<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Bobsport
Karl Angerer mit drittem Sieg in Igls
Suchen Bobsport Kategorie  Bobsport
20.11.2008

Karl Angerer mit drittem Sieg in Igls

Autor: Kurt Brun


Innsbruck-Igls 20.11.08 - Der 29-jährige Karl Angerer (WSV Königssee) gewinnt, nach seinen zwei Siegen gestern, auch das zweite Europacup Rennen in Igls, und realisiert damit seinen drittes Gold in Serie.

45 Teams aus 17 Nationen nahmen heute Vormittag das zweite Europacup Saisonrennen unter die Kufen. Im Gegensatz zu den Entscheidungen am Vortag ging es diesmal wesentlich enger zu im Eiskanal von Igls. Der Russe Dimitry Abromovitch liess sich von Philipp Egorov anstossen und fuhr mit Bestzeit (52.63) im ersten Lauf durchs Ziel. Dicht auf seine Fersen heftete sich das deutsche Team Manuel Machata / Richard Adjei-Otto mit 52.65 Laufzeit vor dem gestrigen Doppelsieger Angerer der sich 52.66 schreiben liess. Die ersten Drei trennten lediglich 3 Hundertstel Sekunden was einen spannenden Finallauf versprach.

In der Reprise eröffnete Angerer das Finale und legte mit 52.96 Sekunden eine Zeit unter der 53er Marke vor womit er in der Totalzeit von 1:45.62 seine Kontrahenten forderte. Machate büsste bereits am Start 7 Hundertstel Sekunden ein und erreichte das Ziel in 53.23 Sekunden als Fünftschnellster. Seine Gesamtzeit von 1:45.88 reichte ihm bei der Endabrechnung für den dritten Podestplatz. Als letzte griff Abromovitch in die Lenkseile. Auch der Russe büsste bereits am Start 4 Hundertstel gegen Angerer ein. In der Bahn realisierte er er mit 53.00 Sekunden die zweitbeste Zeit, verlor aber in 1:45.63 die heutige Entscheidung um 0.01 Sekunden, was minimalster Rückstand ist der im Bobsport gemessen wird. Am Ende durfte sich Angerer innert zwei Tagen bereits das dritte Gold umhängen lassen.

Auf Rang vier fuhren Ivo Danilevic / Roman Gomola (CZE1) mit der Zeit von 1:45.96 +0.34, vor dem besten Schweizerteam Gregor Baumann / Dominik Weber (SUI1) die für beide Durchgänge 1:46.12 Minuten benötigten, was einen Rückstand auf den Sieger von 0.50 Sekunden ausmachte.

In der Zweierbob Europacup Gesamtwertung bleibt Karl Angerer GER mit 360 Punkten in Führung vor Manuel Machata GER 310 und Dimitry Abramovitch RUS der 304 Pnkte ausweist. Es folgen:

4 Danilevic, Ivo CZE 294
5 Baumann, Gregor SUI 240
6 Arndt, Maximilian GER 218
7 Wright, Martin GBR 216
8 Kasjanov, Alexander RUS 204
9 Meyerhans, Pius BEL 160
10 Harraß, Oliver GER 158



Link 1: Rangliste 2. EC Herren Zweierbob Igls vom 20.11.2008
Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Gregor Baumann (Foto Hans Studer SBSV)
Gregor Baumann (Foto Hans Studer SBSV)


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Karl Angerer mit drittem Sieg in Igls
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Biete, Suche - 16.09.19 um 16:12 von Pito
Sauna Baumaterial - 12.09.19 um 19:22 von Rennr
Verletztenliste Saison 2019/20 - 08.09.19 um 10:00 von Pito
Karriereende 2019 - 04.09.19 um 23:21 von LaWeLa
Suche Slalom Ski - 13.08.19 um 11:54 von Amsler
Namensänderungen - 11.08.19 um 08:45 von Happy
Tippspiel bei Kicktipp - 10.08.19 um 23:55 von Happy
R.I.P. - 31.07.19 um 01:21 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26215561 Monat: 19165756 Heute: 19136059 Online: 31
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472