<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Ski Alpin
Daniel Albrecht: Wieder zurück im Team!
Suchen Ski Alpin Kategorie  Ski Alpin
09.06.2009

Daniel Albrecht: Wieder zurück im Team!

Autor: Swiss-Ski
Bild: Swiss-Ski/Keystone


Die Vorbereitungen der alpinen Herren zur Olympiasaison startete vergangene Woche mit einem Trainingslager auf Mallorca. Dazu eingeladen hatte der bekannte Reiseveranstalter „Bicycle Holidays Max Hürzeler“.

Konditionsaufbau in der Sonne
Bei plus 30 Grad in legeren Shorts schwitzend statt bei Minusgraden in den Skianzug eingehüllt, auf dem Fahrrad statt mit den langen Latten durch die Gegend düsend, die Sonnen- und nicht die Skibrille aufgesetzt, so starteten die alpinen Weltcupgruppen der Herren die vergangene Woche in die anstehende Olympiasaison. Auf Mallorca nutzten Athleten wie Betreuer das Trainingslager zum Konditionsaufbau. Mit von der Partie war auch der im vergangenen Januar in Kitzbühel schwer verunfallte Daniel Albrecht!

Albrecht erstmals wieder bei der Mannschaft
Albrecht stiess in der Woche, in der er seinen 26. Geburtstag feiern konnte, das erste Mal seit seinem schweren Unfall am 22. Januar 2009 und seinem 13wöchigen Spitalaufenthalt wieder zu seinen Teamkollegen. Doch anders als seine Freunde, die nach Mallorca reisten, um ihr bereits hochstehendes Fitnessniveau mit einem umfangreichen Trainingsplan weiter zu steigern, durchlief Albrecht ein individuelles Trainingsprogramm zum Wiederaufbau seiner Physis.

Individuelles Programm
Athleten und Betreuer bewältigten vormittags jeweils die vom Reiseveranstalter „Bicycle Holidays Max Hürzeler“ geplanten Strecken – insgesamt rund 500 Kilometer, aufgeteilt auf sechs Etappen. Albrecht hingegen absolvierte, ohne sich vom Vorsprung seiner Kollegen beunruhigen zu lassen, das Programm, das sein Körper zu leisten vermochte und erzielte dabei von Tag zu Tag beachtliche Fortschritte. Noch vor wenigen Wochen, kurz nach seiner Entlassung aus dem Inselspital Bern am 29. April, konnte Albrecht auf seinem Fahrrad kaum das Gleichgewicht halten. Während des Trainingslagers fuhr er täglich einige Kilometer. Dass es dem Walliser besser lief, als er wohl selber gedacht hatte, sah man nach seinen ersten Trainingseinheiten seinem strahlenden Gesicht an.

Am Anfang eines langen Weges
Dass Daniel Albrecht immer noch am Beginn seines Weges zurück an die angestrebte Weltspitze steht, zeigte beispielhaft die „Königsetappe“, die das Team vergangenen Mittwoch absolvierte: Während Athleten wie Trainer eine 140 Kilometer lange und über drei Pässe um insgesamt 2200 Höhenmeter ansteigende Tour zu bewältigen hatten, zogen Albrecht und seine Betreuer nie in Betracht, dass er das volle Programm schaffen könnte. Bis auf den ersten Pass hielt Albrecht gut mit. Doch dann wechselte er erschöpft vom Drahtesel in das Begleitauto. Trotzdem waren Betreuer wie Albrecht mit dem Tag zufrieden: „Danis Leistungen und Werte sind beachtlich und überraschen mich immer wieder“, so Martin Rufener.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Daniel Albrecht



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Daniel Albrecht: Wieder zurück im Team!
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 4 - 08.12.19 um 20:19 von LiVE-Cup Tippspiel
Wie komme ich zu den Forumthreads? - 06.12.19 um 15:56 von Pito
LiVE-CUP Woche 3 - 05.12.19 um 20:59 von LiVE-Cup Tippspiel
Markenkriege - 27.11.19 um 17:56 von stone
NOT-LiVE-BOX - 25.11.19 um 16:55 von stone
LiVE-CUP Woche 2 - 24.11.19 um 17:13 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 1 - 23.11.19 um 18:06 von LiVE-Cup Tippspiel
Namensänderungen - 17.11.19 um 22:42 von Happy

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26997290 Monat: 19947485 Heute: 19917788 Online: 34
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472