<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Nordische Kombination
Gottwald gewinnt Kombination vor Moan - Frenzel auf dem Podest
Suchen Nordische Kombination Kategorie  Nordische Kombination
09.01.2010

Gottwald gewinnt Kombination vor Moan - Frenzel auf dem Podest

Autor: Sascha Witzke
EVENT | Ergebnis | Gesamt-WC | Liveticker | LiVE-CUP

Val di Fiemme, 09.01.2010 - Felix Gottwald hat die Nordische Kombination in Val di Fiemme für sich entschieden. Der Österreicher lief taktisch klug und attackierte im rechten Moment. Stark präsentierte sich auch der Norweger Magnus Moan, der nach furiosem Lauf noch auf Platz zwei landete. Eric Frenzel schaffte erfreulicherweise den Sprung auf das Treppchen. Björn Kircheisen wurde hinter Johnny Spillane fünfter.

Kato vor Lamy im Springen
Der Norweger Tahei Kato gewann das Springen am Morgen vor Weltcupleader Jason Lamy Chappuis. Hinter dem zweiten Japaner Takahasi erreichte Demong Platz vier im Springen. Bester Deutscher war mit 130 Meteren Tino Edelmann als siebenter, auch Eric Frenzel auf Position neun und Georg Hettich als zehnter zeigten gute Sprungleistungen. Die laufstarken Björn Kircheisen (18.) und Felix Gottwald lagen noch in Schlagdistanz zur Spitze. Weiter noch zurück war Magnus Moan als 37. des Springens.

Moan flitzt durch die Loipe - Gottwald siegt
Im Rennen bildete sich eine große Spitzengruppe. Lamy konnte die Verfolger nicht auf Abstand halten und so schlossen Kilometer für Kilometer mehr Athleten zur Spitzengruppe auf. Zunächst war es die Gruppe um Edelmann, dann Kircheisen & Gottwald und schließlich erreichte auch Moan die Spitze. Die US-Boys Demong und Lodwick hatten zwischenzeitlich versucht das Tempo zu erhöhen, waren aber erfolglos geblieben. In der letzten Zwei-Kilometerschleife sollte dann die Entscheidung fallen. Am schweren Stieg war es Gottwald, der attackierte. Taktisch klug hatte er diesmal Kräfte in der Gruppe gespart und nun genug Punch um das Feld zu spalten. Auch Moan konnte da nicht mithalten. Dahinter folgten Spillane und Frenzel. Gottwald verteidigte den Vorsprung ins Ziel. Moan hielt Platz zwei und Frenzel fing Spillane in der Abfahrt zum Ziel noch ab. Die Verfolger führte Björn Kicheisen auf einem guten fünften Platz ins Ziel. Der Mann in Gelb Jason Lamy Chappuis kam auf Platz zehn, Tino Edelmann kam als 14. ins Ziel.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Felix Gottwald
Felix Gottwald


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Gottwald gewinnt Kombination vor Moan - Frenzel auf dem Podest
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Biete, Suche - 16.09.19 um 16:12 von Pito
Sauna Baumaterial - 12.09.19 um 19:22 von Rennr
Verletztenliste Saison 2019/20 - 08.09.19 um 10:00 von Pito
Karriereende 2019 - 04.09.19 um 23:21 von LaWeLa
Suche Slalom Ski - 13.08.19 um 11:54 von Amsler
Namensänderungen - 11.08.19 um 08:45 von Happy
Tippspiel bei Kicktipp - 10.08.19 um 23:55 von Happy
R.I.P. - 31.07.19 um 01:21 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26223316 Monat: 19173511 Heute: 19143814 Online: 31
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472