<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Skispringen
Slowenen trumpfen beim Sommer-Grand-Prix in Almaty groß auf
Suchen Skispringen Kategorie  Skispringen
30.08.2011

Slowenen trumpfen beim Sommer-Grand-Prix in Almaty groß auf

Autor: Stefan Holle
EVENT | Ergebnis | Nationen-WC | Gesamt-WC | Liveticker

Almaty, 30.08.2011 – Jurij Tepes hat die Premiere des Sommer-Grand-Prix im kassachischen Almaty gewonnen. Mit Sprüngen auf 125 und 133 Meter setzte er sich gegen seinen Landsmann Jure Sinkovec und den Norweger Anders Fannemel durch. Bester Deutscher war Andreas Wank auf Rang 13.

Slowenen mit hervorragender Mannschaftsleistung
Es war heute ein großer Tag für das slowenische Skispringen. Zwar war kaum ein Athlet der aktuellen Weltspitze in Kasachstan vertreten, dennoch ist der Doppelsieg von Jurij Tepes und Jure Sinkovec eine Überraschung und ein Geschenk für die zuletzt doch arg gebeutelten slowenischen Skispringer. Denn nicht nur Jurij Tepes und Jure Sinkovec auf den Plätzen eins und zwei sorgten für ein hervorragendes Ergebnis aus slowenischer Sicht: Dejan Judez auf Platz sieben, Mitja Meznar auf Rang zwölf und Matjaz Pungertar auf Platz 16 zeigten heute eine hervorragende Leistungen. Tomaz Naglic schaffte es in den zweiten Durchgang und landete immerhin noch auf Rang 23.

Fannemel pirscht sich auf das Treppchen, Hilde abgeschlagen
Auch der junge Norweger Anders Fannemel wusste wieder zu überzeugen. Nach den bereits ambitionierten Plätzen vier und sieben in Hakuba gelang dem 20-jährigen heute sogar der Sprung auf das Treppchen. Sein Landsmann und Doppelsieger von Japan, Tom Hilde, musste sich hingegen mit Rang zehn begnügen. Einen hervorragenden Rang vier belegte hingegen der Bulgare Vladimir Zografski, der als Juniorenweltmeister 2011 auch endlich im Weltcup ganz oben mitmischen möchte.

DSV-Adler landen nur im Mittelfeld
Kein so guter Tag war es hingegen für Polen und Deutschland. Als bester Pole landete Piotr Zyla immerhin noch auf Rang fünf. Ansonsten schaffte es nur noch Tomasz Byrt als Achter in die Top zehn. Noch schlechter erwischte es die DSV-Adler. Andreas Wank landete auf Rang 13, während Michael Neumayer nicht über Platz 21 hinaus kam und sich sogar seinen Landsleuten David Winkler auf Rang 18 und Markus Eisenbichler auf Rang 19 geschlagen geben musste.

Gastgeber hinter den Erwartungen, Evensen nicht im 2. Durchgang
Für die gastgebenden Kasachen gab es ebenfalls nichts zu holen. Lediglich Alex Korolev und Evgeni Levkin erreichten das Finale. Zwar sind die Kasachen solche Ergebnisse durchaus gewohnt, allerdings hatte man sich auf ihrer Heimschanze doch etwas mehr von ihnen erwartet. So verpassten funf von sieben gestarteten Kasachen das Finale, wie auch überraschend der Norweger Johan-Remen Evensen, der nicht so recht auf Touren zu kommen scheint.

Weiter geht es mit dem Sommer-Grand-Grix wieder in Europa. Am 1. Oktober folgt nach der Premiere in Almaty auch die Premiere von Hinzenbach in Österreich im Kalender des Sommer-Grand-Prix.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Slowenen trumpfen beim Sommer-Grand-Prix in Almaty groß auf
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Tippspiel zur Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 - 21.05.19 um 16:40 von Mighty
Zitate grosser Wintersport-Philosophen - 21.05.19 um 16:10 von Mighty
Tippspiel Formel 1 - 2016 - 21.05.19 um 07:52 von Karl
Karriereende 2019 - 20.05.19 um 00:01 von LaWeLa
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 15.05.19 um 19:09 von Ittersbach
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 30.04.19 um 23:59 von Ittersbach
Formel1-Managerspiel für die wintersportlose Zeit - 28.04.19 um 04:46 von Mighty
Macht doch bitte wieder mit - 27.04.19 um 00:12 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25134775 Monat: 18084970 Heute: 18055273 Online: 33
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472