<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Ski Alpin
Ski Alpin: Ivica Kostelic gewinnt den Slalom von Flachau
Suchen Ski Alpin Kategorie  Ski Alpin
21.12.2011

Ski Alpin: Ivica Kostelic gewinnt den Slalom von Flachau

Autor: Julia Heising
EVENT | Startliste | Ergebnis | Gesamt-WC | Disziplin-WC | Nationen-WC | Liveticker

Flachau, 21.12.2011 – Ivica Kostelic hat beim Slalom in Flachau seinen zweiten Saisonsieg gefeiert. Der Kroate siegte in Österreich knapp vor dem Schweden Andre Myhrer und Cristian Deville. Felix Neureuther verpasste als Vierter einen erneuten Podestplatz nur knapp.

Im Schneetreiben von Flachau hat Ivica Kostelic den Durchblick behalten und nach seinem Erfolg von Beaver Creek seinen zweiten Sieg der Saison eingefahren. Der Kroate verteidigte im Finale seine Halbzeitführung und siegte in 1:48,94 Minuten. Nur 0,07 Sekunden dahinter klassierte sich der Schwede Andre Myhrer, der sich mit Laufbestzeit im zweiten Durchgang vom fünften Rang auf das Podest verbesserte. Wiederum nur 0,02 Sekunden langsamer war der Italiener Cristian Deville, der eine Position gegenüber dem ersten Lauf einbüßte, aber dennoch über seine erste Podiumsplatzierung der Saison jubeln durfte.

Zwei Tage nach seinem dritten Platz in Alta Badia zeigte Felix Neureuther erneut eine starke Leistung und belegte nach der zweitbesten Fahrt im Finale den vierten Rang. Auch Teamkollege Fritz Dopfer überzeugte als Zwölfter. Für die Österreicher verlief es hingegen nicht wie gewünscht. Manfred Pranger belegte als bester den fünften Rang, nachdem er zur Halbzeit noch auf Rang drei gelegen hatte. Mario Matt und Reinfried Herbst klassierten sich als Neunter und Elfter immerhin noch im Vorderfeld, während Christoph Dreier (18.) und Benjamin Raich (25.) bereits deutlichen Rückstand auf die Spitze hatten. Der im Gesamtweltcup weiterhin Führende Marcel Hirscher fädelte im zweiten Durchgang ein und schied aus. Bester Schweizer war Reto Schmidiger auf dem 17. Platz, Markus Vogel belegte Platz 22.

Nun geht es auch für die Herren in die wohlverdiente Weihnachtspause. Diese dauert allerdings nur kurz, denn bereits am 27. Dezember geht es für die Speed-Spezialisten mit dem ersten Training für die Abfahrt in Bormio weiter.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Ski Alpin: Ivica Kostelic gewinnt den Slalom von Flachau
Ski Alpin: Ivica Kostelic gewinnt den Slalom von Flachau


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Ski Alpin: Ivica Kostelic gewinnt den Slalom von Flachau
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
R.I.P. - 18.05.20 um 12:31 von Pito
Karriereende 2019 - 15.05.20 um 22:37 von Happy
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 30.03.20 um 17:06 von Pito
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach
LiVE-CUP Woche 18 - 14.03.20 um 16:58 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 17 - 12.03.20 um 16:20 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 28618267 Monat: 21568462 Heute: 21538765 Online: 29
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472