er lange in den Niederlanden und Kanada. Auf Eindhoven folgten Utrecht, die Sudbury Wolves, HC Asiago und die Tillburg Trappers. Dann feierte er seinen Einstand in der DEL. Bei den Augsburger Panthern war er eine Zeit lang Co-Trainer, ab 1998 trainierte er für insgesamt drei Jahre die Krefeld Pinguine. Die darauffolgende Saison trainierte er den EV Zug. In der Saison 2002/03 war Mason ohne Anstellung, 2003 löste er Dave Whistle bei den Iserlohn Roosters ab, mit denen er noch souverän den Abstieg vermied. Der gebürtige Kanadier erhielt schon früh einen Vertrag bis 2006, weil er als harter Arbeiter gilt. Am letzten Spieltag der Saison gab er seinen Abschied aus Iserlohn bekannt. Nach eigenen Angaben wolle er entweder nach Schweden gehen oder eine Pause einlegen. Seit April 2006 war Doug Mason Cheftrainer der Kölner Haie. Co-Trainer des neuen Haie-Chefcoachs blieb auch in Köln Clayton Beddoes, der bereits in Iserlohn Masons Assistent war. Er wurde in der Saison 2007/2008 Vize-Meister mit den Kölner Haien. Nach nur sieben Spielen in der Saison 2008/09 wurde Mason jedoch vom KEC entlassen, da der Saisonstart mit sieben Niederlagen aus ebenso vielen Spielen schlecht ausgefallen war


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Adler Mannheim präsentieren neuen Trainer!
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Curling > Silkeborg (Weltmeisterschaft) - Damen
16.03.2019
Biathlon > Damen > Oslo 7,5 km Sprint (Weltcup)
21.03.2019
Skispringen > Skifliegen Herren > Planica HS240 (Weltcup)
22.03.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 19 - 18.03.19 um 22:38 von LiVE-Cup Tippspiel
Tippspielkalender 2018/19 - 18.03.19 um 21:29 von Happy
LiVE-CUP Woche 18 - 17.03.19 um 19:00 von LiVE-Cup Tippspiel
Personal bests im Skifliegen - 17.03.19 um 01:47 von Pito
Karriereende 2019 - 16.03.19 um 21:03 von LaWeLa
LiVE-CUP Woche 17 - 10.03.19 um 17:14 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 16 - 04.03.19 um 18:10 von LiVE-Cup Tippspiel
Faktencheck - 28.02.19 um 08:02 von Ittersbach

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 24388512 Monat: 17338707 Heute: 17309010 Online: 52
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472