<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Biathlon
Hitzer gewinnt Verfolgung in Willingen - Birnbacher erneut souverän
Suchen Biathlon Kategorie  Biathlon
18.09.2010

Hitzer gewinnt Verfolgung in Willingen - Birnbacher erneut souverän

Autor: Sebastian Würz
EVENT | Ergebnis

Willingen, 18.09.2010 Die Gosheimerin Kathrin Hitzer, zuvor drittplatzierte im Sprint, und Andreas Birnbacher haben bei den Deutschen Meisterschaften in Willingen die Titel in der Verfolgung gewonnen. Hitzer siegte vor Sabrina Buchholz und Andrea Henkel, Birnbacher verwies Christoph Stephan und Arnd Peiffer auf die weiteren Podestplätze.

Hitzer mit fehlerfreiem Stehendschießen

Die Entscheidung bei den Damen fiel im letzten Schießen, zu dem Hitzer und die Siegerin des Sprints, Andrea Henkel, gemeinsam einliefen. Hitzer, die im Liegendschießen insgesamt drei Scheiben verfehlte, behielt wie schon beim ersten Stehendanschlag die Nerven und räumte alle Scheiben ab. Henkel verfehlte das Ziel einmal, wodurch sie auch noch hinter Sabrina Buchholz zurückfiel. Im Ziel hatte Hitzer 14 Sekunden Vorsprung auf Buchholz und 27 auf Henkel. Die Doppelolympiasiegerin von Vancouver, Magdalena Neuner, zeigte im Stehendanschlag bereits abgelegt geglaubte Schwächen und musste insgesamt siebenmal in die Strafrunde. Damit erreichte sie wie schon im Sprint den fünften Rang in der Endabrechnung, eine Position hinter Tina Bachmann, die heute viermal das Ziel verfehlte. Miriam Gössner hatte aufgrund einer leichten Verletzung auf den Start in Sprint und Verfolgung verzichtet.

-> Zum Resultat der Damen

Birnbacher souverän

Deutlicher ging es im Herrenwettbewerb zu. Nachdem Andreas Birnbacher zuvor schon in Oberhof den Massenstart und Einzelwettbewerb für sich entschied und mit der Mixedstaffel ebenfalls den Titel holte, bewies er auch in Willingen seine starke Sommerform. Nach Rang eins im Sprint holte er auch den Titel in der Verfolgung. Mit insgesamt nur einem Fehler heute gab er zu keinem Zeitpunkt die Führung ab und hatte am Ende 55,2 Sekunden Vorsprung auf den zweitplatzierten Christoph Stephan. Stephan verwies im Kampf um die weiteren Podestränge im Schlussspurt Arnd Peiffer, Florian Graf und Simon Schempp auf die Plätze zwei bis fünf. Michael Greis kam nicht über Rang zehn hinaus.

-> Zum Resultat der Herren

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Kathrin Hitzer gewann bei den Deutschen Meisterschaften ihren zweiten Titel (© LiVE-Wintersport.com)
Kathrin Hitzer gewann bei den Deutschen Meisterschaften ihren zweiten Titel (© LiVE-Wintersport.com)

Andreas Birnbacher mit Goldmedaille Nummer fünf (© LiVE-Wintersport.com)
Andreas Birnbacher mit Goldmedaille Nummer fünf (© LiVE-Wintersport.com)


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Hitzer gewinnt Verfolgung in Willingen - Birnbacher erneut souverän
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Curling > Silkeborg (Weltmeisterschaft) - Damen
16.03.2019
Biathlon > Damen > Oslo 7,5 km Sprint (Weltcup)
21.03.2019
Skispringen > Skifliegen Herren > Planica HS240 (Weltcup)
22.03.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 19 - 18.03.19 um 22:38 von LiVE-Cup Tippspiel
Tippspielkalender 2018/19 - 18.03.19 um 21:29 von Happy
LiVE-CUP Woche 18 - 17.03.19 um 19:00 von LiVE-Cup Tippspiel
Personal bests im Skifliegen - 17.03.19 um 01:47 von Pito
Karriereende 2019 - 16.03.19 um 21:03 von LaWeLa
LiVE-CUP Woche 17 - 10.03.19 um 17:14 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 16 - 04.03.19 um 18:10 von LiVE-Cup Tippspiel
Faktencheck - 28.02.19 um 08:02 von Ittersbach

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 24388498 Monat: 17338693 Heute: 17308996 Online: 58
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472