<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Eisschnelllauf
Daniela Anschütz-Thoms nun in Berlin
Suchen Eisschnelllauf Kategorie  Eisschnelllauf
19.09.2006

Daniela Anschütz-Thoms nun in Berlin

Autor: Nadine Gärtner


Die Nachricht sorgte für Überraschungen: 6 Wochen vor Beginn der Eisschnelllauf-Saison gab die 31jährige Thüringerin ihren Wechsel von Erfurt nach Berlin und damit in die Trainingsgruppe von Claudia Pechstein bekannt.

Ihr Ehemann und Manager Marian Thoms sagte, dass noch nicht alle Details der Wechselmodalitäten geklärt seien. Das soll im Laufe der Woche geschehen. "Fakt ist, dass sie mit dem bisherigen Konzept der DESG nicht zufrieden ist und in der Konstellation unter dem neuen Cheftrainer Markus Eicher nicht trainieren kann", sagte Thoms. "Eines steht auf jeden Fall fest: Daniela startet weiter für ihren Erfurter Verein, und ihr Trainer bleibt Stephan Gneupel." Gneupel betreut die Eisschnellläuferin bereits seit 14 Jahren sehr erfolgreich.

Thoms macht die DESG dafür mitverantwortlich, dass seine Ehefrau in Erfurt keine optimalen Trainingsbedingungen mehr hat. "Mit Rene Taubenrauch und Florian Deckert wollten zwei Erfurter weiter bei der Bundeswehr bleiben und hätten dann als wichtige Trainingspartner zur Verfügung gestanden. Aber da hat sich die DESG nicht bewegt", kritisiert er.

Bereits den Sommer über trainierte Daniela Anschütz-Thoms viel gemeinsam mit der Trainingsgruppe von Claudia Pechstein in Berlin. Außerdem passen die Trainingspläne von Pechstein und Anschütz-Thoms besser zusammen als die von Anni Friesinger und Anschütz-Thoms. "Das Training mit Anni Friesinger war ihr zu intensiv, weil Anni vor allem auf den Mittelstrecken Tempo entwickeln will, Daniela sich aber auf die langen Strecken konzentriert", bestätigte Cheftrainer Markus Eicher.

"Ich begrüße diesen geplanten Wechsel. Wichtig ist, dass für unsere wichtigsten Frauen Top-Bedingungen geschaffen werden, damit sie optimale Leistungen bringen können", so Eicher. Auch sein Inzeller Schützling Anni Friesinger geht in einer Trainingsgruppe mit den Niederländern Gianni Romme und Ralf van der Rijst weitgehend eigene Wege.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Daniela Anschütz-Thoms
Bild: www.danielaanschuetz.de


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Daniela Anschütz-Thoms nun in Berlin
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2018 - 13.09.18 um 06:21 von Pito
R.I.P. - 30.07.18 um 10:29 von morioka93
Karriereende 2017 - 26.07.18 um 22:26 von Happy
ÖSV Team - 17.06.18 um 21:03 von Pito
Wintersportfotos von Cofitine - 04.06.18 um 23:17 von Pito
Eishockey WM Tippspiel 2018 - 22.05.18 um 09:46 von stone
Kicktipp ohne Trolls - 03.05.18 um 11:25 von stone
John - 12.04.18 um 09:16 von Smithb274

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 22015973 Monat: 14966168 Heute: 14936471 Online: 39
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472