<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Langlauf
Fredrik Aukland übernimmt Schweizer Distanzlangläufer
Suchen Langlauf Kategorie  Langlauf
09.04.2008

Fredrik Aukland übernimmt Schweizer Distanzlangläufer

Info: www.swiss-ski.ch


Muri bei Bern, 9. April 2008 - Fredrik Aukland (29) trainiert ab anfangs Mai die Distanzgruppe der Schweizer Langläufer. Der Norweger ersetzt in dieser Funktion Albert Manhart, der Ende März zurückgetreten ist. Fredrik Aukland betreute in den letzten Jahren norwegische Spitzenathleten wie Therese Johaug, Simen Oestensen, Tord Asle Gjerdalen und Martin Sundby und geniesst in der Langlaufszene einen ausgezeichneten Ruf.

Absoluter Fachmann

Mit Fredrik Aukland ist es Swiss-Ski gelungen, einen ausgewiesenen Trainer zu verpflichten. "Wir sind sehr glücklich, dass wir mit Fredrik Aukland einen der derzeit weltbesten Trainer für uns gewinnen konnten" erklärte Adriano Iseppi, Chef Langlauf.

Aukland soll bei Swiss-Ski die aufstrebende Distanzgruppe mit Dario Cologna, Remo Fischer, Toni Livers und Curdin Perl näher an die Weltspitze heranführen. Denkbar ist auch, dass über seine Kontakte zu norwegischen Spitzenläufern wie seine Brüder Jörgen und Anders sowie Weltmeister Jens Arne Svartedal vermehrt sporadische Trainingsgemeinschaften gebildet werden. Aukland wird seine Arbeit vom Trainingsstützpunkt Davos aus verrichten, wodurch dieser eine weitere Aufwertung erfährt.

Nach einem dreijährigen Mandat beim erfolgreichen Privatteam Menpower, in welchem Weltcupläufer wie Simen Oestensen, Tord Asle Gjerdalen und Martin Sundby betreut wurden, war Fredrik Aukland in den letzten zwei Jahren Juniorinnentrainer beim Norwegischen Skiverband. Dabei hat er auch einen entscheidenden Beitrag zu den Erfolgen der letztjährigen Weltmeisterin Therese Johaug geleistet. Aukland verfügt neben einem Universitätsabschluss als Lehrer über das höchste Trainerdiplom Norwegens.

Swiss-Ski

Marc Wälti,
Chef Kommunikation

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Swiss-Ski teilt mit: Trainerstab Langlauf, Fredrik Aukland übernimmt Distanzgruppe
Swiss-Ski teilt mit: Trainerstab Langlauf, Fredrik Aukland übernimmt Distanzgruppe


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Fredrik Aukland übernimmt Schweizer Distanzlangläufer
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 13.08.20 um 21:25 von Happy
Namensänderungen - 11.07.20 um 23:32 von Happy
R.I.P. - 11.07.20 um 23:30 von Happy
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 30.03.20 um 17:06 von Pito
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach
LiVE-CUP Woche 18 - 14.03.20 um 16:58 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 29299768 Monat: 22249963 Heute: 22220266 Online: 24
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472