<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Sportlerberichte
Tobias Reiter: Ein erster Schritt in die richtige Richtung ist gemacht
Suchen Sportlerberichte Kategorie  Sportlerberichte
17.07.2010

Tobias Reiter: Ein erster Schritt in die richtige Richtung ist gemacht

Info: Alle Berichte von Tobias Reiter
Autor: Tobias Reiter


Der erste große Block ist jetzt abgeschlossen. Wir haben jetzt 11 Wochen trainiert. In den 11 Wochen haben wir sehr viele Kilometer geschrubbt und auch sehr viel im allgemeinen Athletik-Bereich trainiert. Wir haben also den Grundstock gelegt, um ab jetzt in das richtige Biathlon-Training einsteigen zu können.

Herbert hat diese Woche Urlaub. Ab Montag geht dann der zweite Teil der Vorbereitung los. In diesem Teil werden wir ein sehr hartes Trainingslager in Obertilliach absolvieren. Wir werden Mitte August auch ein Trainingslager in Oberhof im Skitunnel mit dem USA Ski Team mitmachen. Ab jetzt werden wir verstärkt in die Spezifik einsteigen, beim Konditions-Training wie beim Krafttraining. Auch die Intensitäten werden jetzt allmählich geändert. Das heißt wir werden die Trainingszeit verringern, aber dafür die Belastung steigern.


Der ehemalige Biathlet Tobias Reiter berichtet in losen Abständen über seine Trainingsarbeit mit dem Niederländer Herbert Cool



Bis jetzt liegen wir sehr gut im Zeitplan. Herbert hat noch keine Ausfälle und auch die Belastungsverträglichkeit ist sehr gut. Ebenso gut kommt er mit dem absolut neu gestalteten Krafttraining zurecht, dass wir zusammen mit einem Spezialisten (arbeitet bei einem Fußball-Bundesliga Team) im Bereich Krafttraining speziell für Herbert entwickelt haben. Auch alle Tests, die wir bis zu dieser Phase der Vorbereitung gemacht haben, waren sehr vielversprechend. Sie zeigen mir, dass sich Herbert schon sehr gut verbessert hat.

Wir können damit noch nicht zufrieden sein, aber ein erster
Schritt in die richtige Richtung ist gemacht. Das Konzept sieht dieses Jahr einfach als Ziel, das Grund-Niveau anzuheben, und zwar in allen Bereichen. Ob im Athletik Training, Koordination, Schnelligkeit, Kraft, Ausdauer, Belastungshärte oder beim Schießen... Um die nächsten Jahre dann erfolgreich aufbauen zu können.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Tobias Reiter im Biathlonstadion in Ruhpolding
Tobias Reiter im Biathlonstadion in Ruhpolding


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Tobias Reiter: Ein erster  Schritt in die richtige Richtung ist gemacht
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 25.06.20 um 15:47 von Pito
Namensänderungen - 22.06.20 um 13:47 von Happy
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
R.I.P. - 18.05.20 um 12:31 von Pito
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 30.03.20 um 17:06 von Pito
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach
LiVE-CUP Woche 18 - 14.03.20 um 16:58 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 28879425 Monat: 21829620 Heute: 21799923 Online: 34
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472