<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Snowboard
Amelie Kober und Benjamin Karl gewinnen Weltcupauftakt
Suchen Snowboard Kategorie  Snowboard
09.10.2009

Amelie Kober und Benjamin Karl gewinnen Weltcupauftakt

Autor: Sören Siegert
EVENT

Landgraaf, 09.10.2009 – Amelie Kober hat einen hervorragenden Auftakt in die Olympiasaison erwischt. Dies war bereits der fünfte Weltcupsieg in Serie. Bei den Herren gewann der favorisierte Benjamin Karl aus Österreich

Kober zum Fünften
Amelie Kober aus Miesbach feierte ihren fünften Weltcupsieg in Serie. Beim heutigen Parallelslalom feierte sie bereits ihren dritten Weltcupsieg in der Halle von Landgraaf nach 2007 und 2008. Den perfekten Weltcupstart besiegelte die Deutsche im Finale gegen die Österreicherin Doris Günther. In beiden Finalläufen hatte die Österreicherin das Nachsehen gegenüber der Olympiazweiten aus Turin. Die gute österreichische Mannschaftsleistung der Damen machten Claudia Riegler mit dem dritten Rang und Heidi Neururer mit dem siebten Rang perfekt. Die Weltmeisterin Marion Kreiner enttäuschte dagegen und schied bereits in der Qualifikation aus. Franzi-Maegert-Kohli belegte als beste Schweizerin Position acht.

-> Zum Resultat der Damen

Weltmeister Benjamin Karl ganz oben
Nach dem Vorjahreserfolg konnte der Österreicher Benjamin Karl in der Halle von Landgraaf erneut die Konkurrenz hinter sich lassen. Der 23-jährige Niederösterreicher gewann im Finale gegen den Franzosen Mathieu Bozzetto, und somit gleichzeitig seinen sechsten Weltcuperfolg. Der Franzose Bozzetto feierte mit dem zweiten Platz nach einem Jahr Abstinenz ein gelungenes Comeback. Jay Jay Anderson aus Kanada komplettierte das Siegerpodest. Karl war somit der einzige Österreicher in den Top Ten. Der Schweizer Simon Schoch schied im Viertelfinale aus und konnte mit dem fünften Rang im Endklassement dennoch zufrieden sein. Die deutschen Snowboarder haben eine enttäuschende Leistung abgeliefert. Maximilian Koepf als 20. konnte noch als Bester aus seinem Land ein paar Weltcuppunkte einstreichen.

-> Zum Resultat der Herren

Ab auf die Insel
Der Herbst hat erst begonnen, aber die Snowboard-Weltcupsaison ist im vollem Gange. Nach dem Weltcupauftakt der Parallelboarder in den Niederlanden werden die Athleten auf den Brettern bereits in drei Wochen zum nächsten Weltcup nach Großbritannien reisen. Dort findet in der Hauptstadt London der bereits vierte Weltcup in dieser Saison - erstmals im Big Air - statt.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Amelie Kober und Benjamin Karl gewinnen Weltcupauftakt
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Sport Kinderbett - 30.07.21 um 11:06 von Rennr
Live Wintersport Alternative - 26.06.21 um 12:46 von Pito
Karriereende 2019 - 16.03.21 um 16:28 von LaWeLa
"www." entfernen in der Adresse, dann klappts! - 23.11.20 um 20:40 von Happy
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 23.11.20 um 20:33 von Happy
Namensänderungen - 23.11.20 um 20:12 von Happy
R.I.P. - 18.10.20 um 10:42 von Pito
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 44843224 Monat: 37793419 Heute: 37763722 Online: 65
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472