<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Rodeln
Andre Florschütz/Torsten Wustlich die Sieger beim Doppelsitzer-Rodelfinale in Oberhof
Suchen Rodeln Kategorie  Rodeln
28.01.2006

Andre Florschütz/Torsten Wustlich die Sieger beim Doppelsitzer-Rodelfinale in Oberhof

Info: Rodeln Weltcup Viessmann Weltcup Oberhof (Damen/Herren/DS)
Autor: Kurt Brun


In Abwesenheit der grossen Namen im Rodelrennsport, die sich bereits auf die olympischen Spiele vorbereiten, wurde der Wettkampf im Doppelsitzer zum eigentlichen Höhepunkt beim Viessmann Rennrodel Weltcup Finale auf der Rodel-Bahn in Oberhof.
Die deutschen Olympiasieger und neuen Europameister, Patric Leitner/Alexander Resch, kamen mit nur zehn Punkte Vorsprung auf die italienischen Titelverteidiger und EM-Dritten Christian Oberstolz/Patrick Gruber nach Oberhof. Es versprach also ein spannendes Finalrennen zu werden.

Doch keines dieser beiden Duos konnte den Sieg für sich beanspruchen. Die Weltmeister aus Deutschland, Andre Florschütz mit Torsten Wustlich auf dem Schlitten, konnten das achte und letzte Weltcup-Saisonrennen in 1:22.317 Minuten für sich entscheiden und nach Igls den zweiten Saison Triumph feiern.
Zwar konnten sie in beiden Durchgängen nur die zweitbeste Zeit realisieren und verloren im 1. Lauf gegen Oberstolz/Gruber 8 Tausendstel Sekunden und im 2. Lauf gegen Leitner/Rech nochmals 8 Tausendstel. Patrick Leitner mit Alexander Resch verpassten im ersten Lauf den Tagessieg durch einen Sturz kurz vor dem Ziel der Zeit gekostet hat. Dadurch erreichten sie nur die drittbeste Laufzeit und verloren bereit 35 Hundertstel Sekunden.
Auch mit diesem Sturz konnte das Duo den seit zwei Jahren bestehenden Bahnrekord in Oberhof um fast vier Hundertstel Sekunden auf 41.146 Sekunden verbessern.

Den Finallauf konnten sie aber wieder als schnellste absolvieren und sich ihre italienischen Konkurrenten vom Hals halten. Mit der Totalzeit von 1:22.336 konnten sie sich Rang zwei sichern und für einen Deutschen Doppelsieg sorgen.

Auf den dritten Podestplatz fuhren sich die Weltcup-Titelverteidiger Christian Oberstolz / Patrick Gruber in 1:22.380. Kurzen Bestand hatte der neue Bahnrekord, der vom italienischen Rodler Paar Oberstolz/Gruberim ersten Lauf um nochmals drei Hundertstel Sekunden auf 41.111 gesetzt wurde.

In der Gesamtwertung des Viessmann Rennrodel Weltcups 2005/2006 konnten sich die Olympiasieger und Europameister Leitner/Resch mit 611 Punkten im letzten Rennen behaupten und damit ihren Vierten Weltcup-Gesamtsieg einfahren, nach 2000, 2002 und 2004. Zweite wurden Oberstolz/Gruber mit 586 Punkten vor den heutigen Siegern, den zweimaligen Weltmeistern Andre Florschütz/Torsten Wustlich die 542 Punkte totalisieren konnten.

Ein erfreulicher Ergebnis gelang dem Österreichischen Brüeder-Teams Schiegl/Schiegl die sich auf Rang 4 einreihten war auch der Gesamtweltcup Platzierung entspricht. Das Duo Penz/Fischer fuhr auf den 7. Schlussrang was ihr bestes Saisonergebnis bedeutet.

Stimmen:

Andre Florschütz (GER, Weltmeister 2001 und 2005)
„Wenn man nicht an sich glaubt, dann schafft man es auch nicht. Wir sind Überglücklich. Der Sieg hier ist wichtig für uns, wir wissen, dass wir einen scnellen Schlitten haben. Das sind gute Vorzeichen für Turin.“

Patrick Leitner (GER, Olympiasieger, dreimalige Welt- und Europameister)
„Der Sieg im Gesamtweltcup zeigt. dass wir über die Saison die besten waren. Wir freuen uns auf Turin, die Bahn liegt uns und wir wollen auf jeden Fall eine Medaille. Jetzt werden wir uns erstmal am Königssee warmschießen.“

Patrik Gruber (ITA, Europameister, Gesamt-Weltcupsieger 2005)
„Man kann schon zum dritten Platz gratulieren. Dass wir den Titel im Gesamtweltcup nicht verteidigen konnten – das ist Sport. Das Wochenende hat sich für uns gelohnt, es war eine gute Olympiavorbereitung.“

Link 1: Rangliste Doppelsitzer Finalrennen in Oberhof
Link 2: Gesamtweltcup Doppelsitzer
Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Andre Florschütz mit Torsten Wustlich
Andre Florschütz mit Torsten Wustlich


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Andre Florschütz/Torsten Wustlich die Sieger beim Doppelsitzer-Rodelfinale in Oberhof
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Suche Slalom Ski - 13.08.19 um 11:54 von Amsler
Karriereende 2019 - 12.08.19 um 21:24 von Happy
Namensänderungen - 11.08.19 um 08:45 von Happy
Tippspiel bei Kicktipp - 10.08.19 um 23:55 von Happy
R.I.P. - 31.07.19 um 01:21 von Pito
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 28.05.19 um 18:14 von Pito
Aufschwung? - 28.05.19 um 10:17 von jimmyAnd
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 27.05.19 um 18:48 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25940790 Monat: 18890985 Heute: 18861288 Online: 30
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472