<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Bobsport
Vorschau: Das olympische Zweierbobrennen startet heute Nacht
Suchen Bobsport Kategorie  Bobsport
20.02.2010

Vorschau: Das olympische Zweierbobrennen startet heute Nacht

Info: Zu allen Olympia Flash-News | Ausführliche Olympia-Berichte
Autor: Martin Schwarz
EVENT

Whistler, 20.02.2010 - Im Whistler Sliding Centre starten heute Nacht die ersten beiden Läufe des Zweierbob Wettbewerbs. Das Finale mit den Läufen 3 und 4 findet in der Nacht von Sonntag statt.

Die Favoriten für das Rennen sind der Kanadier Lyndon Rush, der Schweizer Ivo Rüegg und die drei Deutschen Piloten, wobei dem Olympiasieger von Turin, Andre Lange, aufgrund seiner Erfahrung im letzten Rennen seiner Karriere die grössten Chancen zugestanden werden. Aber bei einer so schwierigen Bahn sind auch die Favoriten nicht vor Fehlern und Stürzen sicher. Im Training waren die Abstände zwischen den Spitzenfahrern sehr eng, so dass man das Rennen nur mit vier guten Fahrten gewinnen, aber in einer einzigen verlieren kann.

Für die Fahrer der kleineren Nationen wird es vor allem darum gehen überhaupt ein Olympisches Ergebnis zustande zu bringen und vier sturzfreie Fahrten durch den Eiskanal zu lenken.

Die Weltcupprobe im vergangenen Jahr gewann der Deutsche Thomas Florschütz, den Bahnrekord (51.95 s) setzte allerdings Beat Hefti mit seinem zweiten Lauf, womit er am Ende Zweiter wurde. Die weiteren Plätze belegten die Kanadier Pierre Luders und Lyndon Rush. Auch der Startrekord wird in 4.70 Sekunden von Beat Hefti und Thomas Lamparter gehalten. Im ersten Durchgang des Abschlusstrainings wurde der Bahnrekord bereits von Schweizer Ivo Rüegg unterboten. Im zweiten Lauf fuhr Andre Lange die Bestzeit, Rüegg verzichtete auf einen Start.

-> Zum Trainingsresultat

Nach dem Startverzicht von den beiden Schweizern Beat Hefti und Daniel Schmid stehen noch sieben deutschsprachige Crews am Start:
Schweiz: Ivo Rüegg
Deutschland: Andre Lange, Thomas Florschütz, Karl Angerer
Österreich: Wolfgang Stampfer, Jürgen Loacker
Liechtenstein: Michael Klingler

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Vorschau: Das olympische Zweierbobrennen startet heute Nacht
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Curling > Silkeborg (Weltmeisterschaft) - Damen
16.03.2019
Skispringen > Damen > Chaikovsky Normalschanze HS102 (Weltcup)
23.03.2019
Biathlon > Damen > Oslo 10 km Verfolgung (Weltcup)
23.03.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 19 - 22.03.19 um 20:01 von LiVE-Cup Tippspiel
Karriereende 2019 - 21.03.19 um 16:51 von Happy
Tippspielkalender 2018/19 - 18.03.19 um 21:29 von Happy
LiVE-CUP Woche 18 - 17.03.19 um 19:00 von LiVE-Cup Tippspiel
Personal bests im Skifliegen - 17.03.19 um 01:47 von Pito
LiVE-CUP Woche 17 - 10.03.19 um 17:14 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 16 - 04.03.19 um 18:10 von LiVE-Cup Tippspiel
Faktencheck - 28.02.19 um 08:02 von Ittersbach

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 24417228 Monat: 17367423 Heute: 17337726 Online: 64
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472