<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Bobsport
Bobfahrer Steve Anderhub auf die Füsse geschaut
Suchen Bobsport Kategorie  Bobsport
10.11.2007

Bobfahrer Steve Anderhub auf die Füsse geschaut

Autor: Kurt Brun


Der Luzerner, Steve Anderhub, der in den vergangenen Winter in der Bobbahn als Anschieber die Schlitten von Christan Reich, Reto Götschi und Martin Annen zu zahlreichen Podestplätzen geschoben hatte steht Live-Wintersport Rede und Antwort.

Steve Anderhub, sie blicken auf 15 Jahre Spitzensport, den sie mit dem Erfolg als Zweierbob Vizeolympiasieger 2002 in Salt Lake City /USA krönten, sowie einem Europameister Titel und 15 weiteren Podestplätzen im Bobfahren zurück. Worauf basieren Ihre Sporterfolge.

Meine Sporterfolge basieren auf konsequentem Training. Bezüglich Sportarten wie ich sie betreibe haben sie viel zu tun mit Standfestigkeit und Gleichgewicht. Die Füsse sind die Verbindung des Menschen zum Boden und damit das wichtigste Bindeglied. Ausschlaggebenden Stellenwert hat aber auch die Balance. Aktives Gehen wie es die MBT erlaubt, verbessert die Haltung. Es entlastet die Gelenke und stabilisiert den Rücken. Darauf baue ich mein Training auf.

Steve Anderhub, was ist MBT, erklären sie mir und den Lesern das Prinzip MBT etwas näher.

Die MBT sind keine Schuhe sondern ein sportmedizinisches Therapiegerät
Bewegung tut gut. Die Gang-Technik im MBT ist geprägt von einer aufrechten Körperhaltung und einer gleichzeitigen Aktivierung der Stütz- und Halte-Muskulatur. Neben Fuss- und Unterschenkelmuskeln werden sämtliche Muskeln bis zum Nacken trainiert. Die gekräftigten Muskeln stabilisieren aktiv die Gelenke. Das bedeutet, passive Strukturen werden entlastet und das Gelenk ist geschützt. Die Muskeln wirken wie ein Puffer. Jeder Schritt mit MBT fordert den Körper, sich selbst wieder im Gleichgewicht zu halten. Der Schuh imitiert das natürliche Barfussgehen auf weichem Untergrund. Abgeschaut hat der Erfinder den MBT den Massai, einen Stamm im Osten Afrikas. Hier kennt man keine Gelenk- oder Rückenschmerzen. Die Massai gehen den ganzen Tag barfuss auf weichem instabilen Untergrund.

Wie standfest müssen den Bobfahrer sein? Lässt sich das in Zahlen oder Worten ausdrücken?

Standfestigkeit ist nicht so leicht in Worte zu fassen. Es gibt aber mindestens zwei Zahlen, die erahnen lassen, dass bei diesem Sport extreme Standfestigkeit gefragt ist. Ein Zweierbob zum Beispiel wiegt fast 200 Kilogramm. Und der muss aus dem Stand auf höchste Geschwindigkeit gebracht werden. Der durchschmnittliche Bobsportler erreichen in der Regel ein Körpergewicht von 100 Kilogramm und mehr. Das lässt vermuten, dass den Füssen im Leben eines Bob- und Spitzensportlers eine Hauptrolle zukommt.

Welchen Stellenwert haben in diesem Kontext die Schuhe ?

Bei den Schuhen gibt es sehr viele Marken und unterschiedliche Qualitäten. Sicher lohnt es sich beim Kauf eine Beratung zu beanspruchen. Ich kann nur für mich sprechen: Ich bin überzeugter MBT Träger. Der MBT hat mich vor einer Bandscheibenoperation bewahrt. Ich lernte per Zufall den ETH-Ingenieur Karl Müller kennen, der vor etwa zwölf Jahren den MBT, eben die erfunden und weiterentwickelt hat. Ich erzählte ihm von meinen Problemen. Er sagte mir daraufhin ganz klar, dass sich, wenn ich MBT trage, meine Schmerzen lindern würden. Dem war so, und heute bin ich glücklich, dass ich keinerlei Schmerzen mehr fühle.

Kann man die Standfestigkeit trainieren? Wie trainiert denn Steve Anderhub seine Füsse als Bobfahrer, Nationalturner und Schwinger?

Meine Standfestigkeit habe ich mir in Trainings im Schwingkeller oder im Kraftraum antrainiert. Heute trainiere ich vor allem durch das Tragen des MBT meine Haltung und die Standfestigkeit.


Steve Anderhub, als Sieger der drei Eidgenössischen Turnfeste (1991, 1996 und 2002), das nur alle sechs Jahre stattfindet, stellten sie sich auch 2007 beim Fest in Frauenfeld nochmals der Konkurrenz. Glauben sie dass ihre MBT auf ihre lange Spitzensport Karriere Einfluss hatte.

