<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Bobsport
Wieder Nachtschicht für Skeleton und Bobfans beim WC in Park City/USA
Suchen Bobsport Kategorie  Bobsport
06.12.2006

Wieder Nachtschicht für Skeleton und Bobfans beim WC in Park City/USA

Autor: Kurt Brun


Am Freitag findet in Lake Placid, auf der Olympia Bahn von 2002 in Park City, der zweite Bob- und Skeleton Weltcup dieser Saison statt. Für alle Fans die sich dafür interessieren heisst es wieder die Nacht zum Tag machen.

Terminplan FIBT Bob und Skeleton Weltcup Ortszeit Lake Placid /USA
Zeitverschiebung MEZ -8 Std.

Freitag 15. Dezember
9:00 Damen Skeleton Weltcup Lauf 1
10:30 Damen Skeleton Weltcup Lauf 1 (20 Besten von Lauf 1)

13:00 Herren Skeleton Weltcup Lauf 1
15:00 Herren Skeleton Weltcup Lauf 2 (20 Besten von Lauf 1)

Samstag 16.Dezember
9:00 2-er Bob Weltcup Lauf 1
11:00 2-er Bob Weltcup Lauf 2 (20 Besten von Lauf 1)

13:30 Damen Bob Weltcup Lauf 1
15:00 Damen Weltcup Lauf 2 (20 Besten von Lauf 1)

Sonntag 17. Dezember
9:00 4-er Weltcup Lauf 1
11:00 4-er Weltcup Lauf 2 (20 Besten von Lauf 1)

Premiere in Lake Placid
13:00 1. Team Wettbewerb Damen / Herren Bob und Skeleton


Das Präsidium der FIBT (internationaler Bob- und Skeletonverband) hat entschieden ab diesem Winter eine neue Wettkampfform in den Rennkalender aufzunehmen. Der Nationencup wird innerhalb dieses Weltcups erstmals in Lake Placid ausgetragen.

Eine Nation besteht am Nationencup aus je einem Zweier Herren- und Damenbob, einer Skeleton Athletin, sowie einem Athleten. Innerhalb des Wettkampfs absolviert jedes Nationenmitglied mit seinem Sportgerät einen Wertungslauf. Die Laufzeiten aller vier Durchgänge werden addiert und führen zum Endergebnis.

Wir Fans schauen bei den TV-Übertragungen in die Röhre !

(Kommentar) Sehr schade ist, dass die Bob und Skeleton Rennen nicht mehr Live bei Eurosport zu sehen sind. Eurosport erreichte doch in der letzten Winter Saison ein breites Paneuropäisches Publikum von 285.000 Millionen Zuschauer (96 Millionen Haushalte) in 54 Ländern mit ihren Live-Sendungen die in 18 Sprachen ausgestrahlt worden sind. Nun sind die Rennen nur noch bei Bezahlsendern zu sehen, von denen wir in der Schweiz leider keinen einzigen empfangen können.

Ob sich die Überlegungen der FIBT, mit der sie den Wechsel zu den Pay-TV-Sendern begründet, schlussendlich bezahlt macht, werden die nächsten Zuschauer Zahlen, die nach jeder Saison auf der Homepage des internationalen Verbandes publiziert werden, zeigen. Vor allem die Sponsoren investieren ihr Geld ja nur um durch die TV Übertragungen ein möglichst breit gestreutes und weltweites Publikum zu erreichen.

Live-Wintersport wird am Ball bleiben und diese, für uns Bob und Skeleton Fans, nicht nachvollziehbare Situation genau im Auge behalten. Nicht nur dass die offizielle FIBT Webseite nur in englischer Sprache erscheint, nun nehmen sie uns auch noch die TV-Live-Übertragungen weg.


Link zum Resultate Liveticker der FIBT:

Live Results (In-season only)




Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

FIBT Logo



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Wieder Nachtschicht für Skeleton und Bobfans beim WC in Park City/USA
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2018 - 15.10.18 um 13:47 von LaWeLa
Tippspielkalender 2018/19 - 14.10.18 um 22:53 von Happy
Kicktipp ohne Trolls - 04.10.18 um 18:24 von stone
R.I.P. - 30.07.18 um 10:29 von morioka93
Karriereende 2017 - 26.07.18 um 22:26 von Happy
ÖSV Team - 17.06.18 um 21:03 von Pito
Wintersportfotos von Cofitine - 04.06.18 um 23:17 von Pito
Eishockey WM Tippspiel 2018 - 22.05.18 um 09:46 von stone

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 22302090 Monat: 15252285 Heute: 15222588 Online: 30
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472