<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Biathlon
Neuner erneut ganz vorne / Wilhelm auf Rang drei
Suchen Biathlon Kategorie  Biathlon
18.01.2009

Neuner erneut ganz vorne / Wilhelm auf Rang drei

Autor: Johann Reinhardt
EVENT | Startliste | Ergebnis | Gesamt-WC | Disziplin-WC | Liveticker | LiVE-CUP

Ruhpolding, 18.01.2009 - Beim Biathlon Weltcup in Ruhpolding siegte erneut Magdalena Neuner. Sie verteidigte ihren ersten Platz aus dem Sprintrennen. Dabei sah es lange nach einem Sieg für ihre Landsfrau Kati Wilhelm aus.

Neuner mit toller Schlussrunde / Wilhelm Dritte

Dank einer unglaublichen Schlussrunde gelang es Magdalena Neuner, den Sieg der Russin Ekaterina Iourieva vor der Nase weg zu schnappen. Kati Wilhelm lag vor dem letzten Stehendanschlag in Führung. Allerdings schoss sie zwei Fehler und ging zusammen mit Neuner, welche in jedem Schießen einmal in die Strafrunde musste, in die Schlussrunde. Beide hatten fünfzehn Sekunden Rückstand auf die zu diesem Zeitpunkt führende Iourieva. Die Wallgauerin Neuner lief in Windeseile auf und übernahm sofort die Führung. In das Ziel lief sie mit der Siegerfaust und 8.9 Sekunden Vorsprung ein. Dritte wurde Kati Wilhelm aus Zella-Mehlis, welche nicht mehr an Iourieva heran kam. Am Ende betrug ihr Rückstand 21.7 Sekunden. Neuner war in der Spur um zwei Sekunden langsamer als die fünfplatzierte Russin Svetlana Sleptsova, die die Laufbestzeit aufstellte. Für die Gesamtweltcupsiegerin der vergangenen Saison war es ihr dreizehnter Weltcupsieg in ihrer Karriere und der dritte an dem Weltcupwochenende in Ruhpolding.

Restliche Deutsche Starter mit einem Sprung nach vorne

Andrea Henkel absolvierte zwei Strafrunden und schob sich von Rang 18 um vier Ränge nach vorne. Als 21. überquerte Kathrin Hitzer die Ziellinie. Mit drei Strafrunden im liegenden Anschlag kam sie 2:35.9 Minuten hinter Neuner in das Ziel. Martina Beck, im roten Trikot startend, hatte nur einen Fehler zu verzeichnen und kam von ihrem enttäuschenden 37. Rang bis auf Platz 23 nach vorne. Die Schweizerin Selina Gasparin verbesserte sich um zehn Plätze auf Rang 46 und verpasste mit drei Schießfehlern nur knapp die Weltcuppunkte.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Magdalena Neuner vor Andrea Henkel
Magdalena Neuner vor Andrea Henkel


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Neuner erneut ganz vorne / Wilhelm auf Rang drei
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Tippspiel zur Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 - 21.05.19 um 16:40 von Mighty
Zitate grosser Wintersport-Philosophen - 21.05.19 um 16:10 von Mighty
Tippspiel Formel 1 - 2016 - 21.05.19 um 07:52 von Karl
Karriereende 2019 - 20.05.19 um 00:01 von LaWeLa
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 15.05.19 um 19:09 von Ittersbach
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 30.04.19 um 23:59 von Ittersbach
Formel1-Managerspiel für die wintersportlose Zeit - 28.04.19 um 04:46 von Mighty
Macht doch bitte wieder mit - 27.04.19 um 00:12 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25125775 Monat: 18075970 Heute: 18046273 Online: 49
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472