<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Eishockey
Spengler-Cup: HC Davos siegt mit 3:1 gegen die Adler Mannheim und steht somit im Finale
Suchen Eishockey Kategorie  Eishockey
30.12.2009

Spengler-Cup: HC Davos siegt mit 3:1 gegen die Adler Mannheim und steht somit im Finale

Info: Eishockey Spengler Cup Davos
Autor: Christoph Walter
Bericht: Vorschau auf den Spengler-Cup 2009: Das Ende einer historischen Ära?!


Davos, den 30.12.2009 - Mit einer 1:3-Niederlage gegen den HC Davos beendeten die Mannheimer Adler den Spengler-Cup 2009 mit einem achtbaren dritten Platz. Nach dem überraschenden Sieg gegen Kanada am Vortag fehlte gegen die Schweizer ab dem zweiten Drittel die Kraft, um doch noch den Finaleinzug zu schaffen. Ahren Spylo brachte die Adler in Führung, Bürgler, Salmonsson und Kolnik trafen für Davos. Im Finale stehen sich an Silvester um 12 Uhr der HC Davos und Dynamo Minsk, das mit 4:3 am Nachmittag das Team Canada ausschalten konnte, gegenüber.


Adler Mannheim fangen da an, wo sie beim Sieg gegen Team Canada aufhörten
Kaum wieder zu erkennen im Vergleich zu den vorherigen Wochen präsentierten sich die Adler Mannheim zunächst wie gegen Team Canada, als man mit 5:2 die Oberhand behielt, aus einer sicheren Abwehr heraus auch offensivstark, sodass sich in den ersten Minuten Chancen vor dem Tor von Reto Berra häuften und der Top-Torschütze der Kurpfälzer, Ahren Spylo in der 3.Minute bereits die 1:0 Führung erzielte. Er ließ zwei Verteidiger aussteigen und vollendete mit einem cleveren Schlenzer. Das 1:1 fiel dann etwas überraschend aufgrund von Nachlässigkeiten der Adler in der Defensive, als Salmonsson bei den Davosern erfolgreich nachsetzte und den allein vor dem Tor der Mannheimer stehenden Bürgler bediente, dieser hatte dann wenig Mühe den bei den Adler ins Tor zurückgekehrten Fred Brathwaite zu überwinden. Durch den Ausgleichstreffer kamen die Bündner besser ins Spiel, sodass sich nun beide Mannschaften auf Augenhöhe präsentierten.

HC Davos nun mit mehr Spielanteilen und guter Chancenverwertung
Im Mitteldrittel legte der Gastgeber noch einen Zahn zu und konnte auf 3:1 davonziehen. Das 2:1 erzielte Salmonsson nach einer klasse Einzelleistung, als er zunächst an der Bande seinen Gegenspieler alt aussehen ließ und dann vor dem Tor gelassen Brathwaite tunnelte. Als sich die Adler Mannheim dann gerade etwas erholt hatten und wieder ins Spiel kamen, konnte Davos mit einem Konter nachlegen. Gastspieler Juraj Kolnik, der schon beim Sieg gegen Karlovy Vary das Spiel im Alleingang entschied, bediente zunächst Guggisberg, gegen dessen Schuss Brathwaite noch klären konnte, ehe der Slowake Kolnik vor dem Tor aufkreuzte und erfolgreich abstaubte.

Mannheims Schlussoffensive bleibt ohne Erfolg – HC Davos zieht verdient ins Finale ein
Im Schlussdrittel versuchten die Adler noch einmal alles, hatten auch noch ein paar gute Schussgelegenheiten. Spylo (46.), Trepanier (48.) und Forbes (54.) prüften Berra – doch das notwendige Durchsetzungsvermögen fehlte. Auch als Adler-Coach Doug Mason in den letzten zweieinhalb Minuten Fred Brathwaite durch einen sechsten Feldspieler ersetzte, wollte der Anschlusstreffer nicht mehr fallen. Der HCD war über die gesamte Spieldauer das bessere Team und zieht hochverdient ins Finale des diesjährigen Spenglercups ein. Morgen wartet auf die Bündner Steinböcke im Finale allerdings ein harter Brocken, man trifft auf den KHL-Vertreter Dynamo Minsk, den man in der Vorrunde zwar mit 3:2 besiegen konnte, aber heute mit 4:3 das Team Canada im Kampf um die Finalteilnahme ausschaltete. Trotz der abschließenden Niederlage haben die Adler aus Deutschland an diesem Turnier insgesamt positiv überrascht, der Höhepunkt war der Kantersieg gegen das Team Kanada.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Spengler-Cup: HC Davos siegt mit 3:1 gegen die Adler Mannheim und steht somit im Finale



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Spengler-Cup: HC Davos siegt mit 3:1 gegen die Adler Mannheim und steht somit im Finale
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Herren)
16.11.2019
Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Damen)
16.11.2019
Eisschnelllauf > Herren > Minsk (Weltcup) 500 Meter
17.11.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 1 - 16.11.19 um 14:10 von LiVE-Cup Tippspiel
Tippspiel 2019/20 - 15.11.19 um 00:47 von Happy
NOT-LiVE-BOX - 27.10.19 um 09:22 von Pito
Karriereende 2019 - 25.10.19 um 22:05 von Happy
Markenkriege - 24.10.19 um 10:04 von Pito
Verletztenliste Saison 2019/20 - 24.10.19 um 09:59 von Pito
LiVE-CUP Woche 2019/20 1 - 23.10.19 um 19:29 von Pito
Tippspiel bei Kicktipp - 23.10.19 um 12:21 von Ittersbach

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26732064 Monat: 19682259 Heute: 19652562 Online: 35
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472