<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Curling
Deutsche Damen mit sensationellem Sieg gegen Schweden, Schweiz pirscht sich heran
Suchen Curling Kategorie  Curling
09.12.2008

Deutsche Damen mit sensationellem Sieg gegen Schweden, Schweiz pirscht sich heran

Autor: Patrick Chojnowski
EVENT | Ergebnis | Liveticker | LiVE-CUP

Örnköldsvik, 09.12.08 – Völlig überraschend konnten am heutigen Vormittag die deutschen Damen eindrucksvoll die Schwedinnen besiegen. Mit dem Resultat von 13:4 haben sie den Gastgebern die erste Niederlage im Turnierverlauf beschert. Auch die Damen aus der Schweiz siegten, während die Schottinnen patzten.

Gastgeberinnen ohne Chance

Bis zum vierten End war es eine ausgeglichene Partie zwischen Deutschland und Schweden. Die Deutschen begannen mit einer offensiven Spielweise, auf die die starken Schwedinnen jedoch kontern konnten. Schweden war als Titelverteidiger und bisher unbesiegter Tabellenführer der klare Favorit im Duell mit den deutschen Curlerinnen. Nach dem der Spielstand nach dem vierten End 4:4 betrug, schafften es die Damen aus Deutschland die Schwedinnen zu schocken. Sie konnten das Recht des letzten Steins vollkommen nutzen und gewannen fünf Steine. Danach schienen die Schwedinnen die Fassung zu verlieren und die Vorentscheidung war gefallen. Den deutschen Damen gelang es im sechsten End vier Steine zu stehlen, sodass der Sieg perfekt war und die Schwedinnen aufgaben. Damit liegen die Deutschen zusammen mit den Mannschaften aus der Schweiz und Italien zusammen auf Platz zwei im Tableau. Schweden hat weiterhin trotz der heutigen Niederlage die Führung inne.

Italien überrascht mit Sieg

Die Italienerinnen sind jedoch etwas überraschend im Vorderfeld zu finden und entwickeln sich zum sogenannten Favoritenschreck. Heute mussten sich die Schottinnen diesem geschlagen geben und verloren trotz Führung von zwei Steinen vor dem zehnten End das Spiel am Ende mit 9:7. Dabei dominierte die schottische Auswahl das Spiel und konnte mehrmalig punkten, obwohl die gegnerische Mannschaft das Recht des letzten Steins hatte. Jedoch half dies schließlich nichts, um den Sieg zu verhindern. Schottlands Chancen auf die Play-Offs sind durch die Niederlage stark gesunken.
Die Schweiz feierte hingegen einen verdienten 9:4-Sieg gegen die russischen Damen. Im Gegensatz zu den Schottinnen konnte sie ihren Punktevorsprung von zwei Steinen im zehnten End noch um drei weitere Steine ausbauen. Damit haben sich die Schweizerinnen im Kampf um die Play-Offs wieder ins Gespräch gebracht. Ganz ausgeschlossen sind die Play-Offs für die Russinnen nicht, jedoch ist die Ausgangslage ähnlich wie bei den bereits angesprochenen Schottinnen sowie den Däninnen. Letztere brachten sich nur durch den heutigen Sieg gegen die Niederlande wieder ins Gespräch. Derweil siegte auch England gegen das Team aus Tschechien.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Deutsche Damen mit sensationellem Sieg gegen Schweden, Schweiz pirscht sich heran
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

print color test<br /> - 24.09.17 um 14:07 von wraverianet
Levitra Prezzo Farmacia - 24.09.17 um 00:21 von Larbyponi
Achat Viagra Generic - 24.09.17 um 00:06 von Larbyponi
18bv4qr3 - 23.09.17 um 18:40 von BrettInork
Cephalexin Hcl Opth - 23.09.17 um 15:18 von Harobionse
vu3g4o3d - 18.09.17 um 23:41 von Billyvek
Karriereende 2017 - 17.09.17 um 22:10 von Happy
23goxomv - 17.09.17 um 00:10 von AaronQUigo

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 17989282 Monat: 10939477 Heute: 10909780 Online: 39
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472