<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Ski Alpin
Erster Saisonsieg für Poutiainen in La Molina
Suchen Ski Alpin Kategorie  Ski Alpin
13.12.2008

Erster Saisonsieg für Poutiainen in La Molina

Autor: Julia Heising
EVENT | Ergebnis | Disziplin-WC | Liveticker

La Molina, 13.12.2008 - Tanja Poutiainen hat beim Riesenslalom in La Molina ihren ersten Saisonsieg gefeiert. Die Finnin verwies mit zwei starken Läufen die Südtirolerin Manuela Mölgg um 0,02 Sekunden auf den zweiten Rang. Dritte wurde Nicole Hosp aus Österreich. Ihr Rückstand auf die Siegerin betrug jedoch bereits 0,77 Sekunden.

8. Weltcupsieg für Poutiainen

Nach zwei zweiten Plätzen in den ersten beiden Riesenslaloms der Saison ist Tanja Poutiainen in Spanien nun der erste Sieg gelungen. Die 28-jährige Finnin verbesserte sich in den Pyrenäen mit Laufbestzeit im zweiten Lauf um drei Plätze und konnte am Ende über ihren 8. Weltcupsieg jubeln. Dabei hatte sie jedoch lediglich 0,02 Sekunden Vorsprung auf Manuela Mölgg. Auf Rang 3 zeigte Nicole Hosp nach zwei für sie enttäuschend verlaufenden Riesenslaloms wieder ihre Klasse und erreichte damit ihren ersten Podestplatz des WM-Winters. Die Halbzeitführende Österreicherin Kathrin Zettel schied auf der aufgrund von Bodenwellen und mehreren Geländeübergängen durchaus anspruchsvollen Strecke im zweiten Durchgang ebenso aus wie die letztjährige Riesenslalom-Dominatorin Denise Karbon und die Schwedin Anja Pärson.

Starke Mannschaftsleistung des ÖSV

Die österreichische Mannschaft zeigte trotz des Ausfalls von Zettel eine insgesamt starke Mannschaftsleistung. Hinter Hosp landeten Elisabeth Görgl und Michaela Kirchgasser auf den Plätzen 4 und 5. Andrea Fischbacher belegte Rang 12, Eva-Maria Brem wurde 16. Stefanie Köhle und Silvia Berger sammelten auf Rang 17 bzw. 19 ihre ersten Riesenslalomweltcuppunkte der Saison. Beste Schweizerin wurde wie schon in Sölden Lara Gut. Sie fuhr sich im ersten Durchgang mit Startnummer 26 noch auf den 6. Rang nach vorn, den sie auch im Endklassement belegte. Aline Bonjour punktete als 21. ebenfalls. Fabienne Suter schied im 2. Durchgang nach guter Zwischenzeit aus, Sandra Gini und Andrea Dettling verpassten den Sprung unter die besten 30 Läuferinnen. Aus deutscher Sicht kam lediglich Maria Riesch in die Punkteränge, sie wurde am Ende gute Zehnte. Kathrin Hölzl, Viktoria Rebensburg, Carolin Fernsebner und Fanny Chmelar erreichten das Finale hingegen nicht.


Poutiainen übernimmt Weltcupführung

Die bisher im Gesamtweltcup führende US-Amerikanerin Lindsey Vonn schied erstmals in dieser Saison aus und musste ihre Führung damit an Poutiainen abgeben. Die Finnin führt nun sowohl im Gesamtweltcup als auch im Disziplinweltcup Riesenslalom. Morgen (9:30 / 12:30 Uhr) findet in La Molina der dritte Saisonslalom statt.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Erster Saisonsieg für Poutiainen in La Molina
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Herren)
16.11.2019
Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Damen)
16.11.2019
Eisschnelllauf > Herren > Tomaszow Mazowieck (Weltcup) 5000 Meter
22.11.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 2 - 19.11.19 um 21:51 von LiVE-Cup Tippspiel
Namensänderungen - 17.11.19 um 22:42 von Happy
LiVE-CUP Woche 1 - 17.11.19 um 14:47 von LiVE-Cup Tippspiel
Wie komme ich zu den Forumthreads? - 17.11.19 um 12:54 von Happy
Tippspiel 2019/20 - 15.11.19 um 00:47 von Happy
NOT-LiVE-BOX - 27.10.19 um 09:22 von Pito
Karriereende 2019 - 25.10.19 um 22:05 von Happy
Markenkriege - 24.10.19 um 10:04 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26758730 Monat: 19708925 Heute: 19679228 Online: 49
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472