<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Skispringen
Österreich gewinnt in Willingen - Deutschland Dritter
Suchen Skispringen Kategorie  Skispringen
11.02.2007

Österreich gewinnt in Willingen - Deutschland Dritter

Info: Stimmen | Info | Resultate
Autor: Marco


Trotz starken aber konstanten Wind konnte heute der Mannschaftswettkampf im sauerländischen Willingen ausgetragen werden.

Top-Favorit und Nationencup-Führer Österreich (Wolfgang Loitzl, Andreas Kofler, Arthur Pauli, Gregor Schlierenzauer; 998,4 Punkte) gewann heute, in Abwesenheit des finnischen A-Teams, vor rund 11800 Zuschauern an der Mühlenkopfschanze den ersten Mannschafts-Wettbewerb der Saison. Die norwegische Mannschaft (Tom Hilde, Anders Bardal, Anders Jacobsen, Roar Ljoekelsoey) um Mika Kojonkoski landete mit insgesamt 990,5 Punkten ganz knapp auf Rang zwei.

Das deutsche Team (Stephan Hocke, Tobias Bogner, Jörg Ritzerfeld, Michael Uhrmann) wurde bei der Generalprobe zwei Wochen vor den nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Sapporo überraschend Dritter. Mit insgesamt 931,8 Punkten überzeugte die Mannschaft von Peter Rohwein. Vor allem Michael Uhrmann zeigte mit 142 und 139 Metern nach seinem gestrigen zweiten Platz gute Sprünge.

Überzeugend waren auch die beiden Schweizer Simon Ammann, mit der zweitbesten Tagesweite von 145 Meter, und Andeas Küttel (viertbeste Weite), die mit ihren starken Sprüngen die unterdurchschnittlichen Leistungen von Guido Landert und Michael Möllinger ausgleichen mussten. Am Ende resultierte der gute Vierte Gesamtrang, rund 44 Punkte vor dem tschechischen Team.

Wolfgang Steierts russisches Team (Denis Kornlilov, Dmitry Ipatov, Ilja Rosliakov, Dmitry Vassiliev) landete "nur" auf Position sieben, da Dmitry Vassiliev im ersten Durchgang nach der Landung das Gleichgewicht verlor und im Auslauf stürzte. Dieser Unfall hatte eine Wadenverletztung zur Folge, weshalb er im zweiten Durchgang nicht mehr antreten konnte.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Simon Amman überzeugte beim Teamspringen mit der zweitbesten Gesamtleistung
Simon Ammann (Foto: (c) Jessica Schick)


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Österreich gewinnt in Willingen - Deutschland Dritter
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Sport Kinderbett - 30.07.21 um 11:06 von Rennr
Live Wintersport Alternative - 26.06.21 um 12:46 von Pito
Karriereende 2019 - 16.03.21 um 16:28 von LaWeLa
"www." entfernen in der Adresse, dann klappts! - 23.11.20 um 20:40 von Happy
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 23.11.20 um 20:33 von Happy
Namensänderungen - 23.11.20 um 20:12 von Happy
R.I.P. - 18.10.20 um 10:42 von Pito
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 46891956 Monat: 39842151 Heute: 39812454 Online: 35
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472