<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Skeleton
Skeleton Europacup Königssee: Griebel und Baude landen Heimsiege
Suchen Skeleton Kategorie  Skeleton
28.11.2009

Skeleton Europacup Königssee: Griebel und Baude landen Heimsiege

Autor: Johann Reinhardt
Bericht: Skeleton Europacup Königssee: Guggenberger und Griebel gewinnen Saisonauftakt
EVENT | Ergebnis | Gesamt-EC

Schönau am Königssee, 28.11.2009 - Die beiden Deutschen Christian Baude und Sophia Griebel gewannen das zweite Rennen im Rahmen des Europacups auf der Bahn am Königssee (Deutschland). Die Herren durften einen Dreifacherfolg feiern, da Alexander Kröckel Zweiter vor Alexander Rotte wurde. Im Damenrennen behauptete sich wie schon gestern die Kanadierin Michelle Bartleman auf Rang zwei vor der Lokalmatadorin Lena Joch.

Baude gewinnt - Deutscher Dreifacherfolg

Der Drittplazierte des gestrigen Wettbewerbes, Christian Baude, war noch nach dem ersten Durchgang Zweiter und besaß einen Abstand von 0.07 Sekunden zu Alexander Kröckel. Im zweiten Lauf fuhr Baude dann Laufbestzeit und verwies Kröckel mit einem Polster von 0.13 Sekunden auf Platz zwei. Alexander Rotte durfte sich über Rang drei freuen, welchen er schon nach dem ersten Lauf innehatte. Vierter wurde der Russe Pavel Chuyko, welcher am Start einer der Besten war. Der Österreicher Raphael Maier durfte sich über Platz fünf freuen mit einem Abstand von 1.36 Sekunden zum Sieger. Der Schweizer Lukas Kummer fuhr nach Platz zwölf im ersten Durchgang noch bis auf die siebte Position nach vorne. Auch sein Landsmann Florentin Spadin fuhr als Neunter noch unter die Top ten. Der Sieger des Saisonauftakts, Matthias Guggenberger, war nicht am Start.

-> Zum Resultat der Herren

Griebel erneut vorne

Im Damenrennen gewann wie schon gestern Sophia Griebel. Mit Laufbestzeiten in beiden Durchgängen besaß sie ein Polster von 0.69 Sekunden auf die Kanadierin Michelle Bartleman. Lena Joch, die wie Griebel aus Deutschland kommt, wurde in ihrer Heimat Dritte. Noch nach der ersten Fahrt war Joch Zweite mit einem Vorsprung von 0.06 Sekunden auf Bartleman. Am Ende reichte es für Joch wieder nur für den Bronzerang mit 0.86 Sekunden Rückstand auf die Siegerin. Im Feld der 16 Starterinnen vervollständigten Laura Malaika sowie Sandra Winkler auf den Rängen fünf und sechs eine gute deutsche Mannschaftsleistung.

-> Zum Resultat der Damen

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Skeleton Europacup Königssee: Griebel und Baude landen Heimsiege
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Biathlon > Damen > Hochfilzen (Weltcup) 10 km Verfolgung
15.12.2019
Ski Alpin > Slalom Damen > St. Moritz (Weltcup) Parallelslalom
15.12.2019
Skilanglauf > Distanz Herren > Davos (Weltcup) 15 km freier Stil
15.12.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 5 - 14.12.19 um 18:22 von LiVE-Cup Tippspiel
Tippspiel 2019/20 - 11.12.19 um 20:42 von Happy
Wie komme ich zu den Forumthreads? - 10.12.19 um 15:52 von Happy
LiVE-CUP Woche 4 - 08.12.19 um 20:19 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 3 - 05.12.19 um 20:59 von LiVE-Cup Tippspiel
Markenkriege - 27.11.19 um 17:56 von stone
NOT-LiVE-BOX - 25.11.19 um 16:55 von stone
LiVE-CUP Woche 2 - 24.11.19 um 17:13 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 27040624 Monat: 19990819 Heute: 19961122 Online: 23
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472