<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Curling
Schottische Herren mit Titelverteidigung, Deutschland gewinnt Bronzemedaille
Suchen Curling Kategorie  Curling
13.12.2008

Schottische Herren mit Titelverteidigung, Deutschland gewinnt Bronzemedaille

Autor: Patrick Chojnowski
EVENT | Ergebnis | Liveticker | LiVE-CUP

Örnköldsvik, 13.12.08 – Die schottische Herren-Mannschaft konnte sich in einem spannenden Finale mit den Norwegern den Europameistertitel sichern. In Örnköldsvik führten lange Zeit die Norweger, bis die Schotten das Spiel im Zusatz-End noch drehen konnten. Damit gewannen die Norweger die Silbermedaille, Bronze gewannen bereits gestern die deutschen Herren.

Schotten mit grandioser Endphase

Die Norweger gingen durch das offensivere Spiel zu Beginn des Finales in Führung. Nach dem zweiten End stand es bereits 3:0 für die Skandinavier, doch die Schotten konterten. Sie nutzten das Recht des letzten Steins diesmal, sodass sie auf 3:2 verkürzten. Danach lieferten sich die beiden besten Mannschaften des Turniers ein erbittertes Duell um den Titel. Keine Mannschaft schaffte es im Nachhinein mehr als zwei Steine zu gewinnen – bis zum zehnten End. Beim Stand von 6:4 hatten die Norweger deutliche Vorteile, auch wenn ihnen das Recht des letzten Steins fehlte. Jedoch nutzten sie diese nicht, um im ursprünglich letzten End den Sieg perfekt zu machen. Die Schotten rehabilitierten sich nochmals und konnten zwei Steine verbuchen, sodass das Spiel beim Stand von 6:6 in die Verlängerung ging und an Spannung zunahm. Wiederum hatten die Skandinavier einen Vorteil gegenüber dem Team aus Schottland, doch auch diesmal gelang es den Norwegern nicht, das Spiel für sich zu entscheiden. Die Schotten konnten ihren Gegnern einen Stein stehlen und durch ein knappes 7:6 die Europameisterschaft gewinnen.

Deutschland startet bei Olympia

Der Sieg der Schotten war aber kein vorhergesehener Sieg, denn sie waren zwar als Favorit auf den Titel angereist, doch im Verlauf des Turniers liefen ihnen die Mannschaften aus Norwegen und Deutschland den Rang ab. Gegen die Deutschen spielte Schottland schließlich um den Finaleinzug und hatten den psychologischen Nachteil der Niederlage in der Round Robin. Zunächst war es noch ein ausgeglichenes Match und beide Mannschaften waren ungefähr gleich stark, jedoch drehten die Schotten in den letzten drei Ends auf und sicherten sich fünf weitere Punkte, sodass schließlich ein deutlicher 7:2-Sieg zu Buche stand. Die Deutschen konnten sich dennoch freuen, weil sie neben der Bronzemedaille sich auch die Olympia-Qualifikation sichern konnten. Die Schweizer belegten nach einem erfolgreichen Turniereinstand den undankbaren vierten Platz.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Schottische Herren mit Titelverteidigung, Deutschland gewinnt Bronzemedaille
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Ski Alpin > Gesamtweltcup Damen
28.10.2017
Ski Alpin > Gesamtweltcup Herren
29.10.2017
Curling > St. Gallen (EM Herren)
18.11.2017

FoRUM             50!

Verletztenliste ÖSV - 23.11.17 um 07:11 von Up
LiVE-CUP Woche 3 - 23.11.17 um 07:11 von Up
R.I.P. - 23.11.17 um 07:10 von Up
Wochenwertung - 23.11.17 um 07:10 von Up
Bonusfragenerklärungsthread - 23.11.17 um 07:09 von Up
Ewige Rangliste - 23.11.17 um 07:09 von Up
Olympia 2018 - 23.11.17 um 07:08 von Up
Namensänderungen - 23.11.17 um 07:08 von Up

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 18696662 Monat: 11646857 Heute: 11617160 Online: 45
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472