<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Eisschnelllauf
Nagashima und Davis mit Weltcupsiegen beim Sprintweltcup In Nagano
Suchen Eisschnelllauf Kategorie  Eisschnelllauf
13.12.2008

Nagashima und Davis mit Weltcupsiegen beim Sprintweltcup In Nagano

Autor: Jörg Schröder (Links2003)
EVENT | Ergebnis | Liveticker

Nagano, 13.12.2008 - Der Japaner Keiichiro Nagashima konnte zum Aiftakt des Weltcupwochenendes in Nagano für einen Heimsieg über die 500m sorgen. Der Chinese Yu Fengtong wurde Zweiter. Über die doppelte Distanz dominiert der US-Amerikaner Shani Davis, der mit seinem Sieg nun einen sehr komfortablen im Weltcup aufweist. Die deutschen Herren konnte für keine Spitzenplatzierungen sorgen.

Heimsieg über 500m
Der schnellste Sprinter bei den Herren war zu Beginn des Weltcupwochenendes in Nagano der Japaner Keiichiro Nagashima. Unter frenetischem Jubel seiner Landsleute auf den Tribünen benötigte er für die 500m lediglich 34,81 Sekunden, womit er den im Weltcup führenden Chinesen Yu Fengtong (34,91) auf den zweiten Rang verwies. Den letzten Podestplatz sicherte sich mit Joji Kato (35.06) ein weiterer Japaner, der sich nur auf Grund einer Tausendstelsekunde gegenüber dem Viertplatzierten Finnen Pekka Koskela behaupten konnte. Damit verbesserte sich Kato auch im Gesamtweltcup auf den dritten Rang.

Die deutschen Sprinter fanden nur im B-Lauf einen Platz und wussten hier diesmal auch nicht zu überzeugen. Nico Uhle wurde in 36,30 Achter. Frank Steiner, Matthias Schwarz und der erstmals auf der Sprintstrecke startende Samuel Schwarz landeten jenseits der Top 10.

Davis dominiert 1000m in dieser Saison
Über 1.000 m der Herren dominierte Olympiasieger Shani Davis. Der US-Amerikaner baute mit seinem zweiten Saisonsieg über diese Distanz seine Führung im Weltcup auf 430 Punkte aus. Der Niederländer Stefan Groothuis hat als Zweiter mit 295 Punkten bereits einen riesigen Rückstand, verzichtete aber wie sein Landsmann und Wertungsdrittem Simon Kuipers auf einen Start in Nagano.
Heute benötigte Davis 1:09,21 Minuten und schaffte damit bereits den 23. Sieg seiner Karriere. Rang 2 sicherte sich der Kanadier Denny Morrison (1:09,40), mit aufs Podest durfte auch noch Kyou-Hyuk Lee (1:09,40).
Frank Steiner aus Dresden und der Berliner Samuel Schwarz belegen die Ränge 13 und 14. Nico Ihle wurde im B-Lauf Dritter.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Nagashima und Davis mit Weltcupsiegen beim Sprintweltcup In Nagano
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Tippspiel bei Kicktipp - 23.10.19 um 12:21 von Ittersbach
Tippspiel - 23.10.19 um 11:08 von Pito
Allerlei - 17.10.19 um 19:26 von Pito
geheimsache doping - esikalter betrug - 17.10.19 um 19:08 von stone
Markenkriege - 10.10.19 um 21:12 von Pito
R.I.P. - 06.10.19 um 23:34 von Pito
Karriereende 2019 - 30.09.19 um 00:03 von LaWeLa
Sauna Baumaterial - 12.09.19 um 19:22 von Rennr

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26501925 Monat: 19452120 Heute: 19422423 Online: 25
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472