<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Ski Alpin
Lauberhornrennen im Sommer
Suchen Ski Alpin Kategorie  Ski Alpin
01.09.2006

Lauberhornrennen im Sommer

Autor: Kurt Brun


ein Mixed-Media Kunstprojekt von Daniel Zimmermann

Ideallinie auf dem Lauberhorn

Durch eine Installation des Künstlers Daniel Zimmermann erhält die berühmte Lauberhorn-Skirennstrecke eine neue Ansicht: Mit Holzleisten und im Sommer.


pd / Die Skisaison beginnt dieses Jahr ungewohnt. Der in Basel lebende Künstler Daniel Zimmermann peilt mit seinen inzwischen berühmten Holzleisten die legendäre Skirennstrecke Lauberhorn an. Wo sonst im tiefsten Winter die Abfahrtssportler um Hundertstel rasen, werden 10´000 Holzleisten zu liegen kommen. Und zwar genau der Ideallinie entlang. Zimmermanns künstlerische Aktion besteht aus einer ungewohnten Installation, die eine neue optische Dimension ermöglicht.

Das Resultat besteht aus drei Werketappen:

1. Die Installation: „Ideallinie auf dem Lauberhorn“
Das Kunstwerk macht die Ideallinie physisch sicht- und erlebbar. Wenige Tage präsentiert sich die rund 4,5 Kilometer lange Strecke mit 10'000 Holzleiste auf skulpturale Weise. Im Sine einer „Land Art“.

2. Der Film: „Streckenrekord auf dem Lauberhorn“
Aus der Perspektive des Rennfahrers wird die Piste virtuell befahren und unterbietet den bestehenden Streckenrekord. Der Betrachter fährt mit der Live-Kommentierung wie man sie vom Fernsehen kennt, nur eben im Sommer.

3. Viewers: - Sicht auf die Ideallinie am Lauberhorn
Die Viewer bieten eine Sehhilfe oder anders gesagt, sie machen das Projekt visuell zugänglich. Sie lassen ein Festhalten des Momentes zu.

Aus der Fahrer-Perspektive saust man über die tausende Holzleisten hinweg, auf der Ideallinie dem Ziel entgegen. Die Lattenspur auf der grünen Wiese erzeugt nicht nur eine irritierende Entfremdung, sondern zeigt die perfekte Fahrlinie viel deutlicher als dies in der Schneelandschaft möglich wäre.
Der Film folgt den Regeln der Sportreportage: Die Kamera versetzt den Betrachter in die Position des Rennfahrers. Wie im Original werden die Bilder durch einen kommentierenden Speaker verfolgt. Ein audiovisuelles Erlebnis stellt sich ein, eine schnelle, zitternde Fahrt über die unregelmäßige Unterlage von 10´000 Holzlatten. Man wähnt sich vor dem Bildschirm zu bester Winterszeit, gefesselt folgt man einer Abfahrt der schnellsten Sorte, nur dass die Landschaft grün und die Fahrspur/Linienführung aus Holz ist.

Die Realisation

Zwei Wochen dauert das Ganze, mit Auf- und Abbau sowie Drehzeit von einem Kurzfilm. Der Aufwand ist beträchtlich. Gemäß Aussage des Projektleiters Samuel Huber seien die logistischen Herausforderungen, die Messarbeiten sowie der Aufbau der Ideallinie mit der Erstellung der echten Skirenn-Strecke zu vergleichen. Erfahrungen von früheren Installationen können angewandt werden, vorallem vom Projekt „Bobrennen im Sommer“ auf der olympischen Bobbahn in St. Moritz.

Der Künstler

Daniel Zimmermann wurde 1966 in Thun geboren und lebt heute in Basel, er realisierte verschiedene Installationen und Ausstellungen im In- und Ausland, die für reges Interesse in der Öffentlichkeit und Presse sorgten. Dazu gehören Kunstinstallationen im Kunsthaus Centre PasquArt Biel, "Mondsee Land Art" in Salzburg und die für Aufsehen erregende Installation in der Olympia Bob-Bahn St. Moritz. Seine Filme wurden unter anderen am Internationalen Filmfestival in Rotterdam, am video und dokumentarfilm fest in kassel und im sF.tv gezeigt.

Wir laden Sie und Ihre Freunde herzlich ein zur Vernissage am
Samstag, 16. September 12.30 Uhr in Wengen

Begrüssung
Viktor Gertsch,
OK-Präsident Lauberhornrennen

Einführung Dr. Maximilian Triet,
alt Direktor des Sportmuseums Schweiz

Kunst-Kontext Carl Aigner,
Direktor des Niederösterreichischen
Landesmuseums St. Pölten

«Lauberhornrennen im Sommer» ist eine Neu-Erfindung des berühmtesten
Skirennens der Schweiz. Die Idealline wurde mit Hilfe von Bernhard Russi
evaluiert und durch den Künstler Daniel Zimmermann mittels 10 000 Holzleisten
sichtbar und erlebbar gemacht. Die rund 4 500 Meter lange
Installation ist zeitlich begrenzt und kann am 16. und 17. September 2006
vor Ort besichtigt werden.


Die Vernissage findet bei jeder Witterung statt.

Schönwettervariante beim Starthaus 2315 m ü. M.
Mit der Wengeneralpbahn von Lauterbrunnen bis Kleine Scheidegg.
Mit dem Sessellift von der Kleinen Scheidegg bis Lauberhorn.
10 Minuten Fussmarsch bis zum Starthaus. Vom Starthaus 25 Minuten
Fussmarsch bis zur Bahnstation kleine Scheidegg.

Schlechtwettervariante beim Zielhaus 1290 m ü. M.
Mit der Wengeneralpbahn von Lauterbrunnen bis Wengen.
20 Minuten Fussmarsch zum Zielhaus.

Beim Vorweisen dieser Karte Gratis-Fahrt für Sie und Ihre Freunde
von Lauterbrunnen an die Vernissage und zurück.

Fahrplan
Lauterbrunnen ab 10.45 – (Wengen 11.05) – Kleine Scheidegg an 11.30
Lauterbrunnen ab 11.10 – (Wengen 11.30) – Kleine Scheidegg an 11.57

Bei unsicherer Witterung Info-Tel. 1600 Rubrik 5 Kultur oder
www.lauberhornrennenimsommer.ch/

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte
Samuel Huber Projektleiter

Link 1: Einladung Lauberhornrennen im Sommer Vorderseite
Link 2: Einladung Lauberhornrennen im Sommer Rückseite
Link 3: Einladung Lauberhornrennen im Sommer
Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Lauberhorn Rennen im Sommer


Daniel Zimmermann


Samuel Huber



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Lauberhornrennen im Sommer
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Herren)
16.11.2019
Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Damen)
16.11.2019
Eisschnelllauf > Herren > Tomaszow Mazowieck (Weltcup) 5000 Meter
22.11.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 2 - 19.11.19 um 21:51 von LiVE-Cup Tippspiel
Namensänderungen - 17.11.19 um 22:42 von Happy
LiVE-CUP Woche 1 - 17.11.19 um 14:47 von LiVE-Cup Tippspiel
Wie komme ich zu den Forumthreads? - 17.11.19 um 12:54 von Happy
Tippspiel 2019/20 - 15.11.19 um 00:47 von Happy
NOT-LiVE-BOX - 27.10.19 um 09:22 von Pito
Karriereende 2019 - 25.10.19 um 22:05 von Happy
Markenkriege - 24.10.19 um 10:04 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26758775 Monat: 19708970 Heute: 19679273 Online: 59
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472