<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Eishockey
Pittsburgh und Blackhawks stehen vor dem Einzug in die Conference Finals
Suchen Eishockey Kategorie  Eishockey
10.05.2009

Pittsburgh und Blackhawks stehen vor dem Einzug in die Conference Finals

Info: Eishockey NHL National Hockey League (Stanley Cup Play-offs 2009)
Autor: Christoph Walter
Bericht: Carolina Hurricanes mit Seidenberg und Pittsburgh Penguins mit Crosby nicht zu schlagen


Pittsburgh, 10.05.2009 - Die Pittsburgh Penguins und die Chicago Blackhawks stehen in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL vor dem Einzug ins Conference-Finale. Die Penguins gingen in ihrer "best of seven"-Serie gegen die Washington Capitals durch ein 4:3 nach Verlängerung ebenso mit 3:2 in Führung wie die Blackhawks, die sich gegen die Vancouver Canucks 4:2 durchsetzen konnten.

Pittsburgh Penguins drehen verloren geglaubte Serie gegen die Washington Capitals


Gestern Nacht konnten sich die Pittsburgh Penguins in einer spannenden und umkämpften Partie gegen die Washington Capitals mit dem dritten Sieg in Folge den ersten Matchpuck sichern. Ausgerechnet ein Landsmann von Alexander Ovechkin fügte ihm und seinen Washington Capitals die bisher wohl schmerzhafteste Niederlage zu. Evgeni Malkin konnte nach genau drei Minuten und 28 Sekunden in der Verlängerung für die Entscheidung zu Gunsten der Pittsburgh Penguins sorgen. Damit können Sidney Crosby, Evgeni Malkin und Co. mit einem Sieg am Montag vor heimischem Publikum in Pittsburgh den Einzug ins Conference Finale perfekt machen können.

Kurz vor dem Ende einer Überzahlsituation von Pittsburgh lief Washington in einen fatalen Konter, und Evgeni Malkin, der auch die berechtigte Strafzeit gegen Milan Jurcina mit einer schönen Einzelleistung herausgeholt hatte, wollte mit einem Querpass auf Sidney Crosby abschließen, doch Capitals Verteidiger Tom Poti nahm dem Pens Kapitän die Arbeit ab und fälschte den Pass mit seinem Stock ins eigene Tor ab.

Mitentscheidend in der engen Partie war die dritte Reihe der Penguins, die in der Person von Jordan Staal und Matt Cooke zwei Tore markieren konnte, nachdem in den Spielen zuvor nur Staal einen Assist verbuchen konnte.Bei den Capitals war erneut Alex Ovechkin mit zwei Treffern der überragende Mann, doch er kann nicht jedes Mal alleine ganze Spiele gewinnen. Der Russe war es auch, der die Hausherren mit seinem Schuss ins Ziel knapp über vier Minuten vor dem vermeintlichen Ende in die Overtime brachte.Caps Torhüter Simeon Varlamov konnte 38 von 42 Torschüssen der Gäste abwehren, während auf der anderen Seite Marc-Andre Fleury 28 Saves verbuchen konnte.

Vancouver Canucks stehen plötzlich vor dem Aus im Conference Halbfinale

Ein sehr undiszipliniertes Foul von Kevin Bieksa brachte die Vancouver Canucks im wichtigen Spiel 5 auf die Verliererseite. Der Verteidiger leistete sich sieben Minuten vor dem Ende einen unnötigen hohen Stock, den die Schiedsrichter zu recht mit zwei Strafminuten bestraften und in deren Folge die Chicago Blackhawks das entscheidende 3-2 erzielen konnten.

Dave Bolland hatte keine Mühe einen schönen Querpass von Patrick Kane zu verwerten und so die Blackhawks auf die Gewinnerstraße zu bringen. Die Canucks durften sich indes ärgern, denn zuvor brachten sie bei einer guten Möglichkeit den Puck nicht aus dem Verteidigungsdrittel heraus.Martin Havlat konnte bereits 62 Sekunden vor dem Ende mit einen Schuss ins leere Tor alles klar machen. Ryan Kessler war dabei an der gegnerischen Blauen Linie ausgerutscht und hatte so den Weg für die Entscheidung durch Havlat frei gemacht.

Vancouver konnte sich am Ende über die Niederlage nicht beschweren, denn in den Dritteln Zwei und Drei konnten sie nur noch jeweils fünf Torschüsse generieren. Zu wenig, um in einem wichtigen Spiel gegen eine Topmannschaft zu bestehen und einen guten Torhüter wie Nikolai Khabibulin in Bedrängnis zu bringen. Gegenüber prüften die Gäste Roberto Luongo in der gleichen Spanne doppelt so häufig.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Pittsburgh und Blackhawks stehen vor dem Einzug in die Conference Finals



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Pittsburgh und Blackhawks stehen vor dem Einzug in die Conference Finals
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Suche Slalom Ski - 13.08.19 um 11:54 von Amsler
Karriereende 2019 - 12.08.19 um 21:24 von Happy
Namensänderungen - 11.08.19 um 08:45 von Happy
Tippspiel bei Kicktipp - 10.08.19 um 23:55 von Happy
R.I.P. - 31.07.19 um 01:21 von Pito
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 28.05.19 um 18:14 von Pito
Aufschwung? - 28.05.19 um 10:17 von jimmyAnd
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 27.05.19 um 18:48 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25952052 Monat: 18902247 Heute: 18872550 Online: 29
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472