<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Biathlon
Russische Damen dominieren EM Rennen in Ufa
Suchen Biathlon Kategorie  Biathlon
28.02.2009

Russische Damen dominieren EM Rennen in Ufa

Autor: Johann Reinhardt
EVENT | Startliste | Ergebnis

Ufa, 28.02.2009 – Vom heutigen Samstag an bis zum 04.03.2009 findet im russischen Ufa die Biathlon Europameisterschaft für U26-Athleten statt. Am ersten Tag finden die Sprintrennen der Damen und Herren statt. Bei den Frauen gewann die frühere Russin Anastasiya Kuzmina, die nun für die Slowakei startet. Die Deutschen bekamen bei den Damen, sowie Juniorinnen, keine Medaille.

Bachmann als Vierte am Podest vorbei

Über die 7.5 Kilometer lange Strecke blieben alle Athletinnen, die auf dem Podium standen, fehlerfrei. Anastasiya Kuzmina, welche als Neunte in das Rennen ging, legte die Strecke in 22:53.1 Minuten zurück und hatte ein Polster von 27.0 Sekunden auf die Russin Iana Romanova. Sie ging als 30. in die Loipe und verteidigte die Silbermedaille gegen ihre Landsfrau Anastasia Kuznetsova, welche im Ziel 13.3 Sekunden langsamer war. Vierte wurde Tina Bachmann aus Deutschland. Zwei Fehler im stehenden Anschlag waren zu viel für die 22-jährige Schmiedebergerin, um im Kampf um die Medaillen einzugreifen. Die Erzgebirglerin geht im morgigen Verfolgungsrennen 1:03.2 Minuten hinter der Führenden in das Rennen. Auch die Ukraine schickte eine Weltcupstarterin nach Russland. Vita Semerenko, welche auch in Pyeongchang bei den Welttitelkämpfen startete, wurde 1.8 Sekunden hinter Bachmann mit der gleichen Fehleranzahl Fünfte. Juliane Döll aus Schmalkalden belegte Rang sieben, 1:31.5 Minuten hinter Kuzmina. Die 22-jährige Weltcupstarterin patzte beim liegenden Anschlag dreimal. Bei den Damen, wo 30 Athletinnen starteten, platzierte sich außerdem noch Anne Preussler auf Rang dreizehn, sowie Carolin Hennecke auf Platz 17. Die Österreicherin Iris Waldhuber, welche ursprünglich starten wollte, ging nicht an den Start.

->Ergebnis Europameisterschaften U26 in Ufa Sprint Damen

Russische Juniorinnen landen Doppelsieg

Bei den Juniorinnen mussten die drei erstplatzierten Starter je einmal in die Strafrunde abbiegen. Olga Vilukhina sicherte sich hier die Goldmedaille vor 58.8 Sekunden vor ihrer Landsfrau Anastasia Kalina. Mit über einer Minute Abstand startet morgen die Bronzemedaillengewinnerin Marine Bolliet aus Frankreich in den Verfolgungswettbewerb. Die Deutsche Elisabeth Voigt belegte nach einem Fehler im stehenden und liegenden Schießen Rang fünf. Ihr Rückstand betrug 1:44.8 Minuten. In dieser Altersklasse starteten 36 Biathletinnen.

->Ergebnis Europameisterschaften U26 in Ufa Sprint Juniorinnen


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Russische Damen dominieren EM Rennen in Ufa
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Snowboard > Boardercross Damen > Montafon (Weltcup)
13.12.2019
Snowboard > Boardercross Herren > Montafon (Weltcup)
13.12.2019
Ski Freestyle > Skicross Damen > Montafon (Weltcup)
14.12.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 5 - 10.12.19 um 15:56 von LiVE-Cup Tippspiel
Wie komme ich zu den Forumthreads? - 10.12.19 um 15:52 von Happy
LiVE-CUP Woche 4 - 08.12.19 um 20:19 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 3 - 05.12.19 um 20:59 von LiVE-Cup Tippspiel
Markenkriege - 27.11.19 um 17:56 von stone
NOT-LiVE-BOX - 25.11.19 um 16:55 von stone
LiVE-CUP Woche 2 - 24.11.19 um 17:13 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 1 - 23.11.19 um 18:06 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 27011659 Monat: 19961854 Heute: 19932157 Online: 52
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472