<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Skispringen
Freund siegt, Wellinger überrascht
Suchen Skispringen Kategorie  Skispringen
25.11.2012

Freund siegt, Wellinger überrascht

Autor: Dominik Reichle
EVENT | Ergebnis | Gesamt-WC | Liveticker | LiVE-CUP

Lillehammer, 26.11.2012 - Severin Freund sorgte für einen gelungen Einstand für das DSV Team um Trainer Werner Schuster. Der junge Bayer aus Rastbüchel siegte vor dem österreicher Thomas Morgenstern und dem Norweger Anders Bardal. Auch der das restliche DSV Team konnte überzeugen.

Die Experten trauten ihren Augen kaum, als sie nach dem ersten Durchgang auf die Ergebnislisten blickten. Es führte der junger 17-Jähriger deutsche Andreas Wellinger, der sein erstes Weltcupspringen abolsvierte. Sensationelle 103 Meter im ersten Durchgang bedeuteten die optimale Ausgangsposition, aber auch Freund lag mit Rang drei in Reichweite. Der zweite Durchgang war dann absolut Hochklassig. Die Top Ten des ersten Durchgangs zeigten im zweiten Versuch allesamt tolle Leistungen.Freund, der als drittletzter vom Bakken ging, setzte sich denkbar knapp vor Thomas Morgenstern an die Spitze. Dann kam der Norweger Bardal, der dem Druck standhielt, allerdings nur hinter Freund und Morgenstern auf Platz drei landete.Nun musste Wellinger beweisen, dass Durchgang eins keine Eintagsfliege war. Und der deutsche hielt den Nerven stand und sprang erneut auf gute 98,5Meter - Platz Fünf! Auch Richard Freitag (11.), Michael Neumayer (17.) und Karl Geiger (21.) konnten Punkte sammeln.

Schlierenzauer sorgt für 100. Sieg für ÖSV Coach Pointner

Seit acht Jahren trainiert Alex Pointner die ÖSV Athleten und am heutigen Sonntag konnte er zum 100. mal jubeln. Gregor Schlierenzauer sorgte mit zwei tollen Sprüngen für einen ungefährdeten Sieg. Platz zwei sicherte sich der Norweger Anders Fannemel vor dem neuen Weltcupleader Thomas Morgenstern. Die deutschen konnten nicht an die Leistungen vom Samstag anknüpfen. So schaffte es Richard Freitag als bester, auf Platz 12. Severin Freund wurde 16. direkt vor Andreas Wellinger.

Bereits am kommenden Donnerstag geht es mit der Qualifiktion in Kuusamo weiter, wo am Freitag ein Teamspringen und am Samstag ein Einzelwettkampf stattfindet.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Freund siegt, Wellinger überrascht
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Biete, Suche - 16.09.19 um 16:12 von Pito
Sauna Baumaterial - 12.09.19 um 19:22 von Rennr
Verletztenliste Saison 2019/20 - 08.09.19 um 10:00 von Pito
Karriereende 2019 - 04.09.19 um 23:21 von LaWeLa
Suche Slalom Ski - 13.08.19 um 11:54 von Amsler
Namensänderungen - 11.08.19 um 08:45 von Happy
Tippspiel bei Kicktipp - 10.08.19 um 23:55 von Happy
R.I.P. - 31.07.19 um 01:21 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26231200 Monat: 19181395 Heute: 19151698 Online: 36
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472