<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Rodeln
Rodeln: Dreifachsieg der deutschen Doppelsitzer – Florschütz/Wustlich ganz vorne
Suchen Rodeln Kategorie  Rodeln
16.01.2010

Rodeln: Dreifachsieg der deutschen Doppelsitzer – Florschütz/Wustlich ganz vorne

Autor: Sören Siegert
EVENT | Ergebnis | Gesamt-WC

Oberhof, 16.01.2010 – Die deutschen Doppelsitzer haben den Weltcup in Oberhof dominiert. Alle drei Doppelsitzer, die an den Start gingen, konnten auf das Podest fahren. Am schnellsten waren André Florschütz und Thorsten Wustlich. Tobias Arlt und Tobias Wendl kamen dahinter auf die zweite Position. Alexander Resch und Patric Leitner machten als dritte das super Abschneiden perfekt.

Florschütz/Wustlich vor Sieg im Gesamt-Weltcup

Die Rodel-Doppelsitzer André Florschütz und Torsten Wustlich stehen in der letzten Saison ihrer erfolgreichen Karriere vor dem erstmaligen Triumph im Gesamt-Weltcup. Die Olympia- Zweiten aus Friedrichroda/Oberwiesenthal machten auf ihrer Hausbahn in Oberhof ihren elften Weltcup-Sieg perfekt. Vor dem letzten Rennen in zwei Wochen im italienischen Cesana haben sie nun beste Chancen auf den Gewinn der Gesamtwertung. Hinter Florschütz/Wustlich machten Tobias Wendl/Tobias Arlt sowie Patric Leitner/Alexander Resch den ersten Dreifacherfolg der deutschen Doppelsitzer im Olympia-Winter perfekt. Die bislang härtesten Konkurrenten von Florschütz/Wustlich im Kampf um die Gesamtwertung, die Italiener Christian Oberstolz und Patrick Gruber, stürzten im zweiten Durchgang und büßten als 19. fast alle Chancen auf die Wiederholung ihres Vorjahressieges ein. Florschütz/Wustlich, die nun vor Leitner/Resch führen, reicht beim Weltcup-Finale ein vierter Platz.

Österreicher schwächeln erneut
Nur Andreas Linger und Wolfgang Linger können mit der absoluten Weltspitze mithalten. Diese Erkenntnis konnte man in Oberhof erneut feststellen. Mit Rang Vier kamen sie dem deutschen Trio noch am nächsten. Tobias Schiegl und Markus Schiegl wurden hinter den Weltmeister Plankensteiner und Haselrieder aus Italien Sechste. Für Peter Penz und Georg Fischler reichte es nur zu einem zehnten Rang


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Rodeln: Dreifachsieg der deutschen Doppelsitzer – Florschütz/Wustlich ganz vorne
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Biete, Suche - 16.09.19 um 16:12 von Pito
Sauna Baumaterial - 12.09.19 um 19:22 von Rennr
Verletztenliste Saison 2019/20 - 08.09.19 um 10:00 von Pito
Karriereende 2019 - 04.09.19 um 23:21 von LaWeLa
Suche Slalom Ski - 13.08.19 um 11:54 von Amsler
Namensänderungen - 11.08.19 um 08:45 von Happy
Tippspiel bei Kicktipp - 10.08.19 um 23:55 von Happy
R.I.P. - 31.07.19 um 01:21 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26225987 Monat: 19176182 Heute: 19146485 Online: 32
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472