<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Biathlon
Simon Schempp und Evi Sachenbacher gewinnen 2. ENTEGA-Team-Biathlon in Bürstadt
Suchen Biathlon Kategorie  Biathlon
06.06.2010

Simon Schempp und Evi Sachenbacher gewinnen 2. ENTEGA-Team-Biathlon in Bürstadt

Autor: Christoph Walter
EVENT | Ergebnis

Bürstadt, den 06.06.2010 – Nachdem Arnd Peiffer und Steffi Böhler letztes Jahr die Premiere des Biathlon- und Langlauf-Teamwettbewerbs in Lorsch gewinnen konnten, mussten sie sich heute ihren Teamkollegen Simon Schempp und Evi Sachenbacher-Stehle geschlagen geben. Auf Rang drei kam nur knapp dahinter Tobias Angerer und dessen Wunschpartnerin Magdalena Neuner.

Da heute in Lorsch der Weltkulturerbe-Tag stattfand, beschlossen die beiden Bürgermeister so wie die Sponsorenfirma Entega, in das nur etwa 10km entfernt liegende Bürstadt umzuziehen. Und auch in Bürstadt war alles perfekt organisiert.

Am Start standen folgende Duos:
Biathlon                     Langlauf

Tina Bachmann                Tom Reichelt  
Martina Beck                 Tim Tscharnke
Sabrina Buchholz             Jens Filbrich
Miriam Gössner               Hannes Dotzler
Franziska Hildebrandt        Josef Wenzl
Magdalena Neuner             Tobias Angerer
Arnd Peiffer                 Stefanie Böhler
Manuel Müller                Nicole Fessel
Matthias Bich                Denise Herrmann
Daniel Graf                  Monique Siegel
Simon Schempp                Evi Sachenbacher-Stehle
Erik Lesser                  Katrin Zeller


Zunächst standen zwei Qualifikationswettbewerbe statt, in ersterem konnte das Favoritenduo aus dem Vachendorfer Tobias Angerer und der Wallgauerin Magdalena Neuner seiner Favoritenrolle gerecht werden und mit einem Vorsprung von knapp sieben Sekunden Platz eins vor Jens Filbrich und Sabrina Buchholz belegen. Trotz der heißen Mittagssonne gelang es Martina Beck mit ihrem Partner Tim Tscharnke bei ihrer Abschiedsveranstaltung zunächst Rang drei im ersten Qualifikationswettbewerb zu belegen.

Im zweiten Qualifikationsrennen ließen der junge Simon Schempp und die beste deutsche Langläuferin der letzten Saison, Evi Sachenbacher-Stehle, bereits aufhorchen und setzten sich gegen die Konkurrenz durch. Dahinter reihten sich Erik Lesser/Katrin Zeller und die Vorjahressieger Arnd Peiffer/Steffi Böhler ein, womit sie sich neben den drei Erstplatzierten des ersten Qualifikationsrennen fürs A-Finale qualifizierten, wohingegen den anderen sechs Teams, die jeweils Platz 4-6 in ihren Qualifikationsrennen (Bachmann/Reichelt, Gössner/Teichmann, F.Hildebrandt/Wenzl, M.Müller/Fessel, Knie/Herrmann und Graf/Siegel) belegten, sich im B-Finale wiederfanden.

Im B-Finale konnten überraschend Manuel Müller und Nicole Fessel relativ eindeutig Platz eins sichern. Mit einem für die heutigen Rennen großen Vorsprung von fast 20 Sekunden ließen sie Tina Bachmann, die mit vier Fehlern einen mehr als Manuel Müller zu verzeichnen hatte, und Tom Reichelt hinter sich. Rang drei im B-Finale und somit Gesamtrang neun belegten mit drei Schießfehlern Daniel Graf und Monique Siegel.

Simon Schempp und Evi Sachenbacher knüpften im A-Finale an ihre Leistung vom Qualifikationsrennen an und beendeten den Wettbewerb auf Gesamtrang eins, dabei verwiesen sie keine geringeren als die beiden Sieger der Premierenveranstaltung, Peiffer/Böhler, die knapp sieben Sekunden Rückstand zu verzeichnen hatten. Den letzten Podestplatz sicherten sich die beiden Sieger des ersten Qualifikationsrennens, Angerer und Neuner.

-> Zu allen Resultaten

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Simon Schempp und Evi Sachenbacher gewinnen 2. ENTEGA-Team-Biathlon in Bürstadt



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Simon Schempp und Evi Sachenbacher gewinnen 2. ENTEGA-Team-Biathlon in Bürstadt
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Herren)
16.11.2019
Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Damen)
16.11.2019
Eisschnelllauf > Herren > Tomaszow Mazowieck (Weltcup) 5000 Meter
22.11.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 2 - 19.11.19 um 21:51 von LiVE-Cup Tippspiel
Namensänderungen - 17.11.19 um 22:42 von Happy
LiVE-CUP Woche 1 - 17.11.19 um 14:47 von LiVE-Cup Tippspiel
Wie komme ich zu den Forumthreads? - 17.11.19 um 12:54 von Happy
Tippspiel 2019/20 - 15.11.19 um 00:47 von Happy
NOT-LiVE-BOX - 27.10.19 um 09:22 von Pito
Karriereende 2019 - 25.10.19 um 22:05 von Happy
Markenkriege - 24.10.19 um 10:04 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26775432 Monat: 19725627 Heute: 19695930 Online: 37
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472