<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Eiskunstlauf
Tatiana Navka und Roman Kostomarow aus Russland gewinnen Gold im Eistanz
Suchen Eiskunstlauf Kategorie  Eiskunstlauf
20.02.2006

Tatiana Navka und Roman Kostomarow aus Russland gewinnen Gold im Eistanz

Info: Olympische Spiele Turin - 10.Wettkampftag
Autor: Jörg Schröder


Im Eistanz setzten sich am Ende die Russen Tatiana Navka und Roman Kostomarow durch und gewannen Gold. Silber sicherten sich Tanith Belbin und Benjamin Agosto aus den USA, Bronze geht an Elena Grushina und Ruslan Goncharov aus der Ukraine.

In einer guten Konkurrenz gewann das russische Paar nach drei Tänzen an drei aufeinanderfolgenden Tagen mit einer beeindruckenden Leistung. Die Fans waren begeistert von der Ausdrucksstärke auf dem Eis und jubelten schon während der Darbietung der heutigen Kür frenetisch. Schon nach dem Originaltanz hatten die beiden Russen geführt.
In die Wertung gehen die Tänze in unterschiedlicher Wertigkeit ein. 20% zählt der Originaltanz (Walzer), 30% das Kurzprogramm, die Kür macht 50% aus.

Bitter enttäuscht waren die Franzosen Isabelle Delobel und Olivier Schoenfelder nach der Kür und Platz vier am Ende. Sie zeigten eine tolle Leistung, am Ende bekamen sie aber nicht genug Punkte um noch mit auf das Podest steigen zu können. "Wir sind ein bisschen enttäuscht und hatten die Medaille beinahe schon erwartet", so Dolebel hinterher.

Viel schlechter ging es aber dem Paar aus Kanada,
"Wir haben so lange davon geträumt", war Marie-France Dubreuil sehr enttäuscht, die mit ihrem Partner Patrice Lauzon heute nicht mehr starten konnte, da sie gestern zu den Paaren gehörten die einen Sturz verkraften mussten, sie sich dabei aber zu schwer verletzt hatte. Sie galten vorher als Medaillenanwärter.

Das einheimische Paar Barbara Fusar-Poli und Maurizio Margaglio hatte nach vier Jahren extra ein Comeback für die Olympischen Spiele im eigenen Land gewagt. Nach einem Sturz am gestrigen Tag waren die überraschend führenden nach dem ersten Tag aber aussichtslos zurückgefallen. Nicht mal ein halbes Jahr standen sie wieder im Training. Sie hatten vorher auch keine Wettkämpfe bestritten um den Überraschungsmoment auszunutzen. Genützt hat es am Ende nichts. Dabei hatten sie sich vorher noch als die einzig logischen Sieger erklärt.

Endstand Eistanz, 20.02.2006:
   Läufer                       Pflichttanz Originaltanz Kurz    Kür    Total   
1  Navka, Kostomarov (RUS)      38.20       61.07        101.37         200.64  
2  Belbin, Agosto (USA)         37.36       60.53        98.17          196.06  
3  Grushina, Goncharov (UKR)    37.39       59.29        99.17          195.85  
4  Delobel, Schoenfelder (FRA)  36.44       58.34        99.50          194.28  
5  Denkova, Staviski (BUL)      37.65       55.85        96.03          189.53  
6  Fusar Poli, Margaglio (ITA)  38.78       51.73        92.95          193.46  
7  Drobiazko, Vanagas (LTU)     35.23       52.79        95.19          183.21  
8  Chait, Sakhnovski (ISR)      31.07       55.65        94.44          181.16  
9  Domnina, Shabalin (RUS)      33.37       52.36        88.03          173.76  
10 Kerr, Sinead (GBR)           31.58       50.28        85.57          167.43  
11 Wing, Lowe (CAN)             31.42       49.17        85.81          166.40  
12 Khokhlova, Novitski (RUS)    30.90       47.15        86.43          164.48  
13 Faiella, Scali (ITA)         33.20       43.25        87.92          164.37  
14 Gregory, Petukhov (USA)      30.51       47.00        81.64          159.15  
15 Watanabe, Kido (JPN)         27.95       46.59        78.87          158.41  
16 Silverstein, O'Meara (USA)   27.53       46.00        76.87          150.40  
17 Hoffmann, Elek (HUN)         27.53       44.04        77.90          149.47  
18 Pechalat, Bourzat (FRA)      28.59       44.07        76.65          149.31  
19 Fraser, Lukanin (AZE)        27.27       43.83        77.14          148.24  
20 Grebenkina, Azrojan (ARM)    24.28       43.83        69.88          137.99  
21 Kauc, Zych (POL)             24.93       42.06                69.61  136.60  
22 Zaretski, Zaretski (ISR)     23.51       41.21        71.08          135.80  
23 Golovina, Voiko (UKR)        23.88       39.92        64.69          128.49  
24 Dubreuil, Lauzon (CAN)       37.44       54.36        DNF  


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?





Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Tatiana Navka und Roman Kostomarow aus Russland gewinnen Gold im Eistanz Diesen Eiskunstlauf Bericht ausdrucken  Diesen Eiskunstlauf Bericht meinen Freunden empfehlen  Diesen Eiskunstlauf Bericht editieren 20.02.2006 Mehr zu diesem Thema bei Google suchen
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Curling > Silkeborg (Weltmeisterschaft) - Damen
16.03.2019
Biathlon > Damen > Oslo 7,5 km Sprint (Weltcup)
21.03.2019
Skispringen > Skifliegen Herren > Planica HS240 (Weltcup)
22.03.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 19 - 18.03.19 um 22:38 von LiVE-Cup Tippspiel
Tippspielkalender 2018/19 - 18.03.19 um 21:29 von Happy
LiVE-CUP Woche 18 - 17.03.19 um 19:00 von LiVE-Cup Tippspiel
Personal bests im Skifliegen - 17.03.19 um 01:47 von Pito
Karriereende 2019 - 16.03.19 um 21:03 von LaWeLa
LiVE-CUP Woche 17 - 10.03.19 um 17:14 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 16 - 04.03.19 um 18:10 von LiVE-Cup Tippspiel
Faktencheck - 28.02.19 um 08:02 von Ittersbach

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 24388481 Monat: 17338676 Heute: 17308979 Online: 54
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472