<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Nordische Kombination
DSV-News: DSV Milka Schülercup macht in Hinterzarten Station
Suchen Nordische Kombination Kategorie  Nordische Kombination
03.02.2014

DSV-News: DSV Milka Schülercup macht in Hinterzarten Station




Der DSV Milka Schülercup war am vergangenen Wochenende in Hinterzarten zu Gast. Im Adler Skistadion kämpften die besten Nachwuchs-Skispringer und -Kombinierer Deutschlands um die begehrten Tagessiege und die Führung in der Gesamtwertung. Die Siege in der Nordischen Kombination gingen am Samstag an Adam Helminger und Julian Schmid sowie am Sonntag an Nick Siegemund und Tim Kopp.

Am vergangenen Wochenende standen im Rahmen des DSV Milka Schülercups zwei Wettkämpfe der Nordischen Kombination in Hinterzarten auf dem Programm. Am Samstag setzte sich in der Altersklasse S14 Adam Helminger (SC Ruhpolding) gegen die gesamte Konkurrenz durch. Nach dem Sieg im Springen ließ er sich die Führung auch in der Loipe nicht mehr nehmen. Julian Ketterer (SZ Breitnau), nach dem Sprungbewerb noch auf Platz fünf gelegen, sicherte sich den zweiten Rang, Sprung-Zweiter Adrian Gllareva (WSV Schmiedefeld) wurde Dritter. In der nächsthöheren Altersklasse lag Julian Schmid (SC Oberstdorf) nach dem Drei-Kilometer-Rennen in der Loipe ganz vorne. Nils Albrecht (WSV Schmiedefeld) und Niclas Heumann (WSV Oberaudorf) lieferten sich einen Zielsprint, den Albrecht mit 0,1 Sekunden Vorsprung für sich entschied.

Siegemund und Kopp feiern Tagessiege
Am Sonntag ging es für die Nordischen Kombinierer nach dem Sprungwettkampf über die doppelte Distanz in die Loipe. Diesmal hieß der Sieger in der Altersklasse S14 Nick Siegemund vom VSC Klingenthal. Er lief von Platz vier auf Rang eins vor. Ebenfalls auf das Podest schafften es Andreas Schmieger vom SC Oberstdorf und Adam Helminger. In der Schülerklasse S15 setzte sich am Sonntag Tim Kopp durch, der ebenso wie Siegemund für den VSC Klingenthal startet. Vortagessieger Julian Schmid wurde Zweiter, Niclas Heumann erneut Dritter.

Schmieger, Ziron und Kopp führen Gesamtwertung an
In der Altersklasse S14 führen mit Andreas Schmieger und Jeremy Ziron (VSC Klingenthal) gleich zwei Athleten punktgleich (341 Punkte) die Gesamtwertung an. Nick Siegemund erhöhte seine Gesamtpunktzahl auf 322 Zähler und belegt damit Rang drei. Eine Altersklasse höher führt Tim Kopp die Rangliste mit 334 Punkten an. Nils Albrecht (320 Punkte) und Tom Forbrich (SC Motor Zella-Mehlis; 280 Punkte) folgen auf den Plätzen zwei und drei.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Deutscher Skiverband



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für DSV-News: DSV Milka Schülercup macht in Hinterzarten Station
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 04.09.20 um 18:24 von Happy
Namensänderungen - 11.07.20 um 23:32 von Happy
R.I.P. - 11.07.20 um 23:30 von Happy
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 30.03.20 um 17:06 von Pito
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach
LiVE-CUP Woche 18 - 14.03.20 um 16:58 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 29716905 Monat: 22667100 Heute: 22637403 Online: 20
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472