<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Biathlon
Sandrine Bailly und Carl Johan Bergman Sieger in Püttlingen
Suchen Biathlon Kategorie  Biathlon
12.08.2007

Sandrine Bailly und Carl Johan Bergman Sieger in Püttlingen

Autor: Nadine Gärtner


Bereits zum dritten Male wurde am heutigen Sonntag im Saarland der Püttlinger City-Biathlon ausgetragen - bei sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein. Trotz 50 Prozent deutscher Teilnehmer gingen die Siege ins Ausland.

Sandrine Bailly vor Kati Wilhelm
Schon früh setzte sich im Damenrennen die 27jährige Sandrine Bailly an die Spitze, so dass sie das Feld zunächst einige Runden gemeinsam anführten. Die deutschen Damen, vertreten durch Kati Wilhelm, Andrea Henkel und Kathrin Hitzer, leisteten sich einige Fehlschüsse in den insgesamt vier Schießübungen und mussten so Siegambitionen früh begraben. Kati Wilhelm kämpfte jedoch bis zum Schluss und holte wieder auf. Auf der letzten der fünf Runden durch die Püttlinger Innenstadt ließ die Thüringerin die Konkurrentinnen Tora Berger und Ekaterina Iourieva stehen und sicherte sich noch den zweiten Rang vor der Norwegerin und der Russin.

Spät angereister Bergman holt sich den Sieg
Relativ souverän lief auch der Schwede Carl Johan Bergman zum Sieg im Saarland. Erst spät reiste der 29jährige aus der Heimat an, nachdem Trainer Wolfgang Pichler ihn tags zuvor mit der Meldung aus dem Bett geklingelt hatte, er müsse für seinen Teamkollegen Björn Ferry einspringen und nach Püttlingen reisen. Von diesem Reisestress war jedoch keine Spur zu bemerken. Bergman schoss sicher und zählte damit zu einer dreiköpfigen Spitzengruppe gemeinsam mit dem Russen Ivan Tcherezov sowie dem Schlechinger Andreas Birnbacher, die mahezu das gesamte Rennen bestimmte. Doch der Deutsche zeigte beim fünften und damit vorletzten Schießen Nerven, musste auch nach Nachladern noch eine verfehlte Scheibe und eine zehnsekündige Zeitstrafe in Kauf nehmen und fiel damit aus dem Spitzentrio zurück. Auf der Schlussrunde baute schließlich der Schwede seinen Vorsprung auf den Russen noch aus und erreichte das Ziel als Erster vor Tcherezov, der ungefährdeter Zweiter wurde. Andi Birnbacher hatte auf der Schlussrunde noch mit dem Franzosen Vincent Defrasne zu kämpfen, den er jedoch stehenließ und den dritten Platz ins Ziel lief. Die weiteren deutschen Teilnehmer Michael Greis und Michael Rösch sowie der österreichische Vertreter Christoph Sumann hatten mit dem Ausgang des Rennens nichts zu tun.

Raphael Poiree souveräner Sieger des Allstar-Rennens
Nahezu unbeachtet von den Fernsehkameras trugen bereits zuvor die "Allstars" ihr Rennen aus. Hier waren zurückgetretene Stars wie die Poiree's, ZDF-Experte Sven Fischer, Ricco Gross und Katrin Apel angereist, um sich noch einmal den Fans zu präsentieren. Lars Berger komplettierte das Feld als Ersatzmann. Das Rennen endete mit einem überlegenen Sieg des Franzosen Poiree, der alle Scheiben abräumte und bis ins Ziel 25 Sekunden zwischen sich und Sven Fischer legte. Der Deutsche rollte Hand in Hand mit seinem ehemaligen Teamkollegen Ricco Gross, der im Gegensatz zu Fischer eine Scheibe stehenließ, über die Ziellinie.

Finale Damen
1 BAILLY Sandrine    FRA 0+2 22:52.1 0.0      
2 WILHELM Kati       GER 0+2 22:53.6 +1.5     
3 BERGER Tora        NOR 0+5 23:01.1 +9.0     
4 IOURIEVA Ekaterina RUS 0+3 23:21.5 +29.4    
5 HENKEL Andrea      GER 0+4 23:50.3 +58.2    
6 JONSSON Helena     SWE 0+8 24:28.5 +1:36.4  
7 HITZER Kathrin     GER 0+7 24:54.6 +2:02.5  
8 BRANKOVIC Tadeja   SLO 3+9 25:05.3 +2:13.2  

Finale Herren
1 BERGMAN Carl Johan SWE 0+6  28:56.2 0.0      
2 TCHEREZOV Ivan     RUS 0+2  29:14.8 +18.6    
3 BIRNBACHER Andreas GER 1+10 29:28.1 +31.9    
4 DEFRASNE Vincent   FRA 0+9  29:29.5 +33.3    
5 RÖSCH Michael      GER 2+11 29:35.8 +39.6    
6 GREIS Michael      GER 4+9  29:36.4 +40.2    
7 HANEVOLD Halvard   NOR 0+2  30:16.9 +1:20.7  
8 SUMANN Christoph   AUT 3+15 31:25.5 +2:29.3  

Allstar-Rennen
1 POIREE Raphael   FRA 0+0 11:59.9 0.0      
2 FISCHER Sven     GER 0+0 12:25.4 +25.5    
3 GROSS Ricco      GER 0+1 12:25.8 +25.9    
4 BERGER Lars      NOR 0+4 12:40.8 +40.9    
5 POIREE Liv Grete NOR 1+4 15:35.0 +3:35.1  
6 APEL Katrin      GER 4+6 16:21.0 +4:21.1  


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

City-Biathlon Püttlingen



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Sandrine Bailly und Carl Johan Bergman Sieger in Püttlingen
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Curling > Silkeborg (Weltmeisterschaft) - Damen
16.03.2019
Skispringen > Damen > Chaikovsky Normalschanze HS102 (Weltcup)
23.03.2019
Biathlon > Damen > Oslo 10 km Verfolgung (Weltcup)
23.03.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 19 - 22.03.19 um 20:01 von LiVE-Cup Tippspiel
Karriereende 2019 - 21.03.19 um 16:51 von Happy
Tippspielkalender 2018/19 - 18.03.19 um 21:29 von Happy
LiVE-CUP Woche 18 - 17.03.19 um 19:00 von LiVE-Cup Tippspiel
Personal bests im Skifliegen - 17.03.19 um 01:47 von Pito
LiVE-CUP Woche 17 - 10.03.19 um 17:14 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 16 - 04.03.19 um 18:10 von LiVE-Cup Tippspiel
Faktencheck - 28.02.19 um 08:02 von Ittersbach

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 24417153 Monat: 17367348 Heute: 17337651 Online: 59
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472