<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Eiskunstlauf
Trophée Eric Bompard: Savchenko/Szolkowy enttäuschen auf Rang drei
Suchen Eiskunstlauf Kategorie  Eiskunstlauf
18.10.2009

Trophée Eric Bompard: Savchenko/Szolkowy enttäuschen auf Rang drei

Autor: Johann Reinhardt
EVENT

Beim Grandprix Trophee Eric Bompard waren die Elite der Eiskunstläufer in den Disziplinen Einzelllauf Damen, Einzelllauf Herren, Paarlaufen und Eistanzen am Start. Dabei gewannen am Ende Yu-Na Kim, Nobunari Oda, Maria Mukhortova/Maxim Trankov sowie Tessa Virtue/Scott Moir. Aliona Savchenko und Robin Szolkowy, welche als deutsche Sieghoffnungen dabei waren, enttäuschten am zweiten Tag durch mehrere Stürze und landeten nur auf Rang drei im Paarlauf.

Sieganwärter Savchenko/Szolkowy nur Dritte

Noch nach dem ersten Tag, als sie das Kurzprogramm absolvierten, lagen Aliona Savchenko und Robin Szolkowy in Führung. Das Duo gewann bei den Weltmeisterschaften 2009 in Los Angeles Gold im Paarlauf, demnach gingen sie auch als Favoriten in den Wettkampf und führten mit sechs Punkten vor dem Team Murkhortova/Trankov aus Russland. Rang drei hatte das Paar Dube/Davison mit acht Punkten Abstand inne. Savchenko/Szolkowy erwischten allerdings im Palais Omnisports einen rabenschwarzen zweiten Tag. Nach vier Stürzen kamen die Chemnitzer auf lediglich 174.42 Punkte und hatten somit in der Addition beider Teildisziplinen 18 Punkte Rückstand zu den Siegern, Maria Mukhortova und Maxim Trankov. Auf für Rang zwei reichte es nicht für die Deutschen, da Jessica Dube und Bryce Davison zum Schluss auf 180.97 Punkte kamen. Die beiden siegreichen Russen dürfen sich nicht nur über den Sieg gefreut haben, sondern auch darüber, dass sie einen neuen persönlichen Rekord aufstellen. Noch im letzten Jahr landeten sie auf Rang zwei hinter den Schützlingen von Ingo Steuer, Aliona Savchenko und Robin Szolkowy, welche trotz des dritten Platzes eine vorzeitige Olympia-Qualifikation feiern konnten.

Asiaten Kim und Oda dominieren

Die Siege im Damen sowie Herrenwettkampf sicherten sich Yu-Na Kim und Nobunari Oda. Kim, welche aus Südkorea stammt, ging als klare Favoritin an den Start, da sie amtierende Weltmeisterin ist. Schon nach der ersten Teildisziplin, dem Kurzprogramm, lag sie 16 Punkte vor ihren größten Konkurrentinnen Yukari Nakano und Mao Asada aus Japan. Das Polster baute sie am zweiten Tag noch bis auf 37 Punkte aus, sodass zum Schluss 210.03 Zähler auf ihrem Konto standen. Einzig Nakano und Asada tauschten beim Kampf um Podiumsplatzierungen die Plätze. Bei den Männern war nach dem ersten Tag noch der Tscheche Tomas Verner in Front vor Nabunari Oda aus Japan. Nach der letzten Disziplin, der Kür, musste der 23-jährige Verner Rang eins an Oda abgeben, welcher in der Addition auf 242.53 Punkte kam. Oda, der in Takatsuki geboren ist, belegte bei den Welttitelkämpfen 2009 Rang sieben. Dritter wurde der US-Amerikaner Adam Rippon. Der deutsche Meister Peter Liebers wurde Zehnter und erreichte 176.52 Punkte. Damit überbot er bereits zum zweiten Mal die Olympianorm.

Virtue/Moir nicht von der Spitze zu verdrängen

Im Wettbewerb der Eistänzer, welche drei Teildisziplinen absolvieren musste, gewannen überraschend die Kanadier Tessa Virtue und Scott Moir. Von Anfang an lagen sie in Führung. Nach der Pflicht Golden Waltz, dem Original Folk/Country-Tans und der Kür betrug ihr Vorsprung auf die Franzosen Nathalie Pechalat und Fabian Bourzat 16 Punkte. Rang drei belegten die Geschwischter Sinead und Johna Kerr aus Großbritannien.

-> Zur Resultateübersicht

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Trophée Eric Bompard: Savchenko/Szolkowy enttäuschen auf Rang drei
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Herren)
16.11.2019
Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Damen)
16.11.2019
Eisschnelllauf > Herren > Tomaszow Mazowieck (Weltcup) 5000 Meter
22.11.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 2 - 19.11.19 um 21:51 von LiVE-Cup Tippspiel
Namensänderungen - 17.11.19 um 22:42 von Happy
LiVE-CUP Woche 1 - 17.11.19 um 14:47 von LiVE-Cup Tippspiel
Wie komme ich zu den Forumthreads? - 17.11.19 um 12:54 von Happy
Tippspiel 2019/20 - 15.11.19 um 00:47 von Happy
NOT-LiVE-BOX - 27.10.19 um 09:22 von Pito
Karriereende 2019 - 25.10.19 um 22:05 von Happy
Markenkriege - 24.10.19 um 10:04 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26765775 Monat: 19715970 Heute: 19686273 Online: 36
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472