<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Biathlon
Linda Tjörhom holt sich überraschend Sprintsieg
Suchen Biathlon Kategorie  Biathlon
09.03.2006

Linda Tjörhom holt sich überraschend Sprintsieg

Info: Biathlon Weltcup Pokljuka
Autor: Nadine Gärtner


Das slowenische Pokljuka scheint für die norwegischen Biathleten und –innen ein gutes Pflaster zu sein. Kaum ist Olympia vorbei können die Norweger wieder siegen: Nach Ole Einar Bjoerndalen gestern siegt heute Teamkollegin Linda Tjörhom überraschend vor Sandrine Bailly und Olympiasiegerin Florence Baverel-Robert (beide Frankreich).

Die 26jährige aus dem südnorwegischen Stavanger, die im Sommer Nationaltrainer Roger Grubben heiraten wird, konnte sich ohne Schießfehler vor ihren Verfolgerinnen über die 7,5km-Distanz retten. Die französische Topathletin Sandrine Bailly holte im Vergleich zu der Norwegerin läuferisch knapp 35 Sekunden heraus und musste sich ihr nur knapp geschlagen geben. Dritte wurde die Olympiasiegerin über diese Distanz, Florence Baverel-Robert, die die 26jährige Deutsche Simone Denkinger um eine Zehntelsekunde knapp vom Podest verwies.

Überraschend stark zeigte sich heute Südtirolerin Michela Ponza. Die 27jährige, die in der Olympia-Verfolgung einen tollen 5. Platz belegte, konnte auch heute im von ihr wenig geliebten Sprintrennen dasselbe Ergebnis erreichen. Für die Verfolgung dürfte somit einiges von ihr zu erwarten sein.

Für die weiteren deutschen Damen lief es heute – wie auch schon gestern bei den Herren – nicht so rund wie bei „Simmi“ Denkinger. Weltcupführende Kati Wilhelm, die seit den Olympischen Spielen auch viele Pressetermine (u.a. auch ein Auftritt bei „Wetten, dass...?“) zu absolvieren hatte, wirkte heute bei zunehmender Renndauer in der Loipe alles andere als frisch und nach zwei Strafrunden liegend war dann auch nicht mehr als der 10. Rang für sie drin. Für die Thüringerinnen Andrea Henkel und Katrin Apel reichte es bei gleicher Schießleistung nur zu Rang 13 und 18, Martina Glagow wurde 23. Uschi Disl leistete sich ganze 5 Extrarunden und konnte nicht mehr als Rang 36 herauslaufen.

Die beiden Russinnen Albina Akhatova und Olga Zaitzeva mussten nach den Feiern nach Staffel-Gold und den Reisestrapazen heute wegen Krankheit auf einen Start verzichten.

Am Samstag finden in Pokljuka die Verfolgungen statt, morgen ist Ruhetag. Für morgen ist allerdings auch eine große Neuschneemenge für die Region angesagt.




