<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Skispringen
Thomas Morgenstern gewinnt Qualifikation
Suchen Skispringen Kategorie  Skispringen
03.03.2006

Thomas Morgenstern gewinnt Qualifikation

Info: Skispringen Weltcup Lahti
Autor: Marco


Der Österreicher Thomas Morgenstern gewann die Qualifikation in Lahti. Mit einem starken Sprung auf 124,5 Metern verwies der 19-jährige Matti Hautamäki (124,5) und seinen Teamkollegen Andreas Widhölzl, der mit 127 Metern den weitesten Sprung stand, auf die Ränge zwei und drei.
Die deutschen Skispringer konnten nicht überzeugen. Georg Späth landete als bester Deutscher auf Rang 13; Michael Uhrmann wurde 15. Michael Neumayer landete auf Platz 21. Martin Schmitt, der bei den Weltmeisterschaften in Lahti gleich zweimal Gold holte, kam in der Qualifikation nicht zurecht und wurde schließlich nur 48.

Alle 4 Schweizer konnten sich für den Wettkampf am Sonntag qualifizieren. Bester Schweizer war wieder einmal Andreas Küttel als 9., Simon Ammann wurde 19. und Michael Möllinger und Guido Landert belegten die Ränge 31 und 37.
Große Überraschungen bei den nicht-qualifizierten Springern gab es nicht.



Resultat
1       Thomas Morgenstern    AUT  124.5m  131.3     Q   
2       Matti Hautamaeki      FIN  124.5m  130.8     Q   
3       Andreas Widhoelzl     AUT  127.0m  130.3     Q   
4       Bjoern Einar Romoeren NOR  123.5m  129.0     Q   
5       Andreas Kofler        AUT  122.5m  126.7     Q   
6       Roar Ljoekelsoey      NOR  122.0m  126.3     Q   
7       Risto Jussilainen     FIN  122.0m  124.8     Q   
8       Martin Koch           AUT  122.0m  124.3     Q   
9       Andreas Kuettel       SUI  120.5m  123.6     Q   
9       Janne Happonen        FIN  120.5m  123.6     Q   
11      Noriaki Kasai         JPN  120.5m  123.1     Q   
12      Jan Matura            CZE  121.0m  123.0     Q   
13      Georg Spaeth          GER  120.0m  121.7     Q   
14      Dmitry Vassiliev      RUS  120.0m  119.7     Q   
15      Michael Uhrmann       GER  119.0m  119.4     Q   
16      Adam Malysz           POL  118.5m  119.0     Q   
17      Jakub Janda           CZE  121.0m  117.5     Q   
18      Janne Ahonen          FIN  117.5m  117.2     Q   
19      Simon Ammann          SUI  117.5m  116.7     Q   
20      Lars Bystoel          NOR  116.5m  115.4     Q   
21      Michael Neumayer      GER  116.5m  112.9     Q   
22      Joonas Ikonen         FIN  116.0m  112.5     Q   
23      Tommy Ingebrigtsen    NOR  115.0m  111.7     Q   
23      Kamil Stoch           POL  115.0m  111.7     Q   
25      Sigurd Pettersen      NOR  114.5m  110.8     Q   
25      Tsuyoshi Ichinohe     JPN  114.5m  110.8     Q   
27      Harri Olli            FIN  114.5m  109.8     Q   
28      Manuel Fettner        AUT  113.5m  108.5     Q   
29      Daiki Ito             JPN  113.5m  108.0     Q   
30      Takanobu Okabe        JPN  113.0m  107.1     Q   
31      Anders Bardal         NOR  112.5m  106.2     Q   
31      Michael Moellinger    SUI  112.5m  106.2     Q   
33      Stefan Read           CAN  113.5m  106.0     Q   
34      Denis Kornilov        RUS  112.5m  105.7     Q   
35      Primoz Peterka        SLO  112.0m  103.8     Q   
35      Alan Alborn           USA  112.0m  103.8     Q   
37      Guido Landert         SUI  111.5m  102.9     Q   
38      Stephan Hocke         GER  111.0m  102.0     Q   
39      Rok Benkovic          SLO  110.0m  101.2     Q   
39      Martin Hoellwarth     AUT  110.0m  101.2     Q   
41      Tami Kiuru            FIN  111.5m  100.9     Q   
42      Sebastian Colloredo   ITA  109.5m  100.3     Q   
42      Jure Sinkovec         SLO  109.5m  100.3     Q   
44      Jens Salumae          EST  109.5m  99.8      Q   
45      Maximilian Mechler    GER  110.0m  99.2      Q   
46      Petr Chaadaev         BLR  111.0m  98.5      Q   
47      Clint Jones           USA  109.0m  97.9      Q   
48      Jernej Damjan         SLO  108.5m  97.5      Q   
48      Martin Schmitt        GER  108.5m  97.5      Q   
50      Morten Solem          NOR  107.5m  96.7      Q   
51      Dmitry Ipatov         RUS  108.5m  96.5          
52      Robert Mateja         POL  107.5m  95.2          
52      Ildar Fatchullin      RUS  107.5m  95.2          
54      Jaan Juris            EST  107.0m  92.3          
55      Martin Mesik          SVK  104.5m  88.8          
56      Rok Urbanc            SLO  104.0m  87.4          
57      Maksim Anisimov       BLR  104.5m  87.3          
58      Andrea Morassi        ITA  109.0m  86.4          
59      Borek Sedlak          CZE  103.0m  86.1          
60      Daniel Lackner        AUT  102.0m  83.3          
61      Gregory Baxter        CAN  101.5m  82.9          
62      Nikolay Karpenko      KAZ  101.0m  81.5          
63      Stefan Hula           POL  99.5m   79.8          
64      Ivan Karaulov         KAZ  99.5m   79.3          
64      Radik Zhaparov        KAZ  99.5m   79.3          
66      Andreas Aren          SWE  99.5m   78.3          
67      Johan Erikson         SWE  99.5m   76.8          
68      Heung-Chul Choi       KOR  95.5m   70.6          
69      Akira Higashi         JPN  95.0m   70.2          
70      Ondrej Vaculik        CZE  96.0m   69.5          
71      Jakob Grimholm        SWE  93.5m   66.0          
72      Hyun-Ki Kim           KOR  92.5m   59.2          
73      Alexey Korolev        KAZ  86.0m   52.5          
DNS     Isak Grimholm         SWE      


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Thomas Morgenstern gewinnt Qualifikation
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Eisschnelllauf > Damen > Minsk (Weltcup) 3000 Meter
15.11.2019
Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Herren)
16.11.2019
Eisschnelllauf > Damen > Minsk (Weltcup) 500 Meter
16.11.2019

FoRUM             50!

Test - 08.11.19 um 17:55 von Happy
Tippspiel 2019/20 - 31.10.19 um 18:22 von Happy
LiVE-CUP Woche 1 - 27.10.19 um 14:02 von LiVE-Cup Tippspiel
NOT-LiVE-BOX - 27.10.19 um 09:22 von Pito
Karriereende 2019 - 25.10.19 um 22:05 von Happy
Markenkriege - 24.10.19 um 10:04 von Pito
Verletztenliste Saison 2019/20 - 24.10.19 um 09:59 von Pito
LiVE-CUP Woche 2019/20 1 - 23.10.19 um 19:29 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26708609 Monat: 19658804 Heute: 19629107 Online: 25
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472