<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Nordische Kombination
Nordische Kombination: Tomaz Druml läuft in Eisenerz zum 4.Saisonsieg
Suchen Nordische Kombination Kategorie  Nordische Kombination
07.02.2010

Nordische Kombination: Tomaz Druml läuft in Eisenerz zum 4.Saisonsieg

Autor: Jakob Fischer
EVENT | Ergebnis | Continental Cup

Eisenerz, 07.02.2010. Wie am Vortag feierte der Österreicher Tomaz Druml am Sonntag den 2.Weltcupsieg in der Eisenerzer Ramsau. Heute führte der ehemals als lediglich als starke Langläufer bekannte Druml durch seine neu gewonnene Ausgeglichenheit einen österreichischen Dreifachsieg an. Neben ihm kamen auch der Lokalmatador Lukas Klapfer und Marco Pichlmayer auf das Podest.

Überraschungsergebnis im Skispringen

Den Sprungbewerb auf der Großschanze konnte überraschend der noch eher unbekannte junge Österreicher Thomas Egger Riedmüller für sich entscheiden. 9 Sekunden an Vorsprung sprang er auf den Zweitplatzierten Deutschen Wolfgang Boesl heraus. Dritter wurde Davide Bresadola, der im Weltcup bereits oft seine guten Sprungfähigkeiten zur Schau stellte, im Langlauf aber hingegen immer wieder größere Schwächen offen legte. Die starken Langläufer konnten erneut gute Ergebnisse auf der Schanze abliefern, eine Tatsache, die den Führenden vor dem 10-km Lauf am Nachmittag nicht allzu gute Chancen einräumte. Vortagessieger Druml war auf Platz 5 klassiert, der zweite der Cupwertung, der Kitzbüheler Benjamin Kreiner auf Platz 10.

Druml kontrolliert das Feld

Nachdem Tomaz Druml gestern schon zeigte, ein Rennen ohne Probleme von vorne gestalten zu können, kontrollierte er das Geschehen auch heute wieder von der Spitze weg. Das Verfolgerduo Lukas Klapfer und Marco Pichlmayer, das sich bis auf die Podestplätze vorarbeitete, kam zwar am Ende auf ungefähr zehn Sekunden heran, trotzdem war der erneute Sieg des Gesamtführenden im Continentalcup stets ungefährdet. Im Kampf um Platz drei setzte sich heute Lukas Klapfer, der eine bravouröse Laufform anbot, deutlich gegen Marco Pichlmayer durch. Lukas Klapfer kündigte schon in Seefeld an, während der Olympischen Spiele im Continentalcup aufzutreten. Für ihn sei das wichtig um am Ende der Saison noch einmal gute Leistungen in Skandinavien abrufen zu können. Trotzdem ist es für den 25-jährigen Eisenerzer natürlich eine Enttäuschung, nach seiner Erkrankung während der WM von Liberec erneut bei einem Großereignis zu fehlen.

Beetz Vierter

Knapp nicht auf Podest schaffte es der Deutsche Christian Beetz, der nun gut 15 Monate nach seinem Kreuzbandriss in Kuusamo wieder seine alte Form zu finden scheint. Benjamin Kreiner wurde als 4.bester Österreicher Fünfter und verlor wichtige Punkte auf Tomaz Druml im Kampf um den Gesamtsieg im Continentalcup. Das unfassbare Ergebnis von fünf Österreichern unter den ersten sechs komplettierte Sprungsieger Thomas Egger Riedmüller. Nach Wolfgang Boesl auf Platz sieben war der Norweger Truls Soenstehagen Johansen auf Platz acht gar der erste Mann im Vorderfeld, der eine andere Muttersprache als deutsch sein Eigen nennen kann. Wie gestern lief auch heute wieder der Franzose Florian Pinel am Schnellsten und holte 20 Sekunden auf den zweitbesten Langläufer des Tages, Lukas Klapfer heraus.
Während sich Österreicher und Deutsche heute von ihrer Schokoladenseite präsentierten, lief es bei den Schweizern gar nicht gut. Ivo Hess beendete als einziger das Rennen auf einem eher enttäuschenden 44.Rang.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Nordische Kombination: Tomaz Druml läuft in Eisenerz zum 4.Saisonsieg
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

"www." entfernen in der Adresse, dann klappts! - 23.11.20 um 20:40 von Happy
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 23.11.20 um 20:33 von Happy
Namensänderungen - 23.11.20 um 20:12 von Happy
R.I.P. - 18.10.20 um 10:42 von Pito
Karriereende 2019 - 14.10.20 um 09:14 von Happy
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 30590263 Monat: 23540458 Heute: 23510761 Online: 44
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472