<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Skeleton
Vorschau Skeleton Weltcup St. Moritz: Bromley und US-Amerikanerinnen stark
Suchen Skeleton Kategorie  Skeleton
15.01.2010

Vorschau Skeleton Weltcup St. Moritz: Bromley und US-Amerikanerinnen stark

Autor: Johann Reinhardt
EVENT

In der Schweiz, genauer gesagt in St. Moritz, gastiert in dieser Woche der Skeleton Weltcup. Dabei absolvierten die Athleten an den vier Trainingstagen bereits einige Testfahrten, bei denen im Herrenbereich besonders der Brite Kristan Bromley gute Leistungen ablieferte. Bei den Frauen zeigten die US-Amerikanerinnen Katie Uhlaender und Noelle Pikus-Pace nach eher mittelmäßigen Leistungen in den bisherigen Rennen schnelle Fahrten. Auch die deutschen Damen und Herren sowie der Österreicher Matthias Guggenberger oder Maya Pedersen aus der Schweiz bewiesen, dass mit ihnen zu rechnen sein wird.

Bromley und US-Amerikanerinnen stark


Besonders der Brite Kirstan Bromley sowie die beiden US-Amerikanerinnen Katie Uhlaender und Noelle Pikus-Pace bestachen in den Trainingsläufen durch gute Leistungen. Dabei kommt dies nicht von ungefähr. Bromley holte die Silbermedaille im Rahmen der Europameisterschaften im letzten Winter. Auch Pikus-Pace und Uhlaender konnten noch vor einem Jahr bei den Weltcupveranstaltungen auf den Rängen fünf und sechs überzeugen. Die beiden Frauen schafften in dieser Saison bisher noch nicht den Sprung auf das Podium, aber zumindest für eine kann dies am morgigen Freitag der Fall sein. Im ersten sowie zweiten Training fuhren sie genau so schnell und sogar teilweise schneller als die deutschen Konkurrentinnen. Im Abschlusstraining bestätigte sich das Bild. Erst stellte Uhlaender die Bestzeit auf und anschließend Pikus-Pace. Für Bromley, der in diesem Winter als Neunter des Gesamtweltcups auch noch nicht richtig in Tritt ist, liefen die Testfahrten ebenfalls gut. Ingesamt startete er bei sechs Läufen und besaß bei fünfen die beste Zeit.

Deutschsprachige Starter auch vorne dabei

Die deutschen Herren schafften es nicht ganz, genau so gute Trainingsleistungen wie beim Heimweltcup am Königssee zu vollbringen. Trotzdem stellten Sandro Stielicke und Frank Rommel einige Bestzeiten auf, besaßen aber auch immer mal wieder einen schwächeren Lauf. So blieben sie auch in beiden Durchgängen des Abschlusstrainings hinter Bromley, doch ihr Abstand zu ihm war nur gering. Der Österreicher Matthias Guggenberger darf nach dem zehnten Platz in der Vorwoche auch diesmal wieder auf einen Top ten Platz hoffen. Die Schweizer Fahne muss nach dem Startverzicht von Gregor Staehli Pascal Oswald hoch halten. Für ihn wird es deutlich schwerer als für seine Landsfrau Maya Pedersen in die Top ten zu fahren. Gesamtweltcupführender Martins Dukurs hat besonders am Start noch Probleme und muss sich steigern, um auf das Podest kommen zu können. Neben Uhlaender und Pikus-Pace zählen im Damenbereich natürlich auch Kerstin Szymkowiak und Marion Trott zu den Favoritinnen. Immer auf der Liste muss man auch die Kanadierin Mellisa Hollingsworth.

Um 08:45 Uhr starten die Herren ihr Rennen, bevor um 13:00 Uhr die Damen an der Reihe sind.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Vorschau Skeleton Weltcup St. Moritz: Bromley und US-Amerikanerinnen stark
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 11.07.19 um 12:20 von LaWeLa
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 28.05.19 um 18:14 von Pito
Aufschwung? - 28.05.19 um 10:17 von jimmyAnd
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 27.05.19 um 18:48 von Mighty
Tippspiel zur Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 - 27.05.19 um 13:09 von Mighty
Zitate grosser Wintersport-Philosophen - 21.05.19 um 16:10 von Mighty
Tippspiel Formel 1 - 2016 - 21.05.19 um 07:52 von Karl
Formel1-Managerspiel für die wintersportlose Zeit - 28.04.19 um 04:46 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25684783 Monat: 18634978 Heute: 18605281 Online: 25
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472