<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Langlauf
Künzel und Angerer laufen aufs Podest - Italienische Sprintsiege
Suchen Langlauf Kategorie  Langlauf
21.01.2007

Künzel und Angerer laufen aufs Podest - Italienische Sprintsiege

Info: live-wintersport Autor: David Petri
Autor: Langlauf Weltcup Rybinsk


Tobias Angerer und Claudia Künzel-Nystad haben beim Sprint von Rybinsk Podestplatzierungen erzielt. Es gab zwei italienische Siege, durch Arianna Follis und Renato Pasini.

In Abwesenheit der Topnationen im Sprint, Norwegen und Schweden, staunten alle das die Einheimische Natalia Korosteleva in der Qualifikation die Bestzeit lief. Allerdings konnte sie diese Zeit in den Finalläufen nicht ganz bestätigen. Am Ende sprang Rang sieben heraus. Genau das Gegenteil praktizierte Claudia Künzel-Nystad. Nach einer schwachen Quali gab sie vor allem im Halbfinale richtig Gas und qualifizierte sich so für das A-Finale. Dort traf sie dann auf Neumanova, Kuitunen, Follis, Matveeva und Randall. Vor allem die Amerikanerin überraschte mit tollen Leistungen in Rybinsk. Künzel ging als zweite über den letzten Berg, direkt hinter ihr noch Follis. Während die Russin Matveeva einbrach, wurde es zwischen den anderen ganz eng auf der Zielgerade. Die Italienerin fuhr jedoch jubelnd über die Ziellinie und nach einem Fotofinishentscheid wurde Claudia Künzel-Nystad auf Rang zwei gesetzt. Direkt hinter ihr dann Kikkan Randall, die Überraschung von Rybinsk. Mit Rang vier verteidigt Virpi Kuitunen ihr Gelbes Leadertrikot aber klar. Neben Künzel waren auch Evi Sachenbacher-Stehle und Nicole Fessel. Gut unterwegs. Am Ende sprangen die Plätze 9. und 10. hinaus. Dagegen schied Kathrin Zeller, genau wie die Schweizerinnen Bachmann, Rochat und Mischol im Viertelfinale aus. Immerhin bekommen die vier Damen aber Weltcuppunkte.

Auch bei den Herren fehlten einige bekannte Namen, wie Christoph Eigenmann, Eldar Rönning, sowie die komplette schwedische Mannschaft um Björn Lind und Thobias Fredriksson. In der Qualifikation war der junge Deutsche Josef Wenzl vorne. Dieser war schon zu Beginn der Saison in Düsseldorf stark, als er den 6. Rang belegte. Doch auch er konnte in seinem Halbfinale nicht überzeugen und wurde am Ende 8. Dagegen machte es Tobi Angerer, als Weltcupführender besser. Nach mäßiger Qualifikation lief er tolle Rennen und zog so ins A-Finale ein, wo er auf Renato Pasini, Vassili Rotchev, Jon Kristian Dahl, Nikolaj Pankratov und Martin Stockinger aus Österreich traf. Dort hatte er leicht Probleme und profitierte am Ende von dem Sturz des Norwegers Dahl um noch auf das Podium zu kommen. Martin Stockinger aus Österreich wurde am Ende 5. Der einzige Schweizer Peter von Allmen schied genau wie Rene Sommerfeldt im Viertelfinale aus. Tom Reichelt und Johannes Bredl schafften die Qualifikation für die letzten 30. nicht. Vor allem bei letzterem ist es enttäuschend, ist er doch als Sprintspezialist bekannt.

Nächste Woche macht der Langlauftross im estnischen Otepää Station.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Künzel und Angerer laufen aufs Podest - Italienische Sprintsiege
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Suche Slalom Ski - 13.08.19 um 11:54 von Amsler
Karriereende 2019 - 12.08.19 um 21:24 von Happy
Namensänderungen - 11.08.19 um 08:45 von Happy
Tippspiel bei Kicktipp - 10.08.19 um 23:55 von Happy
R.I.P. - 31.07.19 um 01:21 von Pito
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 28.05.19 um 18:14 von Pito
Aufschwung? - 28.05.19 um 10:17 von jimmyAnd
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 27.05.19 um 18:48 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25952053 Monat: 18902248 Heute: 18872551 Online: 29
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472