<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Rodeln
Hüfner siegt in Calgary – Vier deutsche Rodlerinnen in Front
Suchen Rodeln Kategorie  Rodeln
22.11.2009

Hüfner siegt in Calgary – Vier deutsche Rodlerinnen in Front

Autor: Sören Siegert
Bericht: Deutscher Doppelsieg in Calgary: Leitner/Resch vor Florschütz/Wustlich | Armin Zöggeler gewinnt Rodelweltcup vor David Möller
EVENT | Ergebnis | Gesamt-WC | Liveticker

Calgary, 21.11.2009 – Tatjana Hüfner hat den ersten Weltcup in diesem Winter für sich entschieden. Die Deutsche siegte vor den Mannschaftskollegen Natalie Geisenberger, Anke Wischnewski und Corinna Martini. Auf dem fünften Rang kam die Österreicherin Nina Reithmayer ein.

Deutsche Damen ohne Konkurrenz
Die für Oberwiesenthal startende Tatjana Hüfner ist die Siegerin des ersten Weltcups von Calgary. Die zweifache Gesamtweltcupsiegerin fuhr in beiden Durchgängen die Laufbestzeit und lies niemanden an einem Erfolg ihrerseits zweifeln. Im ersten Lauf verbesserte sie den Startrekord sogar und legte eine nahezu fehlerfreie Fahrt in den Eiskanal. Am Ende konnte sie keine Ihrer Mannschaftskollegen gefährden. Am nächsten kam ihr noch die angeschlagene Natalie Geisenberger. Die mit einem Spezialschuh startende Vizeweltmeisterin wies einen Zeitrückstand von 0,167 Sekunden nach beiden Durchgängen auf. Die dritte deutsche Dame auf dem Podest ist die 31jährige Anke Wischnewski. Mit jeweils der drittbesten Laufzeit, hat die Vereinskollegin von Hüfner, bereits die Norm für Olympia erfüllt. Diese hat auch Corinna Martini erfüllt, welche als vierte Deutsche auf die vierte Position rodelte. Damit rechtfertigte sie die Nominierung für das Weltcupteam gegenüber Steffi Sieger.

Österreicherinnen mittelmäßig
Nina Reithmayer aus Österreich war heute „Best oft he Rest“. Allerdings wies sie einen Rückstand nach zwei Läufen von 0,835 Sekunden auf, was im Rodelsport Welten sind. Veronika Halder kam lediglich auf die achte Position, war sie im letzten Winter in Calgary noch auf dem Podest. Die Schweizerin Martina Kocher rodelte zu einem dreizehnten Rang. Bereits nächstes Wochenende findet der erste Weltcup in Europa statt. In Igls (Österreich) wird der Weltcupzirkus fortgeführt.

Weiterer Bericht:
-> Weltcupauftakt in Calgary: Erfolgreiche Weltcupsieger und Überraschung im Doppel

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Hüfner siegt in Calgary – Vier deutsche Rodlerinnen in Front
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Biete, Suche - 16.09.19 um 16:12 von Pito
Sauna Baumaterial - 12.09.19 um 19:22 von Rennr
Verletztenliste Saison 2019/20 - 08.09.19 um 10:00 von Pito
Karriereende 2019 - 04.09.19 um 23:21 von LaWeLa
Suche Slalom Ski - 13.08.19 um 11:54 von Amsler
Namensänderungen - 11.08.19 um 08:45 von Happy
Tippspiel bei Kicktipp - 10.08.19 um 23:55 von Happy
R.I.P. - 31.07.19 um 01:21 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26266173 Monat: 19216368 Heute: 19186671 Online: 41
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472