<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Ski Alpin
Ski Alpin Bansko: Innerhofer verhindert Neureuther-Sieg in Super-Kombination
Suchen Ski Alpin Kategorie  Ski Alpin
26.02.2011

Ski Alpin Bansko: Innerhofer verhindert Neureuther-Sieg in Super-Kombination

Autor: Julia Heising
EVENT | Startliste | Ergebnis | Gesamt-WC | Disziplin-WC | Liveticker

Bansko, 26.02.2011 - Christof Innerhofer hat die Super Komination in Bansko für sich entschieden. Nach Slalom und Super G lag er denkbar knapp vor dem Überraschungszweiten Felix Neureuther. Platz drei ging an den Franzosin Thomas Mermillod Blondin. Björn Sieber war mit Laufbestzeit im Super G als Siebter bester Österreicher, Reto Schmidiger belegte als bester Schweizer Rang zwölf.

Innerhofer gewinnt Hunderstelduell gegen Neureuther
Nachdem die Damen bereits vor zwei Jahre in Weltcuppremiere in Bansko gefeiert hatten, stehen in diesem Jahr erstmals Weltcuprennen für die Herren an selber Stelle auf dem Programm. Aufgrund schlechter Wettervorhersagen entschieden sich die Veranstalter bereits am Vorabend dazu, das Rennprogramm der Super Kombination zu tauschen, sodass zunächst der Slalom und im Anschluss der Super G ausgetragen wurden. Mit der elfbesten Laufzeit im Slalom und der drittschnellsten Fahrt im Super G setzte sich am Ende Super-G-Weltmeister Christof Innerhofer durch. In 2:23,87 Minuten siegte er allerdings nur denkbar knapp vor dem Überraschungszweiten Felix Neureuther. Dieser präsentierte sich in deutlich besserer Form als bei der Weltmeisterschaft und verkaufte sich auf dem anspruchsvollen Super G Kurs durchaus gut, nachdem er bereits im Slalom die zweitbeste Zeit in den Neuschnee von Bansko gelegt hatte. Im Ziel fehlte ihm lediglich 0,01 Sekunde auf den ersten Saisonerfolg, auch wenn Platz zwei das mit Abstand beste Ergebnis in dieser Disziplin darstellt. Auf Platz drei gab es eine Weltcuppremiere auf dem Podest: Thomas Mermillod Blondin verbesserte sich im Super G dank der zweitbesten Laufzeit um zwölf Plätze und musste sich am Ende mit 0,33 Sekunden Rückstand nur Innerhofer und Neureuther beugen. Jean-Baptiste Grange, der nach dem Slalom geführt hatte, schied im Super G nach einem Innenskifehler aus.

Sieber mit Laufbestzeit im Super G
Mit Laufbestzeit im Super G schob sich Björn Sieber als bester Österreicher vom 28. auf den siebten Rang und erzielte sein bestes Weltcupergebnis. Romed Baumann, Philipp Schörghofer, Marc Digruber, Joachim Puchner und Frederic Berthold punkteten auf den Ränegn zehn, 14, 20, 25 und 30 ebenfalls. Bester Schweizer wurde Junior Reto Schmidiger, der auf Rang 12 erstmals auf Weltcupniveau punktete. Marc Berthod belegte am Ende Rang 16, Beat Feuz holte als 29. noch zwei Weltcuppunkte. Ivica Kostelic, der bislang alle Weltcup-Kombinationen des Winters für sich entscheiden konnte, musste sich heute mit Rang fünf begnügen. Die kleine Kristallkugel hatte er sich allerdings bereits in Chamonix gesichert. Auch im Gesamtweltcup liegt der Kroate weiter konfortabel in Front.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Felix Neureuther (Foto) überzeugte bei der Super-Kombination in Bansko und wurde starker Zweiter (© DSV)
Felix Neureuther (Foto) überzeugte bei der Super-Kombination in Bansko und wurde starker Zweiter (© DSV)


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Ski Alpin Bansko: Innerhofer verhindert Neureuther-Sieg in Super-Kombination
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 25.06.20 um 15:47 von Pito
Namensänderungen - 22.06.20 um 13:47 von Happy
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
R.I.P. - 18.05.20 um 12:31 von Pito
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 30.03.20 um 17:06 von Pito
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach
LiVE-CUP Woche 18 - 14.03.20 um 16:58 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 28866588 Monat: 21816783 Heute: 21787086 Online: 19
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472