<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Skispringen
Simon Ammann siegt auch in Pragelato
Suchen Skispringen Kategorie  Skispringen
12.08.2009

Simon Ammann siegt auch in Pragelato

Autor: Sebastian Würz
EVENT | Ergebnis | Gesamt-WC | Liveticker

Pragelato, 11.08.09. Nach seinem Triumph zum Auftakt des Sommer-Grand Prix' in Hinterzarten war Simon Ammann auch bei der zweiten Station Pragelato nicht zu schlagen. Der Schweizer siegte mit einer Gesamtpunktzahl von 228,1 Punkten deutlich vor Adam Malysz aus Polen und dem Franzosen Emmanuel Chedal.

Starker Wind in Pragelato

Heftiger Wind mit teilweise Böen von der Seite sorgte zunächst für eine Absage des Probedurchgangs und ließ den gesamten Wettbewerb auf der Kippe stehen. Eine Stabilisierung der Verhältnisse pünktlich zu Beginn des ersten Wertungsdurchgangs sorgte aber letztlich für einen planmäßigen Ablauf des Springens. Die neue Windregel, die den jeweiligen Wind ins Endergebnis mit einberechnet, gewährleistete schließlich eine zügige Durchführung und sorgte dafür, dass lange Pausen um den passenden Windkorridor abzuwarten, ausblieben.

Juniorenweltmeister lässt aufhorchen

Führender nach dem ersten Durchgang war der österreichische Juniorenweltmeister Lukas Müller, der mit 134,5m einen Vorsprung von etwa einem Punkt auf Ammann hatte. Im zweiten Versuch konnte Müller aber im Gegensatz zu Ammann, Malysz und Chedal, die allesamt die 130m Marke übertrafen, nicht ganz an die Leistung aus deme rsten Durchgang anknüpfen und viel schließlich auf einen für ihn dennoch ausgezeichneten fünften Rang zurück. Genau umgekehrt machte es der ehemalige Nordische Kombinierer David Zauner, der sich mit der Tagesbestweite von 135,5m im Finaldurchgang noch vom 17. auf den sechsten Rang verbesserte und damit endgültig untermauerte, dass der Wechsel zu den Springern sicherlich die richtige Entscheidung war. Thomas Morgenstern kam nicht über Position 14 hinaus.

Deutsche Springer zu instabil

Eher durchwachen fiel die Leistung der Deutschen Springer aus. Lediglich Martin Schmitt konnte mit Rang 12 und einem guten Durchgang auf 130m letztlich ein positives Fazit siehen. Andreas Wank fiel nach gutem ersten Versuch und Rang acht noch auf Platz 26 zurück. Michael Uhrmann und Michael Neumayer konnten ihre starken Ergebnisse aus der Qualifikation nicht bestätigen. Uhrmann wurde 23., Neumayer verpasste das Finale der besten 30. Weltmeister Andreas Küttel aus der Schweiz wurde 18.

Ammann baut Gesamtführung aus

Simon Ammann hat nach zwei Springen bereits 200 Punkte auf seinem Konto. Mit 80 Punkten Abstand folgt Adam Malysz, weitere 16 Zähler dahinter liegt Anders Jacobsen. Mit Lukas Müller und David Zauner auf den Rängen acht und zehn liegen auch zwei Österreicher unter den Top ten. Bester Deutscher ist Andreas Wank auf Rang 18. Schon am Freitag folgt das nächste Springen in Courchevel.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Simon Ammann



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Simon Ammann siegt auch in Pragelato
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 11.07.19 um 12:20 von LaWeLa
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 28.05.19 um 18:14 von Pito
Aufschwung? - 28.05.19 um 10:17 von jimmyAnd
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 27.05.19 um 18:48 von Mighty
Tippspiel zur Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 - 27.05.19 um 13:09 von Mighty
Zitate grosser Wintersport-Philosophen - 21.05.19 um 16:10 von Mighty
Tippspiel Formel 1 - 2016 - 21.05.19 um 07:52 von Karl
Formel1-Managerspiel für die wintersportlose Zeit - 28.04.19 um 04:46 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25701121 Monat: 18651316 Heute: 18621619 Online: 24
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472