<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Bobsport
Karl Angerer Viererbob Sieger in Altenberg, Rüegg auf Rang sechs.
Suchen Bobsport Kategorie  Bobsport
07.12.2008

Karl Angerer Viererbob Sieger in Altenberg, Rüegg auf Rang sechs.

Info: Bobsport Weltcup in Altenberg
Autor: SBSV


Altenberg 07.12.2008 – (KB) Karl Angerer (GER3) gewinnt nach Abbruch in einem Lauf mit 56.58 Sekunden,  vor André Lange und Alexandr Zubkov die zeitgleich Platz 2 belegten und 0.19 Sekunden Rückstand aufwiesen. Ivo Rüegg belegt Rang sechs.

Schneefall sorgte für schlechte Bedingungen beim zweiten Viererbob Weltcup im sächsischen Altenberg.  Bei Halbzeit übernahm Team Angerer (GER3) in 56.58 Sekunden die Führung  vor Lange (GER1, 56.77 +0.19 Sekunden zurück) der Zeitgleich mit Zubkov (RUS1) den zweiten Zwischenrang belegte. Platz vier sicherte sich der Lette Minins (56.86 +0.28) vor seinem Landsmann Maskalans (56.95 +0.37). Der WM-Vierten Ivo Rüegg aus der Schweiz, der sich 1/100 Sekunde hinter dem lettischen Schlitten auf dem sechsten Zwischenrang klassierte, blieb in Reichweite des Podest.

Der zweite Schweizer Daniel Schmid klassierte sich auf Platz 13 und Beat Hefti, der sein zweites Weltcuprennen in der Königsdisziplin bestreitete, konnte seine guten Leistungen vom Auftaktrennen in Winterberg nicht umsetzten und blieb als 22. was gleichzeitig auch die Endklassierung bedeutet, vom Finallauf ausgeschlossen.  

Auch der Finaldurchgang wurde bei miesen Wetterverhältnissen gestartet. Der Lauf musste nach einem Sturz des 26-jährigen Juniors aus Lettland, Edgar Maskalans, der seit 2006 im Nationalkader fährt abgebrochen werden, da die Sicherheit nicht mehr gewährt werden konnte.  Glück für Ivo Rüegg der vor Maskalans den Durchgang noch beenden konnte aber auch  durch die schlechten Sichtverhältnisse einige Patzer hinnehmen musste und vier Ränge einbüsste. Nicht besser erging es dem Team von Daniel Schmid der auch um vier Plätze zurückgefallen wäre.

Ergebnis Weltcup in Altenberg Viererbob Herren

 Die nächsten Weltcupstationen sind:

08.12. - 14.12.2008: 3. FIBT Weltcup Igls (AUT)
15.12. - 21.12.2008: 4. FIBT Weltcup Cesana (ITA)
06.01. - 11.01.2009: 5. FIBT Weltcup Königssee (GER)
12.01. - 18.01.2009: 6. FIBT Weltcup St. Moritz (SUI) kombiniert mit Europameisterschaft
02.02. - 08.02.2009: 7. FIBT Weltcup Vancouver (CAN)
09.02. - 15.02.2008: 8. FIBT Weltcup Park City (USA)  


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Ivo Rueegg
Ivo Rueegg


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Karl Angerer Viererbob Sieger in Altenberg, Rüegg auf Rang sechs.
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 13.08.20 um 21:25 von Happy
Namensänderungen - 11.07.20 um 23:32 von Happy
R.I.P. - 11.07.20 um 23:30 von Happy
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 30.03.20 um 17:06 von Pito
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach
LiVE-CUP Woche 18 - 14.03.20 um 16:58 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 29299529 Monat: 22249724 Heute: 22220027 Online: 24
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472