<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Eishockey
Letzte Tests vor der U20-WM erfolgreich
Suchen Eishockey Kategorie  Eishockey
06.12.2007

Letzte Tests vor der U20-WM erfolgreich

Autor: Marc Rohde


Wenige Tage vor Beginn der U-20-Weltmeisterschaft der Division I in Bad Tölz haben die deutschen und österreichischen Nationalmannschaften ihre Generalproben erfolgreich bestritten. Im ihrem letzten Testspiel gegen Japan gewannen die Jungs von Trainer Ernst Höfner mit 4:1 (3:0, 0:1, 1:0). Durch einen Doppelschlag in der 3. und 4. Spielminute ging die DEB-Auswahl schnell mit 2:0 in Führung. Die Tore durch Frank Mauer und André Huebscher fielen beide im Powerplay. Kurz darauf besorgte Stephan Daschner das 3:0. Im Mitteldrittel verkürzte Japan durch Tanaka auf 1:3. Den Schlusspunkt setzte Albanese in der 54. Minute. Nach dem Spiel sagte Bundestrainer Ernst Höfner: „Auch nach der schnellen Führung hatten wir weitere
Torchancen, die wir aber leider nicht mehr alle nutzen konnten. Dennoch waren wir über das ganze Spiel hinweg die tonangebende Mannschaft und den Japanern klar überlegen. Das Spiel war für uns ein wichtiger letzter Test, um den endgültigen WM-Kader festzulegen.“ Erster Gegner des DEB-Nachwuchses ist am kommenden Sonntag Litauen.Uwe Krupp wird am kommenden Samstag aus Detroit in München eintreffen und dann direkt weiter nach Bad Tölz fahren um sich die U20-WM anzusehen.
Österreichs U20-Mannschaft besiegte zum Abschluss der Vorbereitung eine Tiroler Eliteliga-Auswahl mit 13:0.
Einen Tag nach dem 6:5-Sieg über das Nationalligateam des EC Red Bull Salzburg gewannen die Jungs von Trainer Dieter Werfring somit auch den zweiten WM-Test in „Dieses Spiel kann man natürlich nicht mit der Begegnung gegen Salzburg vergleichen“, sagte U20-Referent Peter Schramm. „Aber unser Trainer konnte noch einmal alle Linien durchprobieren und unsere Spieler durften sich ein letztes Mal so richtig austoben.“
Bis zur WM wird der Kader noch um zwei Spieler verkleinert. Die Entscheidung darüber fällt am Freitag. Alexander Feichtner hat sich zu einem falschen Zeitpunkt eine Darmgrippe eingefangen. Daniel Oberkofler und Wilhelm Lanz, die gegen Salzburg wegen einer leichten Grippe noch fehlten, sind wieder gesund und waren gegen die Tiroler Eliteliga-Auswahl im Einsatz. Am Donnerstag sind Manuel und Stefan Geier im Trainingslager eingetroffen. Patrick Divjak und Kristof Reinthaler stoßen am Freitag zur Mannschaft. Österreich trifft in seinem Eröffnungsspiel auf Polen.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Letzte Tests vor der U20-WM erfolgreich



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Letzte Tests vor der U20-WM erfolgreich
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

"www." entfernen in der Adresse, dann klappts! - 23.11.20 um 20:40 von Happy
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 23.11.20 um 20:33 von Happy
Namensänderungen - 23.11.20 um 20:12 von Happy
R.I.P. - 18.10.20 um 10:42 von Pito
Karriereende 2019 - 14.10.20 um 09:14 von Happy
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 31159211 Monat: 24109406 Heute: 24079709 Online: 30
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472