Ich glaube nicht nur daran, ich bin absolut überzeugt dass mein MBT Schuh einen sehr grossen Einfluss auf meine sportlichen Betätigungen hat. MBT verhindert die einseitige Belastung meines Fusses. Durch die bessere Verteilung der Belastung wird der Fuss generell weniger stark beansprucht und gleichzeitig meine Muskulatur gestärkt und trainiert. Mein MBT Schuh fühlt sich angenehm weich an. Andererseits bedeutet jeder Schritt ein kleines Training für den Körper. Dieser Trainingseffekt hat eine ganze Reihe positiver Auswirkungen auf den gesamten Körper. Die Masai Barefoot Technology (MBT) trainiert vernachlässigte Muskeln, verbessert Körperhaltung und Gangbild, strafft und formt den Körper. Sie hilft bei Rücken-,Hüft-,Bein- und Fussbeschwerden; bei Gelenks-, Bänder- und Sehnenverletzungen und entlastet Knie- und Hüftgelenk.

Glauben sie aber nicht, dass ich der einzige MBT Träger bin, ganz und gar nicht

Bobsportler wie Martin Annen, Christian Reich, Reto Götschi, Daniel Schmid, Marcel Rohner, Guido Acklin, Ivo Rüegg, Ralph Rüegg und viele mehr, sie alle schwören auf die einzigartige Gangtechnik.
Der ehemalige Nationalliga Eishockey Goalie Rolf Simmen, der 12 Jahre in der Nationalliga bei Kloten, Zug, ZSC und Herisau spielte hat sich bereits den fünften MBT gekauft.. Ebenso ist sein Kollege in Nordamerika, Martin Gerber ein Kunde von MBT und trägt diese nach den Spielen zur Regeneration. Olympiasiegerin Evelyne Leu (Skiakrobatik/Sprung) ist begeisterte MBT Trägerin wie auch unsere Snowboard Profis die Gebrüder Schoch.
Die Radrennfahrerin Karin Thürig, Duathlet Olivier Bernhard und Sechstagefahrer Kurt Betschart sind weitere Sportler die nicht ohne MBT sein möchten.
Aber auch Jeff Turner, bekannt als wohl erfolgreichster Country Musiker der Schweiz, Ex Mister Schweiz Renzo Blumenthal und Mister TV Beni Thurnheer samt Kollegin Regula Späni tragen MBT. Die Liste kann beliebig verlängert werden, zum Beispiel mit Sängerin Nubya, Kunstmahler und Zirkusprofi Rolf Knie, Schwingerkönig Jörg Abderhalden usw.

Steve Anderhub, danke für dieses Gespräch. Sie haben sicher nicht nur bei mir eine Bildungslücke was MBT betrifft geschlossen. Ich schaue aber nicht nur auf ihre MBT Füsse sondern ehrfürchtig auf ihre Sportlichen Leistungen. Gratulation und weiterhin alles Gute.

Ich bedanke mich meinerseits und lade sie gerne ein mich doch in meinen Shop in Luzern oder Zug zu besuchen, auch sie werden sich von den Vorteilen von MBT überzeugen.
Sportliche Grüsse an alle Live-Wintersport Leserinnen und Leser und viel Spass und Spannung bei den kommenden Bobwettkämpfen. Steve Anderhub

Weitere Informationen finden sie hier:
www.mbt-anderhub.ch oder
www.kybun.ch


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Steve Anderhub
Steve Anderhub, mit seiner Silber Olympia-Medaille (2er Bob Salt Lake City, 2002) vor der Kappellbrücke in Luzern


Martin Gerber
Der ehemalige Nationalliga Eishockey Goalie Rolf Simmen, der 12 Jahre in der Nationalliga bei Kloten, Zug, ZSC und Herisau spielte hat sich bei uns einen neuen MBT erstanden. Dies ist bereits der fünfte MBT den Rolf sich kaufte.

Evelyne Leu
Olympiasiegerin Evelyne Leu (Skiakrobatik/Sprung) ist begeisterte MBT Trägerin.

Steve Anderhub, Markus Thomi und Andy Gees
Steve Anderhub li, Markus Thomi (Rekordhalter 135 Schwingerkränze) Mitte, und Andi Gees ehemaliger Bobfahrer (Olympiateilnehmer)


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Bobfahrer Steve Anderhub auf die Füsse geschaut
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Biete, Suche - 16.09.19 um 16:12 von Pito
Sauna Baumaterial - 12.09.19 um 19:22 von Rennr
Verletztenliste Saison 2019/20 - 08.09.19 um 10:00 von Pito
Karriereende 2019 - 04.09.19 um 23:21 von LaWeLa
Suche Slalom Ski - 13.08.19 um 11:54 von Amsler
Namensänderungen - 11.08.19 um 08:45 von Happy
Tippspiel bei Kicktipp - 10.08.19 um 23:55 von Happy
R.I.P. - 31.07.19 um 01:21 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26251966 Monat: 19202161 Heute: 19172464 Online: 23
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472