Resultat Sprint Damen Pokljuka
1   TJÖRHOM Linda           NOR 0 21:07.9   
2   BAILLY Sandrine         FRA 1 +3.2      
3   BAVEREL-ROBERT Florence FRA 1 +27.1     
4   DENKINGER Simone        GER 1 +27.2     
5   PONZA Michela           ITA 1 +47.5     
6   OLOFSSON Anna Carin     SWE 2 +53.4     
7   BERGER Tora             NOR 1 +53.6     
8   GROS Christelle         FRA 1 +58.2     
9   MIHOKOVA Sona           SVK 0 +1:00.6   
10  WILHELM Kati            GER 2 +1:01.9   
11  LEVTCHENKOVA Natalia    MDA 1 +1:11.6   
12  EFREMOVA Lilia          UKR 2 +1:12.1   
13  HENKEL Andrea           GER 2 +1:13.3   
14  PETROVA Olena           UKR 1 +1:13.9   
15  BECAERT Sylvie          FRA 0 +1:14.2   
16  JONSSON Helena          SWE 0 +1:16.0   
17  GREGORIN Teja           SLO 0 +1:16.8   
18  APEL Katrin             GER 2 +1:20.9   
19  FILIPOVA Pavlina        BUL 1 +1:23.9   
20  NAZAROVA Olga           BLR 2 +1:28.6   
21  SOKOLOVA Natalia        BLR 2 +1:32.8   
22  KHVOSTENKO Oksana       UKR 1 +1:49.6   
23  GLAGOW Martina          GER 2 +1:50.5   
24  BRANKOVIC Tadeja        SLO 2 +1:50.8   
25  NIKOULTCHINA Irina      BUL 3 +1:51.9   
26  KOCHER Zina             CAN 2 +1:56.5   
27  MALGINA Irina           RUS 3 +1:59.2   
28  PALKA Krystyna          POL 2 +1:59.7   
29  TOFALVI Eva             ROU 2 +2:03.4   
30  ZUBRILOVA Olena         BLR 2 +2:03.9   
31  MÄKÄRÄINEN Kaisa        FIN 2 +2:04.2   
32  BEER Katja              GER 3 +2:05.2   
33  POPOVA Radka            BUL 0 +2:07.1   
34  PERETTO Delphyne        FRA 2 +2:08.3   
35  PAVKOVCEKOVA Marcela    SVK 1 +2:09.5   
36  MOERKVE Jori            NOR 1 +2:13.1   
36  DISL Uschi              GER 5 +2:13.1   
38  OUREN Borghild          NOR 2 +2:13.9   
39  FLATLAND Ann Kristin    NOR 2 +2:14.2   
40  IVANOVA Ekaterina       BLR 4 +2:17.6   
40  GRUDICEK Dijana         SLO 2 +2:17.6   
42  LIDUMA Madara           LAT 4 +2:19.0   
43  SANTER Nathalie         ITA 4 +2:19.3   
44  VEJNAROVA Zdenka        CZE 2 +2:19.5   
45  GUSEVA Natalia          RUS 2 +2:32.2   
46  DAFOVSKA Ekaterina      BUL 4 +2:32.8   
47  RASIMOVICIUTE Diana     LTU 3 +2:33.8   
48  LARISI Lucija           SLO 3 +2:34.3   
49  ANANKO Ludmilla         BLR 3 +2:37.6   
50  MEGURO Kanae            JPN 4 +2:39.4   
51  SANTER Saskia           ITA 3 +2:39.9   
52  PONIKWIA Katarzyna      POL 1 +2:43.4   
53  GWIZDON Magdalena       POL 4 +2:46.3   
54  BOGALIY-TITOVETS Anna   RUS 4 +2:52.2   
55  FOWLER Emma             GBR 1 +2:55.9   
56  LEMESH Nina             UKR 3 +2:58.8   
57  KADEVA Nina             BUL 3 +3:05.3   
58  TSUKIDATE Ikuyo         JPN 2 +3:10.5   
59  PLOTOGEA Dana           ROU 3 +3:14.1   
60  KETTUNEN Outi           FIN 1 +3:15.2   
61  JACQUIN Pauline         FRA 2 +3:15.3   
62  REZLEROVA Magda         CZE 3 +3:17.4   
63  ANISIMOVA Olga          RUS 5 +3:32.5   
64  TANAKA Tamami           JPN 5 +3:32.8   
65  BARNES Tracy            USA 0 +3:35.4   
66  DOMEIJ Sofia            SWE 4 +3:39.9   
67  WALKER Adele            GBR 0 +3:42.5   
68  MURINOVA Anna           SVK 3 +3:46.2   
69  GASPARIN Selina         SUI 4 +3:52.0   
70  ERTL Barbara            ITA 1 +3:52.4   
71  PURDEA Mihaela          ROU 3 +3:57.5   
72  GEREKOVA Jana           SVK 3 +3:59.4   
73  BARNES Lanny            USA 1 +4:00.3   
74  SAVLAKA Linda           LAT 1 +4:02.1   
75  KRUMINA Gerda           LAT 3 +4:08.0   
76  KEITH Sandra            CAN 3 +4:13.0   
77  RUSU Alexandra          ROU 3 +4:15.9   
78  CESNEKOVA Irena         CZE 4 +4:23.3   
79  STEER Rachel            USA 5 +4:30.7   
80  MALI Andreja            SLO 5 +4:41.0   
81  BARIC Tamara            SLO 5 +5:42.2   
82  VASILJEVIC Aleksandra   BIH 1 +6:11.7   
83  BRAJDIC Anamarija       CRO 6 +6:43.5   
84  STIPANICIC Andrijana    CRO 4 +7:03.9   
85  KIM Seon-Su             KOR 3 +7:10.0   
86  MUN Ji-Hee              KOR 4 +7:18.5   
87  VUCICEVIC Vedrana       BIH 4 +9:11.9   
88  NYKIEL Magdalena        POL 5 +10:15.7  
DNS AKHATOVA Albina         RUS             
DNS ZAITSEVA Olga           RUS             


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Linda Tjoerhom (Antholz 06)
Linda Tjoerhom (c)NG 2006


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Linda Tjörhom holt sich überraschend Sprintsieg
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Wie komme ich zu den Forumthreads? - 10.12.19 um 05:05 von LaWeLa
LiVE-CUP Woche 4 - 08.12.19 um 20:19 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 3 - 05.12.19 um 20:59 von LiVE-Cup Tippspiel
Markenkriege - 27.11.19 um 17:56 von stone
NOT-LiVE-BOX - 25.11.19 um 16:55 von stone
LiVE-CUP Woche 2 - 24.11.19 um 17:13 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 1 - 23.11.19 um 18:06 von LiVE-Cup Tippspiel
Namensänderungen - 17.11.19 um 22:42 von Happy

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 27000707 Monat: 19950902 Heute: 19921205 Online: 35
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472