<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Ski Alpin
Giuliano Razzoli feiert beim Slalom von Zagreb ersten Weltcupsieg
Suchen Ski Alpin Kategorie  Ski Alpin
06.01.2010

Giuliano Razzoli feiert beim Slalom von Zagreb ersten Weltcupsieg

Autor: Julia Heising
EVENT | Startliste | Ergebnis | Gesamt-WC | Disziplin-WC | Liveticker

Zagreb, 06.01.2009 - Giulliano Razzoli hat beim Slalom von Zagreb seinen ersten Weltcupsieg gefeiert. Er siegte vor seinem Teamkollegen Manfred Mölgg sowie dem Franzosen Julien Lizeroux. Reinfried Herbst kam als bester Österreicher auf Rang fünf, Felix Neureuther beendete das Rennen auf Platz neun.

Herbst zur Halbzeit klar vorn.
Nach dem ersten Lauf hatte es nach einem erneuten Triumph von Reinfried Herbst ausgesehen. Nach seinen Siegen in den ersten beiden Saisonslaloms lag der Österreicher auch in der kroatischen Hauptstadt klar in Front. 0,64 Sekunden trennten ihn vom zweitplatzierten Giuliano Razzoli. Manfred Mölgg hatte auf Platz drei bereits 0,99 Sekunden Rückstand auf den Führenden.

Razzoli mit erstem Weltcupsieg
Der zweite Durchgang brachte im Klassement dann jedoch wie so oft im Slalom noch einiges durcheinander. Zunächst setzte Silvan Zurbriggen, der als 27. nur knapp die Qualifikation für das Finale geschafft hatte, eine Bestzeit, die bis zu Michael Janyk, 16. des ersten Laufs anhielt. Der Kanadier setzte sich dann mit Laufbestzeit an die Spitze. Zubriggen wurde am Ende Zwölfter, Janyk belegte Rang sechs. Dass es nicht für ganz nach vorne reichte, war schließlich vor allem der Leistung der drei Erstplatzierten geschuldet. Fast unmittelbar hintereinander unterboten Julien Lizeroux, Manfred Mölgg und schließlich Giuliano Razzoli die Bestzeit des bislang Führenden und gingen in Führung. Razzoli hatte als Erster schließlich 0,23 Sekunden Vorsprung auf Landsmann Mölgg, Lizeroux folgte mit 0,49 Sekunden Rückstand. Auch der Slowene Mitja Valencic konnte als Tagessechster mit seiner besten Saisonleistung überzeugen. Reinfried Herbst hingegen fuhr im zweiten Lauf zu fehlerhaft, und fiel auf den fünften Platz zurück, womit er seine Führung im Slalomweltcup allerdings verteidigte. Für Razzoli war es der erste Weltcupsieg seiner Karriere.

Halbe Olympianorm für Neurether
Das beste Saisonergebnis fuhr auch Felix Neureuther ein, dem mit Platz neun nun zumindest die halbe Qualifikation für die Olympischen Spiele in Vancouver gelang. Zweitbester Österreicher wurde Mario Matt auf dem neunten Rang, Benjamin Raich kam auf Platz elf ins Ziel. Alle übrigens ÖSV-Athleten waren bereits im ersten Durchgang gescheitert. Aus Schweizer Sicht war der 16. Rang von Marc Berthod erfreulich, der erstmals nach fast zwei Jahren wieder Weltcuppunkte im Slalom erringen konnte. Im Gesamtweltcup übernahm Benjamin mit Platz elf wieder die Führung. Er liegt nun zwölf Punkte vor Carlo Janka, der in Zagreb nicht am Start war. Der Herrenweltcup findet seine Fortsetzung am Wochenende im Adelboden, wo ein Riesenslalom und ein Slalom auf dem Programm stehen.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Giuliano Razzoli feiert beim Slalom von Zagreb ersten Weltcupsieg
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 20.04.19 um 23:54 von Pito
Karriereende 2019 - 20.04.19 um 23:53 von Pito
Saisonwertungen Medaillenspiegel - 26.03.19 um 20:17 von STATISTIK
Personal bests im Skifliegen - 26.03.19 um 18:54 von Pito
Saisonwertungen (Übersicht) - 25.03.19 um 21:42 von STATISTIK
LiVE-CUP Woche 19 - 24.03.19 um 19:50 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 18 - 24.03.19 um 19:50 von LiVE-Cup Tippspiel
Tippspielkalender 2018/19 - 18.03.19 um 21:29 von Happy

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 24823850 Monat: 17774045 Heute: 17744348 Online: 22
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472